Jump to content

PlayStation®4™


Recommended Posts

Mit der Schließung von Evolution Studios stellt sich mir die Frage, wie viele Studios Sony noch schließen möchte, die zu ihnen gehören. Man sehe sich an, welche Exklusivtitel von 1st-Party bisher kamen. Das ist fast an einer Hand abzählbar. Killzone: Shadow Fall, Knack, inFamous: Second Son, DriveClub, LittleBigPlanet 3, Tearaway Unfolded. Bloodborne, The: Order 1886, Until Dawn, Everybody's Gone to the Rapture, das sind doch alles Second-Party-Dinger gewesen oder auch Street Fighter V, was in dem Fall sogar Third-Party-Exklusiv ist.

 

So gesehen haben die Studios von Sony selbst bisher wirklich kaum einen Exklusivtitel hervorgebracht. Ich kann beim besten Willen nicht erkennen, dass Sony auch mal aufstockt. Erschreckende Entwicklung. Damit bleiben noch Naughty Dog, Sony Santa Monica Studios, Sucker Punch, Media Molecule, Guerrilla Games und Sony Japan Studio, wenn mich nicht alles täuscht. 6 Studios, was nun wirklich nicht viel mehr ist als Microsoft mit 343 Industries, Turn 10, dem Team vom neuen Gears of War und den Crackdown-Typen. Ist Remedy ein First-Party-Studio? Ich glaube nicht.

 

Media Molecule sehe ich als Nächstes auf der Abschussliste, sollte Dreams floppen. Tearaway und Tearaway Unfolded waren ja schon mal keine kommerziellen Reißer.

 

Dieses Bild ist so passend :D

http://i.imgur.com/8SHZ6sh.png

 

Solange Naughty Dog am leben bleibt,interessiert mich kein anderer First Party entwickler.

Für meine Japano Games gibt es genug andere Studios.:smileD:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 47.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Turkoop10

    3517

  • Buzz1991

    3063

  • spider2000

    2801

Top Posters In This Topic

Popular Posts

mMn kann man halt in den ganzen Social Medias nicht ordentlich diskutieren. Ist ja alles komplett ohne Struktur und Lebensdauer. So ähnlich wie das kommentieren der Newsbeiträge auf der Startseit

Hurra! Ich bin wieder online! Hab Sony gestern eine Mail geschrieben. Als Antwort kam, dass mein Anliegen weitergeleitet wurde (sah nach einer Standart Rückmail aus). Vorhin probiert und es

meine enttäuschung dieser generation ist leider RDR2. flop war es aber definitiv keiner.

Hast du dich vielleicht schon mal auf einer anderen PS4 von einem Kollegen oder ähnliches mit deinem Account eingeloggt?

Falls du dort dann nämlich dein Passwort hinterlegt hast, könnte derjenige jederzeit mit deinem Account online.

Falls dies nicht der Fall sein sollte hilft wohl nur das Passwort zu ändern, aber das haste ja schon getan!

Link to post
Share on other sites
Am Ende ist es mir egal,welches Studio schliesst,mittlerweile habe ich die Entwicklung des Gaming Marktes satt.Spiele wie CoD dominieren den Markt mit jedem noch so beschissenen Spiel.Alles braucht heute einen Multiplayer,PvP oder Koop,nichts geht mehr ohne.spiele wie Division,stehen die Leute total drauf.Lahme Story,keine Charaktere,aber Hauptsache Loot,Loot und noch mehr Loot.Wenn ich Abends Rainbow Six spielen will geht nichts ohne das mir irgendwelche 15-jährigen Rotzgören ins Ohr brüllen oder mir irgendwelche nervigen nachrichten schicken.Ich gehe echt nicht konform mit der Entwicklung dieses Marktes und wenn er kippt und tausende Studios geschlossen werden,ich kann mittlerweile damit leben.Ich hoffe sogar auf einen erneuten,großen Crash auf dem Markt...

 

BTW. gehört Tearaway zu den besten Spielen auf dieser Welt die ich jemals spielen durfte (zumindest als Vita Fassung).Es ist schade,wenn mit solchen tollen ideen kein Erfolg erzielt wird.Solche Spiele haben es verdient :ok:

Wie wäre es deine Privatsphäre Einstellung von Nachrichten auf nur Freunde stellst? Habe ich auch gemacht, und seitdem nur Nachrichten von Kumpels bekommen.

Das selbe im MP, da kannst du dein HS auch auslassen, oder mit deinen Freunden in der Party reden.

 

Man kann es sich auch komplizierte machen als es istl.

Link to post
Share on other sites
Hast du dich vielleicht schon mal auf einer anderen PS4 von einem Kollegen oder ähnliches mit deinem Account eingeloggt?

Falls du dort dann nämlich dein Passwort hinterlegt hast, könnte derjenige jederzeit mit deinem Account online.

Falls dies nicht der Fall sein sollte hilft wohl nur das Passwort zu ändern, aber das haste ja schon getan!

 

War auch mein erster Gedanke, aber nein, daran liegt es nicht :(

Link to post
Share on other sites

Bitter mit Evolution Studios aber was solls.

Kann man eh nichts dran ändern, ich hoffe nur es wird weniger Zeit und Geld in VR gesteckt als in Studios oder Exklusivtitel.

 

Die denken bei Sony wirklich wir wollen nur Indies und Schrottgames und kaufen einfach alles. Ich habe mir die Konsole geholt um richtige Spiele zu spielen und nicht auf der Couch zu tanzen oder einen Handstand zu machen.:smileD:

Erst kommt immer das Gameplay und ich glaube nicht das Battlefront VR geil wird was Gameplay angeht, wenn man sich bei Battlefront nur mal die Lichtschwertkämpfe anguckt, das ist wie mit einem Kochlöffel auf einen Topf zu schlagen. Das wird denke ich mal bei VR nicht anders sein, da gibt es bestimmt nur die Wischanimation.

 

Das mit Driveclub ist bitter, aber was soll man machen, 2 Jahre nach dem eigentlichen Release kam erst die vernünftige Version oder wie das war.

Motorstorm war schon witzig damals, aber man kann auch drauf verzichten.

Da werden sicher ähnliche Spiele nachkommen.

Die Burnout Paradise Macher arbeiten auch an einem Rennspiel für die PS4. Dirt Rally, GT7 GT Sports, Assetto Corsa, Sebastian Loeb Rally, Trackmania als Arcade Racer auch okay. Also von daher gibt es eigentlich genug Rennspiele.

Edited by Ray Donovan
Link to post
Share on other sites
Bitter mit Evolution Studios aber was solls.

Kann man eh nichts dran ändern, ich hoffe nur es wird weniger Zeit und Geld in VR gesteckt als in Studios oder Exklusivtitel.

 

Die denken bei Sony wirklich wir wollen nur Indies und Schrottgames und kaufen einfach alles. Ich habe mir die Konsole geholt um richtige Spiele zu spielen und nicht auf der Couch zu tanzen oder einen Handstand zu machen.:smileD:

Erst kommt immer das Gameplay und ich glaube nicht das Battlefront VR geil wird was Gameplay angeht, wenn man sich bei Battlefront nur mal die Lichtschwertkämpfe anguckt, das ist wie mit einem Kochlöffel auf einen Topf zu schlagen. Das wird denke ich mal bei VR nicht anders sein, da gibt es bestimmt nur die Wischanimation.

 

Das mit Driveclub ist bitter, aber was soll man machen, 2 Jahre nach dem eigentlichen Release kam erst die vernünftige Version oder wie das war.

Motorstorm war schon witzig damals, aber man kann auch drauf verzichten.

Da werden sicher ähnliche Spiele nachkommen.

Die Burnout Paradise Macher arbeiten auch an einem Rennspiel für die PS4. Dirt Rally, GT7 GT Sports, Assetto Corsa, Sebastian Loeb Rally, Trackmania als Arcade Racer auch okay. Also von daher gibt es eigentlich genug Rennspiele.

Jemand der für Broforce votet, sollte lieber sein Schnabel halten und das futtern, was ihm vorgesetzt wird.:ok:

Link to post
Share on other sites

Nicht alle Indies sind schlecht. Broforce, Hotline Miami, Rocket League, Isaac, Dont Starve und einige andere sind top. Aber kommen mMn sehr viel mehr mittelmäßige Indies , als topspiele raus. Ich würde auch für Castlevania PSX, Super Mario NES stimmen. Es reicht nur lagsam mit Topdown Shootern.

 

Zu Burnout: Das hatte ich nur im Hinterkopf, weiß aber nicht ob es so kommen wird.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...