Jump to content

Uncharted 4 - A Thief's End |10|05|2016| Spoilerfunktion nutzen!


Cloud
 Share

Recommended Posts

Ist auch noch nicht in Stein gemeißelt. Aber Naughty Dog ist ja eigentlich für ein nahezu perfektes Gesamtpaket bekannt. Von daher bin ich da sehr optimistisch.

Also von 1080p und 30 fps kann man zu 100% ausgehen, alles was drüber geht ist wunschdenken

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 1.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Also von 1080p und 30 fps kann man zu 100% ausgehen, alles was drüber geht ist wunschdenken

 

Finde sowieso die sollten lieber eine Augenmerk auf Qulität legen und nicht krampfhaft versuchen auf 1080p60fps zu kommen.

 

Ich kann wunderbar mit 30fps leben solange die Qualität hier stimmt.

900p - 1080p kann ich auch noch verkraften, aber alles was darunter liegt ist einfach ein Graus.

 

Aber Naughty Dog wird schon zeigen wie man mit der PS4 arbeitet. Das gezeigte sah schon verdammt fertig aus. Ich denke die werden jetzt nur noch die Optik pushen und etwaige Clipping Fehler beheben. Ich würde schon am liebsten das komplette SPiel im Pre-Alpha Status daddeln.

Link to comment
Share on other sites

Also wenn es wieder Copy&Paste ist, und extreme Schlauchlevel, dann brauch ich dass nicht. Vom Ecstasy Multiplayer will ich garnicht erst Anfangen.

 

Dafür ist ja die Uncharted Reihe bekannt.

Willst du ein Open-World Uncharted? Oder eine schein-Offene Welt wie in Crysis 3? Dann lieber wie bisher verfahren und lineare Level einbauen.

Link to comment
Share on other sites

Finde sowieso die sollten lieber eine Augenmerk auf Qulität legen und nicht krampfhaft versuchen auf 1080p60fps zu kommen.

 

Ich kann wunderbar mit 30fps leben solange die Qualität hier stimmt.

900p - 1080p kann ich auch noch verkraften, aber alles was darunter liegt ist einfach ein Graus.

 

Ich denke ND könnte mit guter Optimierung eine wahre Pracht erschaffen, wenn sie sich sogar auf 900p/30Fps einlassen.

Nur haben wir in der Spielbranche gerade eine ätzende Zeit, in der Zahlen wie 1080p und 60Fps unheimlich wichtig sind.

Wenn dann ND eines davon nicht erreicht, heißts gleich wieder ND kocht ja auch nur mit Wasser, die können auch nichts, PS4 zu schwach bla bla.

 

Vorallem, wozu braucht man in UC 60Fps? Warum man sich das als Ziel gesetzt hat versteh ich heut noch nicht.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Vorallem, wozu braucht man in UC 60Fps? Warum man sich das als Ziel gesetzt hat versteh ich heut noch nicht.

Weil 60fps sich einfach viel geiler spielen, viel flüssiger und "filmreifer"

 

TLoU Remastered das beste beispiel, das spielte sich einfach so genial!!

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

Willst du ein Open-World Uncharted? Oder eine schein-Offene Welt wie in Crysis 3? Dann lieber wie bisher verfahren und lineare Level einbauen.
Lineare Welt, klar, man muss dann nurnoch Ballern. Ne dass ist mir einfach zu stupide. Zumiendest sollten die unsichtbaren Mauern, wirklich unsichtbar sein.
john-carter82
Link to comment
Share on other sites

Lineare Welt, klar, man muss dann nurnoch Ballern. Ne dass ist mir einfach zu stupide. Zumiendest sollten die unsichtbaren Mauern, wirklich unsichtbar sein.

Meinst du die künstlichen Levelbegrenzungen?

 

Ich weiß Uncharted ist nicht perfekt, aber mit Drake hat Sony einfach einen coolen Helden erschaffen, der einfach nur lustig, witzig, tolpatschig, schlau und dumm aufeinmal ist. Ich denke wenn man Drake mag dann mag man auch Uncharted. Geschmäcker sind verschieden und ich hatte bis jetzt mit jedem Uncharted-Teil meinen Spaß.

Link to comment
Share on other sites

Lineare Welt, klar, man muss dann nurnoch Ballern. Ne dass ist mir einfach zu stupide. Zumiendest sollten die unsichtbaren Mauern, wirklich unsichtbar sein.

Wenn die charaktere überzeugen, die story mitreißt und die Inszenierung stimmt, was ist an offeneren "Schlauchleveln" dann bitte verkehrt?

 

Es muss doch nicht jedes Spiel Open World sein, das wäre doch langweilig

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

Ich freue mich sogar auf ein bisschen lineares Gameplay. Mir kommt es fast so vor als müsste mittlerweile jedes zweite Game unbedingt Open World sein. Ob es nun passt oder nicht.

Lieber "klein" und genial, als groß aber langweilig.

"Aber was ist, wenn es Morgen kein Morgen gibt? Heute gabs auch keins."

 

"If this is to end in fire, then we shall all burn together"

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


  • Posts

    • Ich bin verwirrt Microsoft Gaming ist neu! Xbox Game Studios. ist das jetzt quasi eine eigene Firma (Tochter Firma) ? Und würde das die Sache mit dem Kartellamt einfacher machen.    Mal klingt das nämlich das es eine eigene Firma/Holding wird 
    • Seit der News gestern    Sind einige Aktien der Entwickler Licht gestiegen meist die die mit weiteren Gerüchten zu Käufen in Verbindung gebracht wurden EA, SE, CapCom, Ubisoft  interessant was so ein Deal für Auswirkungen auf Unternehmen hst. 
    • Ey der war Kreativ 👍🏼😂
    • Der Pass kann ja auch wachsen aber dann soll doch ms auch mal was entwickeln, haben ihre Studios ja nicht nur seit gestern von mir aus sollen sie auch Multis rein holen aber solche großen Deals wie jetzt, ist einfach scheiße. Sowas muss nicht sein. Finde das die großen Studios selbständig bleiben sollen.    Seit der 360 bin ich auf der xbox, hab über 150.000 G, hab so viel gezockt auf der Box aber das gefällt mir nicht, hätte mir das lieber anders gewünscht. 
×
×
  • Create New...