Hideo Kojima: Arbeitet an einem "großen AAA-Spiel", das jeder spielen möchte

Hideo Kojima hat erneut recht vage Andeutungen zu seinen kommenden Projekten gemacht. So betonte er unter anderem, dass ein AAA-Spiel in Arbeit ist, das jeder gerne spielen möchte.

Hideo Kojima: Arbeitet an einem „großen AAA-Spiel“, das jeder spielen möchte

Was kommt als nächstes aus dem Hause Kojima Productions?

Hideo Kojima möchte in diesem Jahr an mehreren neuen Produktionen arbeiten. Darunter befindet sich laut seiner Aussage ein „radikales Projekt“. Derart kryptische Aussagen sorgten schon vor der Ankündigung von „Death Stranding“ für eine Menge Spekulationen. Und es scheint, dass Kojima die Spannung auch bei den neuen Spielen aufrechthalten möchte.

Jeder will es spielen

Denn noch mehr Öl ins Feuer goss Kojima mit seinem kürzlichen Auftritt in der NHK Radio-Sondersendung „Wonderful World of Game Music“. In der Show sprach über seine aktuellen Projekte. Darunter soll sich ein „großer AAA-Titel“ befinden, von dem „jeder sagen wird, dass er ihn spielen will“. Kojima sprach auch darüber, dass er ein kleineres Projekt entwickeln möchte, das weder ein Open-World-Spiel noch ein Shooter ist.

Zugleich musste Kojima einräumen, dass das Spielentwicklungsstudio nicht genügend Personal hat und aufgrund der anhaltenden Pandemie Schwierigkeiten aufkamen, neue Entwickler aus dem Ausland zu rekrutieren. Aber nicht nur mit Videospielen möchte sich Hideo Kojima künftig beschäftigen. Das kürzlich eröffnete Studio Kojima Productions in Los Angeles arbeitet darüber hinaus an „Drama, Film und Anime“.

Weitere Details ließ sich Kojima nicht entlocken. So ist offen, ob sich der Triple-A-Titel auf das gemunkelte Xbox-Projekt bezieht, das nie bestätigt wurde. Ebenfalls warten viele Fans auf ein neues „Silent Hill“. Über eine entsprechende Kooperation wurden in den vergangenen Jahren mehrfach Gerüchte verbreitet, ohne dass es bisher zu einer Ankündigung kam. Zwischenzeitlich kam auch das Gerücht auf, dass Hideo Kojima gar kein Interesse an „Silent Hill“ habe.

Weitere Meldungen rund um Hideo Kojima: 

Unabhängig davon, an was Kojima Productions momentan arbeitet: Eines der Spiele des Studios wird in Kürze noch einmal neu veröffentlicht. So findet der bereits für die PS5 erhältliche „Death Stranding Director’s Cut“ den Weg auf den PC. Als Publisher springt 505 Games ein. Der Launch soll im Frühjahr auf Steam erfolgen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Squall Leonhart

Squall Leonhart

06. Januar 2022 um 10:55 Uhr
Kintaro Oe

Kintaro Oe

06. Januar 2022 um 10:56 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

06. Januar 2022 um 11:02 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

06. Januar 2022 um 11:07 Uhr
FettorZoggar

FettorZoggar

06. Januar 2022 um 11:09 Uhr
sonderschuhle

sonderschuhle

06. Januar 2022 um 11:10 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

06. Januar 2022 um 12:23 Uhr
Doppeldenker86

Doppeldenker86

06. Januar 2022 um 15:49 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

06. Januar 2022 um 19:30 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

06. Januar 2022 um 19:31 Uhr
freedonnaad

freedonnaad

07. Januar 2022 um 00:13 Uhr