Jump to content
Play3.de
DerDuke

Steuerhinterziehung Uli Hoeneß

Recommended Posts

 

 

Bin ich zwar schon entwas enteucht von Hoeneß was aber nix daran ändert das ich ihn sehr schätze. Jeder macht mal mist, nun wissen wir auch ein Hoeneß. Und wir sollten jetzt nicht die Moralapostell spielen. .

 

Das hört sich so an als hätte er nen Strafzettel bekommen. Meiner Meinung nach geht es gar nicht wenn man bei seiner Position den Staat ums Geld bescheißt. Jeder, vom kleinen Arbeiter bis großen Manager hat gefälligst seinen Beitrag zu zahlen und es geht gar nicht das selbst ein so hohes Tier , was sicherlich sein Geld im Monat macht, sein Maul nicht vollbekommt.

 

Geht meiner Meinung nach gar nicht und er gehört wie alle anderen angeklagt und ggf. sogar eingesperrt.

Wegen mir kann Hoeneß da Benefitsspiele für angeschlagene Klubs und auch so ein sozialer Kerl sein, was er gemacht hat ist durch sportliche Taten, die auch immer vor der Kamera stattfinden, nicht zu entschuldigen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird da schon um was gehen: Es kommt ja wohl eher nicht von ungefähr, daß die Selbstanzeige in den Zeitraum fällt, in der das geplante Steuerabkommen mit der Schweiz im Bundesrat gescheitert ist.

 

Dazu nehm ich's wie power-hardy

"Daran erkennt man einfach das so gut wie jeder Dreck am Stecken hat."
Was finazielle Ehrlichkeit vorm Fiskus angeht ist das so. Da kann man das "so gut wie" auch streichen. Jeder versucht mit seinen Mitteln, dem Staat so wenig wie möglich eigenes Geld zu geben.

 

Kommt erstmal drauf an, was konkret vorgefallen ist. Steuerhinterziehung kann vieles sein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das heißt der wird dann wohl fürn paar jährchen weg sein oder wie sieht das strafmaß bei steuerhinterziehung aus?

Wenns um die steuern geht ist unser ach so guter staat ja konsequenter als bei allem anderen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das heißt der wird dann wohl fürn paar jährchen weg sein oder wie sieht das strafmaß bei steuerhinterziehung aus?

Wenns um die steuern geht ist unser ach so guter staat ja konsequenter als bei allem anderen

 

Er kann dafür auch ins Gefängnis kommen. Aber ich denke eher das es ihm nicht so ergehen wird.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by Mitsunari

 

 

Betriebssystem: Windows 8 64Bit[Professional]

CPU: i5-3550//GPU: Gigabyte 7970 Windforce 3x [3GB]//RAM: 8GB Corsair Vengeance [1600]//Board: AsRock H77 Pro4|MVP//Gehäuse: NZXT Tempest 410//NT: beQuiet! Straight Power 500W//SSD: Samsung 830 128GB//HDD: Seagate Barracuda 7200 500GB//Segate Barracuda 1TB

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Er kann dafür auch ins Gefängnis kommen. Aber ich denke eher das es ihm nicht so ergehen wird.

 

Nein. Der Sinn und Anreiz einer Selbstanzeige ist der, dass der Steuersünder straffrei ausgeht. D.h. kein Knast. Er muss die Steuern nachzahlen, eine saftige Geldbuße zahlen und das wars.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das zieht glaube ich aber auch nur, wenn nicht bereits Ermittlungen gegen denjenigen laufen.

 

Ermittlungen sind aber erstmal intern bei Polizei und Staatsanwaltschaft. Davon bekommt sonst niemand was mit. Wenn nur ermittelt wird aber der Staat ihn noch nicht angeklagt hat, hat er Glück, wenn er ZUFÄLLIG in diesem zeitfenster die selbstanzeige macht.

 

Wenn rauskommt dass er von den Ermittlungen wusste (was nicht passieren darf, Spitzel gibts halt überall), dann könnte das der Richter als Trick werten und ihn tatsächlich noch in den Knast stecken.

 

Ich glaub aber nicht dass da jemand Interesse dran hat. Ausser Bayern Hasser ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freut mich das man endlich mal den ( angeblichen Saubermann ) erwischt,da gibts von mir auch kein Mitleid,gerade Hoeneß der andere beim kleinsten Fehler anscheisst,jetzt hat es ihn selber erwischt :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schon richtig, aber es gab ja bereits im Janur erste Meldungen über derartige Ermittlungen. Und ich denke nicht, dass sich jemand, der Steuern hinterzieht dann sagt: Die meinen sicherlich nicht mich :haha:

 

Ähm Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung gibt seit Jahren bzw. Jahrzehnten. Bei 82 Millionen Menschen in D von denen Hunderttausende Konten im Ausland haben, haben sicher viele gedacht, sie wären sicher.

 

Halb OT, aber den kauf der Steuer CDs finde ich prima. JEDER muss seine Steuern zahlen. Oder sich aus Deutschland verpissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...