Jump to content
Turkoop10

Playstation VR

Recommended Posts

Die Erfahrungsberichte gehen doch stark auseinander.

 

Abgesehen davon das einigen übel wird, ist das Fliegengitter doch oft ein Punkt an dem sich die Leute stören. Auch die sehr niedrige Auflösung und Kantenflimmern stören öfter.

 

Mich mich persönlich kommt die VR noch viel zu früh. Wobei ich mir am meisten Sorgen um meine Augen mache. Flimmern direkt vor der Linse kann auf Dauer nicht gut gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Erfahrungsberichte gehen doch stark auseinander.

 

Abgesehen davon das einigen übel wird, ist das Fliegengitter doch oft ein Punkt an dem sich die Leute stören. Auch die sehr niedrige Auflösung und Kantenflimmern stören öfter.

 

Mich mich persönlich kommt die VR noch viel zu früh. Wobei ich mir am meisten Sorgen um meine Augen mache. Flimmern direkt vor der Linse kann auf Dauer nicht gut gehen.

 

Richtig. Man sollte dennoch objektiv beurteilen können, selbst wenn man gehyped ist. Und die ersten Punkte die du genannt hast treffen es auf den Punkt.

Bei den Augen bin ich mir unsicher, ob das was ausmacht, denn das Bild ist "indirekt" trotzdem 2m weg. Da gehen die Meinungen der Ärzte komplett auseinander.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie sehen die filme im cinemamodus aus? sind Pixel zu erkennen oder ist es unscharf oder wie auch immer!?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gestern mal angefangen "Der Marsianer" zu schauen. Man kann zwischen drei verschiedenen Größen wählen, obwohl für mich die größte Größe direkt rausfällt. Der Vorteil bei der "Kleinsten" Größe ist es, dass bei Kopfbewegegungen der Bildschirm sich immer mitbewegt. So kann man Filme auch im Liegen schauen. Vom Gesamtpaket war aber die Mittlere Größe am besten.

Bildqualität war schon ganz gut, dass Fliegengitter war kaum zu erkennen. Trotzdem war ich etwas enttäuscht, woran das lag kann ich aber irgendwie nicht richtig sagen. Glaube nicht, dass ich mir mit der Brille Filme die 2-3 Stunden gehen anschauen werde.

Dagegen war ich aber überrascht wie Bock es macht Uncharted 4 mit der Brille zu spielen, hätte gedacht das Bild ist wäre hier schlechter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Naja,sobald er eins hat. Diggler - deine Meinung zählt!

Von dir Inkompetenzallergiker wäre eine Zusammenfassung übrigens auch nicht schlecht.

 

Ich kriege das Bild nicht scharf. Keine Ahnung. Auf dem TV wird dasselbe Bild angezeigt - so scharf wie es sein sollte. Durchs VR - unscharf. Und damit meine ich nicht Texturen oder Fliegengitter oder so, nein, das ganze Bild ist unscharf. So als hätte man seine Brille vergessen. Habs ohne Brille, mit Brille und mit Kontaktlinsen probiert. Daran liegt es nicht. Den Augenabstand habe ich eingestellt (Geräte->VR->Augenabstand einstellen), aber das hat nichts gebracht. Es ist so unscharf, dass ich bei VRvideo nicht mal die Schrift lesen kann :nixweiss:

 

Driveclub und Batman sind geile Titel, auf dem TV sieht es gut gestochen scharf aus, aber durchs VR :nixweiss: Keine Ahnung, ob ich was falsch mache oder ob meins defekt ist. :think:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht mal jemand anderes deine Brillen testen lassen und schauen ob dieser auch solche Probleme hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin auf die ersten Berichte von euch gespannt,die unbefangen von der Vorfreude über VR geschrieben werden. Es liest sich immoment leider jeder Bericht merkbar von Gehypten die es nicht aus neutraler Sicht beschreiben. An dieser Stelle bitte ich mal Diggler nach dem ersten Test ein Bericht zu posten. Von dir ist das dann wahrscheinlich am ehesten glaubhaft und annehmbar.

 

Nun ärger den armen Diggler mal nicht so - nach Österreich dauert es leider ein paar Tage länger, somit hat er das PS VR noch gar nicht erhalten und kann nicht testen...

 

Naja,sobald er eins hat. Diggler - deine Meinung zählt!

Von dir Inkompetenzallergiker wäre eine Zusammenfassung übrigens auch nicht schlecht.

 

hab meine lieferung gerade erhalten :bana2::bana1:

komme aber leider erst am abend dazu es anzuschliessen und auszuprobieren.

 

ob ich da wirklich der objektivste sein werde, weiss ich ehrlich gesagt nicht, da ich seit meinem anspielen bei der game-city doch recht gehyped von VR bin.

ich werde aber versuchen meine pro und contra halbwegs objektiv zu schildern, auch wenn es bei VR gerade zu beginn doch sehr um emotionen durch die immersion geht.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Inkompetenzallergiker

 

...ich vermute 'mal, dass du nicht zentriert durch die Linsen guckst, weil Deine PSVR falsch auf dem Kopf sitzt! Wenn Du im RANDBEREICH der Linsen durchschaust, ist in der Tat das Bild leicht unscharf...vielleicht stimmt Deine Augenabstandseinstellung nicht 100%ig? Das kannst Du aber alles einstellen unter "Geräte" > PSVR

 

Der richtige Sitz der PSVR ist das A&O beim VR-Erlebnis...ich hoffe Du bekommst das noch zufriedenstellend hin - und hast auch so viel Spaß wie ich... :)


true?v=1.0&px=600

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe 2 Stunden lang alles probiert und es nicht hinbekommen :nixweiss:

 

Wenn ich das Headset etwas verschiebe, wird es NOCH unschärfer. Am Rand wird es NOCH unschärfer. Augenabstand ist selber vor dem Spiegel gemessen knapp 7 Zentimeter (von Mittelpunkt zu Mittelpunkt). Die Kalibrierung sagt ebenfalls 7 Zentimeter.

 

Keine Ahnung, was ich noch machen soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...