Jump to content
Play3.de
Keisulution

Wm 2014

Recommended Posts

Ich rechne ganz stark mit Frankreich. Die haben sich nach schrecklichen Jahren wieder gefangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich Tippe auf Japan und Spanien als Weltmeister, eventuell noch Süd korea, aber niemals Deutschland.

Deutschland kommt höchstens ins Halbfinale.

 

WM 2014 Brasilien, nicht Olympia 2016 Brasilien.... gibt nur einen Titel zu vergeben :p

 

Wir sind ne Turniermannschaft, ist für uns doch immer ein positives Zeichen gewesen, wenn die Monate vorher alles scheiße gelaufen ist!


Wenn ich lachen will, lese ich Kommentare bei Bild.de

Share this post


Link to post
Share on other sites
WM 2014 Brasilien, nicht Olympia 2016 Brasilien.... gibt nur einen Titel zu vergeben :p

 

Wir sind ne Turniermannschaft, ist für uns doch immer ein positives Zeichen gewesen, wenn die Monate vorher alles scheiße gelaufen ist!

Ich verstehe nur nicht, wie wir mit richtigen Graupenmannschaften Weltmeister werden konnten, aber mit diesem Hochglanz-Kader immer wieder scheitern.

Die Einstellung muss passen!


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich verstehe nur nicht, wie wir mit richtigen Graupenmannschaften Weltmeister werden konnten, aber mit diesem Hochglanz-Kader immer wieder scheitern.

Die Einstellung muss passen!

 

Wir hatten einfach in den letzten Jahren bei Weltmeisterschaften Pech. Kahn hatte im WM-Finale 02 einen schlechten Tag, gegen Italien 06 hat Cannavaro seinen großen Auftritt und 10 hat unser bester Mann (Müller) zu unrecht gegen Spanien gefehlt. Es gibt übrigens bis heute einige spanische Journalisten die fest der Überzeugung sind, dass damals Spanien eben nur wegen dem Ausfall Müllers gewonnen habe.


pmotngud.jpg

Das neuste Turnier: Klickt das Bild!

Sig by Mitsunari

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wir hatten einfach in den letzten Jahren bei Weltmeisterschaften Pech. Kahn hatte im WM-Finale 02 einen schlechten Tag, gegen Italien 06 hat Cannavaro seinen großen Auftritt und 10 hat unser bester Mann (Müller) zu unrecht gegen Spanien gefehlt. Es gibt übrigens bis heute einige spanische Journalisten die fest der Überzeugung sind, dass damals Spanien eben nur wegen dem Ausfall Müllers gewonnen habe.
An 02 kann ich mich kaum noch erinnern, aber lief da nicht Ronaldo alleine auf das Tor Kahns zu?

06 war wirklich enorm bitter, aber leider auch verdient.

Ich glaube 2010 hätte Müller auch nicht den Spielverlauf verändert. Dafür war Spanien zu dominant.

Ich hoffe jedenfalls, dass es dieses Jahr was wird, aber ich glaube, wenn wir auf Spanien oder Italien treffen, war's das.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
An 02 kann ich mich kaum noch erinnern, aber lief da nicht Ronaldo alleine auf das Tor Kahns zu?

06 war wirklich enorm bitter, aber leider auch verdient.

Ich glaube 2010 hätte Müller auch nicht den Spielverlauf verändert. Dafür war Spanien zu dominant.

Ich hoffe jedenfalls, dass es dieses Jahr was wird, aber ich glaube, wenn wir auf Spanien oder Italien treffen, war's das.

 

2002 hat Kahn, welcher zuvor eine überragende WM gespielt hat, einen Patzer gehabt und zwar konnte er einen schwachen Schuss nicht festhalten, sondern lies ihn abprallen, Ronaldo versenkte aus 5 Metern ins kurze Eck. Das 2:0 war du Kleberson perfekt eingeleitet worden, für Kahn war nichts zu machen.

 

Zu 2006 gebe ich dir Recht, ebenso zu 2010. Das ist Schwachsinn, dass wir mit Müller das Spiel gewonnen hätten. Alles nur hätte, was wäre wenn .. ect. Wir haben gegen Spanien verdient verloren, weil wir es nie hinbekommen auch gegen solche Gegner endlich die Eier und den Willen zu haben voll auf zu drehen, sich endgültig fallen zu lassen und alles zu geben, mit vollstem Vertrauen in sich und die eigene Sache.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wir hatten einfach in den letzten Jahren bei Weltmeisterschaften Pech. Kahn hatte im WM-Finale 02 einen schlechten Tag, gegen Italien 06 hat Cannavaro seinen großen Auftritt und 10 hat unser bester Mann (Müller) zu unrecht gegen Spanien gefehlt. Es gibt übrigens bis heute einige spanische Journalisten die fest der Überzeugung sind, dass damals Spanien eben nur wegen dem Ausfall Müllers gewonnen habe.

 

Pfff..... 2002 hatten wir außer Kahn nur Graupenspieler.

War doch nur Glück und Kahn's Verdienst, dass wir nicht schon weit vor dem Finale ausgeschieden sind. :zwinker:


Wenn ich lachen will, lese ich Kommentare bei Bild.de

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pfff..... 2002 hatten wir außer Kahn nur Graupenspieler.

War doch nur Glück und Kahn's Verdienst, dass wir nicht schon weit vor dem Finale ausgeschieden sind. :zwinker:

 

Richtig, deswegen wirs ja scheiße, dass Kahn genau an dem Tag nicht in Topform war


pmotngud.jpg

Das neuste Turnier: Klickt das Bild!

Sig by Mitsunari

Share this post


Link to post
Share on other sites
Richtig, deswegen wirs ja scheiße, dass Kahn genau an dem Tag nicht in Topform war

 

Ein weiterer Grund war, dass Ballack DIE PFEIFE im Halbfinale ein vollkommen unnötiges Foul gemacht hat, dafür GELB gesehen hat und dann im Finale fehlte. Auf Ballack bin ich saurer als auf Olli Kahn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

2002 auf irgendwas sauer sein klingt schon etwas überheblich.

Aus in der Gruppenphase unkten viele vorher, und das gar nichtmal so abwegig.

Mit atemberaubend viel Glück (des Tüchtigen) ins Finale gekommen zu sein sollte zufrieden stellen.

 

Aktuell sieht das anders aus, da die Voraussetzungen (und das 'Material') völlig verschieden sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...