Jump to content

God of War: Ascension


Christmasman
 Share

Recommended Posts

Nö...

ich meine die Stelle hinterm Durchbruch wo Aletheia gestorben ist... da kommt an der Wand nur ein Strahl aus dem Amulett wenn ich L2 und Viereck drücke...

 

das ziel muss genau anvisiert sein (leuchtet dann auf). was anderes wüsste ich jetzt auch nicht... :nixweiss:

 

 

aus der komplettlösung:

 

 

 

Kapitel 13 - Weg nach Delphi

 

Mithilfe des Amuletts könnt ihr ab sofort morsche Truhen wiederherstellen. Eine findet ihr direkt, wenn ihr nach der Brücke nach links lauft. Geht rechts zu Aletheia. Nach der Zwischensequenz folgt ihr dem Weg und springt vorne an auf den Vorsprung. Springt nach oben auf den nächsten und von dort aus dann links herüber. Folgt den Pfad und springt dort dann rechts herunter. Lauft unter dem Boden durch und geht durch das Tor.

 

Tötet die Gegner (ihr könnt das Amulett auch nutzen) und folgt dann den Weg. Benutzt dann das Amulett, um die Brücke wiederherzustellen. Anschließend lauft ihr in den Tunnel hinein und tötet die Gegner. Nutzt dann wieder das Amulett, um den Weg vor euch wieder herzustellen und weiterzukommen.

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 617
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

[ATTACH]27948[/ATTACH]

 

mal als Pic welche Stelle ich meine...

 

anfach ranspringen, mehr nicht, wenn es nicht geht, hast du ein bug, letzten speicherstand nochmal laden.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Guest dasDirk

toll... einfach rann springen geht nicht... da ich nur ein save habe heisst das also nochmal von vorne... na so toll ist das spiel dann auch wieder nicht... deinstallieren und wieder installieren hab ich schon versucht...

Link to comment
Share on other sites

toll... einfach rann springen geht nicht... da ich nur ein save habe heisst das also nochmal von vorne... na so toll ist das spiel dann auch wieder nicht... deinstallieren und wieder installieren hab ich schon versucht...

 

hmm, ist aber komisch, gibt es nicht noch ein anderen weg, ich weiß es auch nicht mehr, kann nicht sein das du der einzigste mit den problem bist.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

toll... einfach rann springen geht nicht... da ich nur ein save habe heisst das also nochmal von vorne... na so toll ist das spiel dann auch wieder nicht... deinstallieren und wieder installieren hab ich schon versucht...

 

du kannst doch das kapitel anwählen und dann ganz normal weiterspielen wo is da jetzt das Problem?!

 

MfG

726bae03-83ff-4ac3-8a77-1a964ad7d359.jpg

Link to comment
Share on other sites

@dasDirk: Musste man an der Stelle nicht die Brücke erstmal zum Teil wiederherstellen, damit ein Block in der Mitte schwebt?

Es gibt bei einigen Zeitmanipulationsstellen Wiederherstellungspunkte.

Zerstört-Halbfertig-Wiederhergestellt.

Du merkst, wenn es einen weiteren Punkt gibt, wenn der Vorgang wieder etwas langsamer von statten geht.

Link to comment
Share on other sites

Guest dasDirk

Die Brücke war wiederhergestellt, nach dem Gespräch mit dem nun toten Orakel muss man durch einen Duchruch und am Ende des Durchgangs an eine Wand springen. Die "Markierungen wo ich hin muss seh ich ja. Nur Kratos greift nicht zu und fällt immer in die Schlucht. Egal wo ich dort stehe, ob mit oder ohne Anlauf. Ich falle immer wieder rein...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...