Jump to content

Metal Gear Solid V - The Phantom Pain™


Cloud
 Share

Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?  

75 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

:D :D :D Ich kann nich mehr :keks2:

 

 

ach man, ihr denkt jetzt echt versaut, meine güte.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Mit dem letzten Update hat man ja neue Waffen mit Rang 7 in den Singelplayer implementiert. Naja, wer soll sich die denn leisten können? Es gibt ja schon zig Waffen und Gegenstände, welche locker mal 2-4.000 an diversen Resourcen kosten, aber jetzt sind es bspw. mal 10-20.000 Edelmetall :_wanken2:

 

Wer denkt sich denn so was aus?

 

Auch wurde die Sache mit den FOBs leicht angepasst, nun werden die Resourcen für Mother Base und FOB geteilt und wenn man nicht online ist, dann kann man die FOB Resourcen auch nicht nutzen.

 

Seitdem Snake's Horn bei mir die max Größe erreicht hat und er permanent in Blut getränkt is, hab ich kein Bock mehr. Hätte man wenigstens sagen können, dass sowas passiert. Dann hätte ich alle eingeschläferten Leute schlafen lassen und sie nicht auch noch abgeballert.

 

Zum ersten Beitrag, wieso hast du dafür kein Edelmetall?

Gibt mehr als genug Ressourcen, bei externen Aufträgen bekommt man 50000 und so.

Also ich weiss garnicht was ich mit den Ressourcen machen soll um ehrlich zusein.

 

Und das mit den Horn, ist doch easy, einfach meht auf Betäubung spielen und ruck zuck ist das weg, hatte das nichtmal 2 Stunden nachdem ich ne Atombombe gebaut habe.

Einfach bisschen gewaltfrei spielen dann passt das schon.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by RedQueen

Link to comment
Share on other sites

Und das mit den Horn, ist doch easy, einfach meht auf Betäubung spielen und ruck zuck ist das weg, hatte das nichtmal 2 Stunden nachdem ich ne Atombombe gebaut habe.

Einfach bisschen gewaltfrei spielen dann passt das schon.

 

Geht das auf Zeit? also wenn ich gewaltfrei ne Zeit lang spiel wird es weniger? Oder muss ich mehrere Missionen gewaltfreier abschließen?

Link to comment
Share on other sites

Zum ersten Beitrag, wieso hast du dafür kein Edelmetall? Gibt mehr als genug Ressourcen, bei externen Aufträgen bekommt man 50000 und so. Also ich weiss garnicht was ich mit den Ressourcen machen soll um ehrlich zusein.

 

In dem letzten Externen Auftrag bekommt man 40.000, davon hab ich 20.000 nach und nach verkauft, weil das entwickeln ja auch eine Menge GMP kostet. Ansonsten schwimme ich nicht grad in Resourcen, bin grad dabei meine letzte Plattform zu bauen und außer Nebenmetall, wo ich über 120.000 habe, ist der Rest eher wenig.

 

Ist ja nicht so, dass man nicht ständig für jeden Mist Resourcen braucht und Treibstoff und Einfaches Metall ist ja ständig gefragt.

 

 

Wenigsten kann man sich seit dem letzten Update eine Versicherung für seine FOB kaufen, diese bezahlt man natürlich mit MB-Münzen, um das Micro-Payment-System etwas zu pushen :facepalm:

Noob_Fighter.png
Link to comment
Share on other sites

Geht das auf Zeit? also wenn ich gewaltfrei ne Zeit lang spiel wird es weniger? Oder muss ich mehrere Missionen gewaltfreier abschließen?

 

 

das maximale horn am kopf hat einen wert von 50000, das ist der maximale wert.

 

spielst du jetzt einige missionen ohne zu töten, holst welche zur mother base usw. dann geht der wert runter, das siehst du dann schon am horn.

 

spiele einfach ein paar mission ohne einen zu töten, hole viele tiere und feinde per fulton raus, und schon wird das horn kleiner.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

In dem letzten Externen Auftrag bekommt man 40.000, davon hab ich 20.000 nach und nach verkauft, weil das entwickeln ja auch eine Menge GMP kostet. Ansonsten schwimme ich nicht grad in Resourcen, bin grad dabei meine letzte Plattform zu bauen und außer Nebenmetall, wo ich über 120.000 habe, ist der Rest eher wenig.

 

Ist ja nicht so, dass man nicht ständig für jeden Mist Resourcen braucht und Treibstoff und Einfaches Metall ist ja ständig gefragt.

 

 

Wenigsten kann man sich seit dem letzten Update eine Versicherung für seine FOB kaufen, diese bezahlt man natürlich mit MB-Münzen, um das Micro-Payment-System etwas zu pushen :facepalm:

 

Dazu kommt das deine Basisentwicklungseinheit auch ständig was abbaut.

Extern schickst deine Leute los Blumen sammeln weil z.B. Haowa 5mal soviel wert hat wie Edelmetall. Wenn dann selber noch etwas pflückst wenn unterwegs bist dann geht das gut mit Geld.

Tiere fangen bringt auch nen Arsch voll Geld ein.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by RedQueen

Link to comment
Share on other sites

Dazu kommt das deine Basisentwicklungseinheit auch ständig was abbaut.

 

So viel ist das auch nicht, aktuell bekomm ich eher Resourcen in dem ich diese gegen MU-Punkte tausche.

 

Extern schickst deine Leute los Blumen sammeln weil z.B. Haowa 5mal soviel wert hat wie Edelmetall. Wenn dann selber noch etwas pflückst wenn unterwegs bist dann geht das gut mit Geld.
Haoma ist extrem selten, aber das kann man auch im Tiergehege aus der Mother Base pflücken, ansonsten bringt das Pflanzensammeln nicht so viel. Hatte zuletzt eine Mission, da hätte es 800 Haoma gegeben, aber davon hätte ich laut Anzeige aber am Ende nur 9% bekommen.

 

Verstehe bei den Externen Aufträgen sowie so nicht, wie sich diese Prozentzahlen neben den Resourcen zusammensetzen.

 

Tiere fangen bringt auch nen Arsch voll Geld ein.
Ich lege jedes mal, wirklich jedes mal, meine 8 Fangkäfige aus und was ich fange sind zu 80% Mäuse und da bringen 8 Stück 4.000GMP. Ich hab immer noch nicht alle Tiere und die ganz seltenen fängt man jetzt auch nicht so oft als das sich das lohnen würde.

 

Allerdings leg ich meine 8 Käfige immer übereinander ab, also verteil die nie, denn wenn ich was seltenes Fange, dann nicht nur einmal, sondern gleich 2-4mal, so gibts auch mehr GMP, aber wirklich was reißen tut man damit nicht.

 

 

Hab ja mittlerweile so ziemlich alles von Rang 1-4 entwickelt und allein die Rang 5-6 Sachen kosten so 700.000-1.200.000 GMP und noch mal 2-4.000 Resourcen. Was will ich da großartig angehortet haben? Geht ja nicht, wenn ich es immer ausgebe :zwinker:

Noob_Fighter.png
Link to comment
Share on other sites

Musst paar seltenere Tiere suchen, hast doch sicher schon welche gefangen und legst dann da aus.

Hatte einmal 7 Tshishonokos das gab 1, 4millionen.

 

Geht auch mit anderen Tieren gut sobald du sie mal gefangen hast dann siehst du ja auch in welchen Gebiet sie sich aufhalten.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by RedQueen

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich verstehe nicht ganz, was du mit Remaster meinst. PS4 und PS5 haben die fast gleiche Architektur, wodurch ja auch die AK möglich ist. Das wäre also ein besser Patch und nicht mehr (technisch gesehen eine PS5-Kompilierung). Keiner zwingt Sony dazu das wieder als Vollpreis-Remaster zu verkaufen. Das könnte ein ganz simples Update für die PS4-Version um z.B. €15.- sein. Mir geht es einzig und alleine darum, dass Sony seine Ressourcen in die eigene Plattform stecken und dort das Maximum für die Kunden rausholen soll. Genau das tun sie aktuell aber eben nicht. Wie lange warten die Fans schon auf den MP zu TLOU2 und dabei erwarten viele natürlich auch ein PS5-Upgrade des Spiels. Hören tut man dazu seit fast 1,5 Jahren nichts, aber ständig etwas über PC-Releases. Siehe oben. Es geht um keine Remaster, sondern statt seine Ressourcen in PC-Versionen zu stecken, lieber für die wichtigsten Games ein ordentliches PS5-Upgrade bringen. Gibt sicher genug Spieler, die vor den neuen Teilen nachmals GOW oder HZD spielen wollen und da wäre ein ordentliches PS5-Upgrade ein ordentlicher Service für die Fans. Das sollte natürlich nicht von den Teams, die an den neuen Teilen arbeiten gemacht werden. Die PC-Versionen sind ja auch grossteils ausgelagert.
    • Mache ich ja. Wünschte mir nur, dass ich wie auf der xbox360 meinen Account offline nutzen kann um archivments zum Beispiel freizuschalten oder Spielstände zu verschieben.  Die ps3 spiele aber halten sich sicher länger als die Xbox360. Sind schließlich keine DVDs.  Daher auch toll so eine digitale archivierte Sammlung als Konsole.  Wenn ich eine umgebaute ps3 in die Finger kriege, dann ist sie als nächstes dran...
    • @GeaR   Die Haltbarkeit von gepressten CDs und DVDs wird mit etwa 50 Jahren angegeben, was aber laut diversen Studien mittlerweile widerlegt wurde. Unter Idealbedingung sind es ca. 30 Jahre ohne Bedenken und Probleme - Idealbedingung bedeutet: ohne Licht, passende Temperatur, ideale Luftfeuchtigkeit, keine Erschütterungen CDs aus den Mitte-Ende achtziger beginnen sich mittlerweile aufzulösen, Beschichtung wird löchrig und löst sich. Der Kunststoff der CD wird gelblich-trüb und verformt sich minimal.   Also, zu lange würde ich die Spiele der PS3 und Xbox 360 nicht mehr rum liegen lassen. Eventuell wirklich mal dran denken Spiele zu kopieren und PS3/Xbox 360 entsprechend zu modifizieren.
    • Ja genau da bin ich auch oft gestorben Ich fände es aber echt nicht schlimm. Wäre ja wie bei Nier, wenn man sich im Spiel entscheidet sich zu opfern und gleichzeitig der Spielstand gelöscht wird.  Hatte es wirklich geglaubt. Weil es ja auch direkt am Anfang auch groß gezeigt wird 🙄 Ich auch nicht aber ich hab die Spiele in Kisten, weil ich einfach kein Platz mehr habe :S da muss ich erstmal schauen wie es weiter läuft mit meinen ganzen Spielen. Aber so schone ich die CDs, die Xbox ist leiser, muss nicht nach der CD in der Kiste suchen. Vor allem mache ich mir auch irgendwie langsam Sorgen, dass die CDs irgendwann doch kaputt gehen. Dann habe ich sie wenigstens unabhängig vom Internet archiviert. Und wenn man trotzdem archivments sammeln will, dann kann man sein Profil von einer normalen Xbox360 auf einen USB Stick ziehen und auf der rgh Xbox360 archivments sammeln. Nur nicht online gehen 😅 Die dreamcast Spiele gehen ja alle aktuell kaputt. Die hatten aber auch nur eine angepeilte Lebensdauer von 20 Jahren. 
    • Ich bin bis zum Endboss fast nie gestorben und wenn, dann hab ich Save neu geladen bevor es passierte dass ja nie Zwischengespeichert wurde.   Am Ende des Spiels bei der Göttin unzählige male gestorben und erst da hab ich es kapiert 😰
×
×
  • Create New...