Heavenly Sword 2? Sagt niemals nie

Kommentare (29)

Spätestens nachdem sich die Jungs und Mädels von Ninja Theory mit Bandai  Namco zusammenschlossen, um mit „Enslaved“ ihr erstes Multiplattform-Projekt zu stemmen, wurde es recht still um ein mögliches „Heavenly Sword 2“. Wie Studioboss Tameem Antoniades gegenüber den Kollegen der GameInformer bestätigte, ist das Thema „Heavenly Sword 2“ keinesfalls vom Tisch, auch wenn man sich derzeit voll auf „Enslaved“ konzentriert.

Antoniades: „Man sollte niemals nie sagen. Aber wir haben uns weiterentwickelt und haben den Fokus auf Enslaved verlagert, das wir zu einem Erfolg mache möchten. Wir wollten schon damals ein Sequel machen und haben dies deutlich gemacht. Aber wir sind kein First-Party-Studio und wussten, dass wir in den kommenden Jahren ein Multiplattform-Projekt veröffentlichen.“

Auch die Verkaufszahlen des Erstlings haben zur Entscheidung, „Heavenly Sword“ vorerst ruhen zu lassen geführt: „Heavenly Sword hat sich nicht ausreichend verkauft, um ein Sequel attraktiv erscheinen zu lassen und hätte uns als Studio in eine unangenehme Lage gebracht.“

heavenly-sword-2.jpg

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ripclaw sagt:

    Muss gestehen, dass HS irgendwie an mir vorbeigegangen ist. Vielleicht sollte ich es mal ausprobieren

  2. senseo87 sagt:

    Ich fands die letzten missionen wo man quasi allein gegen 1000 feinde kämpft...aber nen zweiten teil.... naja ich weiß nicht

  3. kevn sagt:

    es war nicht schlecht, bis auf ein paar aussetzer der steuerung habe ich es gerne gespielt. war das erste spiel was ich zum launch damals gekauft hatte.. ich wünsche mir eine fortsetzung und würde sie bestimmt auch kaufen.

  4. senseo87 sagt:

    Sorry bin noch etwas verpennt aber um mich zuverbessern ich fand die letzten missionen geil...aber naja teil zwei...

    *Spoiler*

    Stirbt sie nicht am ende? ist schon so lange her... aber ich finde der einzige der immer wieder story technisch sterben darf und dann wieder auferstehen darf ist meiner meinung nach Kratos...

    Und wenn es sich nunmal nicht verkauft hat sollte man es dabei belassen und nicht wie bei Tony Hawk stur weiter machen

  5. Hendl sagt:

    Teil 2 wäre toll !!!

  6. Dreamer84 sagt:

    selber schuld sag ich da.. jedes alte spiel hat trophie support erhalten nur HS nicht.. tja

    aber her mit Teil2

  7. Diggler sagt:

    @Dreamer84
    Es gab leider viele Spiele die keinen nachträglichen Trophy-Support erhalten haben.
    Mir fallen da spontan ein paar prominente Beispiele ein: MGS4, R&C ToD, DMC4 usw.
    Und einige davon, wie z.B. MGS4, kamen viel später als Heavenly Sword raus.

  8. jorgus sagt:

    waaas nicht ausreichend verkauft? das spiel ist sowas von genial, muss ich wiedermal einlegen 🙂

  9. ChefPi sagt:

    Dieses Game war eines meiner ersten auf der Konsole und ich wollte mehr solcher Games. Es war schon sehr gut. Würde mich riesig auf einen 2. Teil freuen. Wer den ersten noch nicht gespielt hat... ich kann euch nur sagen es lohnt sich.

  10. big ron sagt:

    Würde mich freuen, die wunderschöne Amazone erneut zu treffen.

  11. David-San sagt:

    Das Spiel war fantastisch. Wirklich sehr schade, dass das Spiel kein Verkaufsschlager geworden ist, ich hätte es dem Titel wirklich sehr gegönnt.

  12. JL-FP sagt:

    Ich fand Heavenly Sword ziemlich gut und würde mich über einen zweiten Teil freuen!

    Ich hab damals das Bundle mit Motorstorm gekauft und war ziemlich beeindruckt. Klar das jetzt - fast 4 Jahre später mit Uncharted 2 und God of War 3 denke ich auch dort definitiv mehr möglich ist.

    Ich bleibe gespannt.

  13. Jonathan sagt:

    Cool 😀 Ich fand teil 1 damals echt gelungen

  14. Korjyan sagt:

    Hätte es einen normalen Button zum blocken gegeben wie ich jedem vernünftigen Hack & Slash, dann hät ichs mir auch gekauft. Kam mit mit der Steuerung nicht wirklich zufriedenstellend klar.

  15. TAYAHA sagt:

    Eines der BESTEN Games auf der PS3...........

    Definitiv Uneingeschränkt zu empfehlen........... Echt schade, dass nur wenige, GUTE GAMES würdigen.

    @DREAMER84........... JAAAA es hat nur an den Tropies gelegen, dass es sich schlecht verkauft hat (Was ein DEPP). Ich sag nur Metal Gear 4.

  16. Dreamer84 sagt:

    ach leute,,, mit trophie support wären all die Trophiehunter aus ihren ecken gekrochen gekommen... das gleiche eigentlich auch mit Folklore... obwohl das mit der sixaxis steuerung nicht ganz so geklappt hat

  17. TAYAHA sagt:

    Vielleicht hast du recht, aber das wären dann immer noch, zu wenige Käufer.

    Das Spiel, hat nur für SONY mini Gewinn gebracht und das Studio hat gelitten.

  18. fuschi sagt:

    Ihr mit euren Trophies seit doch nicht ganz richtig in meinen Augen.

    Denke es hat sich nicht verkauft, weil die PS3 halt Anfangs nicht gut weggegangen ist. War jedenfall ein klasse Game.

  19. fuschi sagt:

    aus seit mach seid

  20. chillerchecker sagt:

    Heavenly sword war geil fand ich besonders am ende gegn tausend alleine...und es war gut erzählt und geile story.......aber das beste spiel wird........ DEVIL MAY CRY5!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!mit nero der geile arm *-*......und dante mit noch geileren moves*-*................irgendwie denk ich dmc4 fanden hier m,anche nich so gut ???Wieso??
    mfg

  21. dswen sagt:

    Die meisten "Trophy-Hunter" kaufen sich die Spiele gebraucht und verkaufen die nach Platin auch gleich wieder. Also eigentlich auch fast wieder egal.

    Und ja.. das Spiel hat schon gerockt. Hat mich echt positiv überrascht (Style/Charackter/Atmosphäre + eine ziemlich gelungene Synchro). Auch ohne Trophies.. genauso wie Valkyria Chronicles.

  22. shinjilike sagt:

    Gerne her damit. Allein die Cutscenes haben es rausgehauen... die Atmosphäre, die Charkatere, deren feine Mimik und Gestik, und eine der besten Synchros, die ich je gehört habe.
    Das Spiel drum herum hat auch einfach gerockt 😉 besonders die Endschlacht war genial.. in diesem Rahmen seither sowas nie mehr erlebt.
    Ohja, und Six-Axis hat auch gut funkioniert.

  23. sn666py sagt:

    Das Spiel hat sich nicht gut verkauft da es jeder bei seiner ErstPS3 dabei hatte^^

  24. Nightwolf sagt:

    Heavenly Sword war bei weitem nicht perfekt, dass ist ja wohl klar... Aber die Cutscenes samt den feinen Gesichtsmimiken der Protagonisten und der hollywoodreifen Synchro, sind/waren bis heute, die beeindruckensten, die ich je in einem Videospiel erleben durfte. Einzig Mgs4 und Heavy Rain können da noch mithalten.

    Storytechnisch, gefiel mir HS auch recht gut.

    Das größte Manko mM nach, war das monotone Missionsdesign und die oftmals arenamässig wirkenden Kampfareale! Was mich persönlich auch sehr störte, war die Tatsache, dass es keine Sprungtaste für die Spielfigur gab! Ich hasse nichts mehr, als das Gefühl zu haben, man klebe am Boden fest - ein absolutes no go! Auch das Blocksystem war eher suboptimal...

    Und trotzdem! Würde man diese Mängel ausbügeln, hätte ich gegen einen Nachfolger bestimmt nichts einzuwenden und würde die rothaarige Amazone gerne noch einmal spielen wollen.

  25. maxmontezuma sagt:

    Das Spiel ist der absolute HAMMER 😀 Am liebsten Spiel ich mit Kai, die mit ihrer Armbrust und den krassen Kletterkünsten XD

  26. MoNaCOatZe sagt:

    sooo ein geiles spiel !!!! sooo die geilste grafik.... so wie bei god of war... wenn nicht sogar besser !!! teil 2 wäre so der hammer!

  27. Para_NoRMaL sagt:

    Was? HS besser als GOD OF WAR? Na mit Sicherheit nicht, denn was HF versuchte gab es schon in GOD OF WAR 1...

    Ausserdem hatte das Game ziemliche Performance Schwierigkeiten... Die wissen schon warum ein 2. Teil nicht lohnt. Zumal der Markt eh momentan mit hack&slay gedeckt ist.

  28. Tarorist sagt:

    Heavenly Sword war richtig gut....bloss die bossfights haben genervt....sonst war der titel technisch fett....würde mich auch über teil 2 freuen..

  29. Cerberus755 sagt:

    Joa, HS war nicht schlecht, auch wenn mich ein DMC 5 (deutlich) mehr freuen würde ;D. Größter Kritikpunkt bei HS waren die Bosskämpfe: die Bosse waren relativ mikrig und es gab auch nicht richtig viele.

Kommentieren

Reviews