Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

GT7 Server Down am 13.4.22

 

Die Gran Turismo 7 Server werden am 13.4.2022 um 07:00 Uhr heruntergefahren, die Wartung beginnt. Die Dauer der Wartung wird mit einer Stunde angegeben, wenn alles Planmäßig verläuft, könnt ihr gegen 08:00 Uhr wieder in das Spiel geschehen eintauchen.

Laut unseren Informationen wird es auch einen neuen Patch geben, GT7 Patch 1.12. Sobald der Download Verfügbar ist und die Patch Notes veröffentlicht wurden, werden wir euch alle Fakten Bereitstellen.

https://www.wooco.de/gran-turismo-7-serverwartung-am-13-april-ein-neues-update-kommt/

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt auch ein bisschen gezockt und zwei Dinge bisher nicht rausgefunden:

- Wie deaktiviere ich diese gelben Pins am Streckenrand?

- Gibt es wirklich kein freies Fahren, bei dem ich Rennwochenenden (mit Trainig, Qualifying ect..) oder Meisterschaften selbst erstellen kann? 

Link to comment
Share on other sites

Schaut Euch mal den Alpine A 220 Race Car 68 beim legendären Händler an. Kostet nicht viel, fährt aber tierisch. Der Witz: Der kommt mit Komfortreifen.... Was haben die sich dabei gedacht? Oster-Ei? Egal: Rennreifen drauf, auf 699 LP eingependelt und dann zum 30 Minuten Le Mans Rennen. Der A 220 hat minimales Gewicht und ich dachte schon der fährt deshalb vielleicht die 30 Minuten ohne Nachtanken durch. Schafft er aber nicht (ist auch eigentlich egal, weil man meistens mindestens einmal Reifen wechseln muss). Aber die Top Speed von 300 (einstellbares Renngetriebe eingebaut) ist beeindruckend! Und er hat wegen des geringen Gewichts auch einen recht kurzen Bremsweg. Etwas nervös am Heck, aber sonst ein geiles Rennauto.  

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb President Evil:

Habe jetzt auch ein bisschen gezockt und zwei Dinge bisher nicht rausgefunden:

- Wie deaktiviere ich diese gelben Pins am Streckenrand?

- Gibt es wirklich kein freies Fahren, bei dem ich Rennwochenenden (mit Trainig, Qualifying ect..) oder Meisterschaften selbst erstellen kann? 

Pins:

 

Optionen>Kurvenmarkierung(o.ä.) deaktivieren 

 

Quali Rennen:

 

Nein, hoffentlich kommt das irgendwann.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Kottan:

Schaut Euch mal den Alpine A 220 Race Car 68 beim legendären Händler an. Kostet nicht viel, fährt aber tierisch. Der Witz: Der kommt mit Komfortreifen.... Was haben die sich dabei gedacht? Oster-Ei? Egal: Rennreifen drauf, auf 699 LP eingependelt und dann zum 30 Minuten Le Mans Rennen. Der A 220 hat minimales Gewicht und ich dachte schon der fährt deshalb vielleicht die 30 Minuten ohne Nachtanken durch. Schafft er aber nicht (ist auch eigentlich egal, weil man meistens mindestens einmal Reifen wechseln muss). Aber die Top Speed von 300 (einstellbares Renngetriebe eingebaut) ist beeindruckend! Und er hat wegen des geringen Gewichts auch einen recht kurzen Bremsweg. Etwas nervös am Heck, aber sonst ein geiles Rennauto.  

Hab mir gestern auch mein erstes Auto gekauft. Die Shelby Cobra '66. Geiles Teil.

Komfort Weich ist drauf.😅

 

 

Edit: Die Cobra hat glaube auch mal LeMans gewonnen. Trophy bekamm ich hierzu keine.

Edited by HOTMETAL
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb President Evil:

Habe jetzt auch ein bisschen gezockt und zwei Dinge bisher nicht rausgefunden:

- Wie deaktiviere ich diese gelben Pins am Streckenrand?

- Gibt es wirklich kein freies Fahren, bei dem ich Rennwochenenden (mit Trainig, Qualifying ect..) oder Meisterschaften selbst erstellen kann? 

Nö hier befindet sich das Spiel noch in der Steinzeit. Auch werden viele Optionen z.b. der mechanische Schaden den es gibt nicht in Rennen eingebunden. Das alles kann man nur in frei erstellte Rennen benutzen wo es aber nur sehr wenig Credits gibt. Wäre schön das würde sich ändern.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb HOTMETAL:

Quali Rennen:

 

Nein, hoffentlich kommt das irgendwann.

 

vor 6 Minuten schrieb Eloy29:

Nö hier befindet sich das Spiel noch in der Steinzeit. Auch werden viele Optionen z.b. der mechanische Schaden den es gibt nicht in Rennen eingebunden. Das alles kann man nur in frei erstellte Rennen benutzen wo es aber nur sehr wenig Credits gibt. Wäre schön das würde sich ändern.

Hmmm... dann lande ich wohl schnell wieder bei Assetto Corsa Competizione.

Ich will eigentlich einfach nur racen. Auf dieses 'Auto-Rollenspiel' habe ich weniger Bock. Das ist halt einfach grinden ohne Ende, oder?

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Eloy29:

Nö hier befindet sich das Spiel noch in der Steinzeit. Auch werden viele Optionen z.b. der mechanische Schaden den es gibt nicht in Rennen eingebunden. Das alles kann man nur in frei erstellte Rennen benutzen wo es aber nur sehr wenig Credits gibt. Wäre schön das würde sich ändern.

Steinzeit ist doch übertrieben. Mechanischer Schaden würde ich mir auch öfters  wünschen, da man eben dann nicht fahren kann wie ein Vollrambo. ^^

Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Eloy29:

Nö hier befindet sich das Spiel noch in der Steinzeit. Auch werden viele Optionen z.b. der mechanische Schaden den es gibt nicht in Rennen eingebunden.

Ich bin gestern bei "World TuringCar-800" voll auf ein KI-Wagen draufgeknallt, danach zog mein Auto ca. 1/4 der Strecke schwer nach links.

Unfassbar, nach der 7.Runde fuhr der KI-Honda NSX GT3 nur noch mit ca. 80km/h als permanentes Streckenhindernis über die Piste 😄

 

Kyle Larson    NASCAR-Champion 2021

628001895_Larson01.jpg.33684de775d78b8c503eceea23b9eb7f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb President Evil:

 

Hmmm... dann lande ich wohl schnell wieder bei Assetto Corsa Competizione.

Ich will eigentlich einfach nur racen. Auf dieses 'Auto-Rollenspiel' habe ich weniger Bock. Das ist halt einfach grinden ohne Ende, oder?

In der Rennvielfalt ist es sehr eingeschränkt. Fahre ja mit Controller und da gibt es nichts besseres. Die Fahrphysik ist eins A. Warum PD nicht andere Rennen offiziell gestalten können wie nur starte als letzter und fahre nach vorne erschließt sich mir nicht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...