Jump to content
Play3.de
Cloud

No Man's Sky™

Recommended Posts

Die Previews sehen/hören sich so gut an! Hello Games zielt sogar 60 FPS an

 

Wenn sie das Spiel auf PSVR bringen wollen müssen sie das ja sogar :)

 

Sollte es wirklich VR Unterstützung haben, würde ich mir wohl schon eine PSVR Brille zum Release holen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welche Previews meinst du? Ich habe bisher nur welche gelesen die das Spielkonzept zwar loben aber deutlich hinterfragen ob das Spiel auf Dauer wirklich Spaß machen kann.

 

Ich sehe es eher skeptisch, wirkliche Erkundung kommt evtl. nur in den ersten paar Stunden zusammen und ansonsten sehe ich es eher skeptisch ob das abklappern von Planeten und aufsammeln von Resourcen damit man irgendwann Upgrades kaufen kann irgendwelchen spielerischen Anspruch besitzt.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welche Previews meinst du? Ich habe bisher nur welche gelesen die das Spielkonzept zwar loben aber deutlich hinterfragen ob das Spiel auf Dauer wirklich Spaß machen kann.

 

Ich sehe es eher skeptisch, wirkliche Erkundung kommt evtl. nur in den ersten paar Stunden zusammen und ansonsten sehe ich es eher skeptisch ob das abklappern von Planeten und aufsammeln von Resourcen damit man irgendwann Upgrades kaufen kann irgendwelchen spielerischen Anspruch besitzt.

 

Von Eurogamer und PlayStation Inside, und bisschen Gaf gelesen


CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welche Previews meinst du? Ich habe bisher nur welche gelesen die das Spielkonzept zwar loben aber deutlich hinterfragen ob das Spiel auf Dauer wirklich Spaß machen kann.

 

Ich sehe es eher skeptisch, wirkliche Erkundung kommt evtl. nur in den ersten paar Stunden zusammen und ansonsten sehe ich es eher skeptisch ob das abklappern von Planeten und aufsammeln von Resourcen damit man irgendwann Upgrades kaufen kann irgendwelchen spielerischen Anspruch besitzt.

 

Um dir vielleicht etwas von der Skepsis zu nehmen oder Licht ins Dunkle zu bringen, kann ich dieses Video empfehlen, indem eben auch andere Dinge thematisiert werden, als reines Erkunden:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Konzept an sich ist schon toll jedoch betrachte ich das Gesamtwerk auch eher vorsichtig als euphorisch. Die Generierung der Planeten und Tierarten ist endlich. Es ist eine Frage der Zeit bis sich diese anfangen zu ähneln. Ich befürchte auch, dass einem die Langzeitmotivation fehlen wird. Ich bin vor allem ein Spieler mit Fokus auf Story und Atmosphäre. Atmosphäre ist gegeben, von einer wirklichen Story habe ich bisher nichts erleben können.

 

Die ersten Reviews werden uns vermutlich mehr Einsicht verleihen, warten wir diese ab.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

"The mind of the subject will desperately struggle to create memories where none exist..."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vollpreis ist total überraschend, dachte wirklich das wird ein höchsten 30€ Indietitel

 

da werde ich höchstwahrscheinlich wohl warten bis es günstiger ist


[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Share this post


Link to post
Share on other sites

In anbetracht des großen umfangs inzwichen ist es nicht so überraschend . Vermutlich war anfangs nicht so viel geplant aber Sony hat das potenzial und den hype erkannt und das budget wahrscheinlich erweitert. Deswegen auch die lange wartezeit auf den titel.

 

War anfangs auch skeptisch aber nach den kürzlich neugewonnenen infos bin ich ganz heiß drauf und bin bereit auch mehr zu zahlen. Außerdem heute mit internet etc zahl man eh nicht mehr den vollpreis es sei denn man ist total ungeduldig


LET ME ENTER YOUR MIND

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist bereits deutlich zu erkennen, wie No Mans Sky sein wird, was für ein Spiel No Mans Sky sein wird und worum es geht.

Ich meine, ich habe alle erdenklichen Interviews gelesen und anderweitige Artikel gelesen und habe nun ein klares Bild vor Augen, vielleicht haben das einige hier ja auch getan, aber wenn ich mir so die Kommentare auf verschiedenen Seiten anschaue, dann scheinen sich viele nur mangelhaft informiert zu haben, anders kann ich mir all diese Fragen und Zweifel nicht erklären.

 

Vielleicht hilft es auch, das Spiel als das zu akzeptieren, welches es sein will, und nicht danach zu gehen, wie man das Spiel selber am liebsten hätte.

 

Es wird nunmal eine Spielerfahrung sein, die es so noch nie zuvor gegeben hat, nicht wie gewöhnliche Spiele, es wird ein bedeutender und einflussreicher Meilenstein der Videospielgeschichte sein, der die bisherigen Grenzen des Mediums sprengen wird. Naja, mit neuartigen Sachen haben sich Menschen aber schon immer schwer getan.

 

Aber wie auch immer, wichtig ist nur, dass No Mans Sky rauskommt und die Spielewelt bereichert und beeinflusst, die Meinungen von irgendwelchen Gamern, die die bisherigen Spiele-Traditionen nachweinen, sind irrelevant. Als das Automobil raus kam, haben auch alle geheult oder haben es belächelt, was ein großer Quatsch das doch sei, wichtig war aber einfach, dass es überhaupt entwickelt wurde.

 

No Mans Sky wird für mich nach bisherigen Informationen ein traumhaftes Spielerlebnis, ein Spiel, welches man immer wieder zwischendurch anschalten kann und welches nie langweilig wird, da das Entdecken von unerforschten Dingen nie an Faszination verlieren wird.

Verdammt, ich habe selbst schon ewig bei dieser Planeten-Suche und bei dem Planeten-Scannen in Mass Effect 2 verbracht. Was ja eigentlich "langweilig" aussieht, war dennoch faszinierend, weil immer der Drang da war, besonders gute Planeten zu entdecken mit besonders viel Rohstoffen oder dergleichen. Dieser Drang bzw. dieses Gefühl wird in No Mans Sky ins unermessliche steigen. Es geht eben auch darum, außergewöhnliches zu entdecken. Besondere Rohstoffe, besonders riesige Tiere, besondere Planeten-Strukturen, usw. No Mans Sky wird den Erkundungs-Geist in uns wecken, der tief in uns verankert ist. Dazu kommt, dass man sein Schiff und seine Ausrüstung immer weiter verbessern und ausbauen will, bzw. möchte man handeln, um neue Dinge zu erhalten, diese RPG-Elemente machen zusätzlich "süchtig". Ballern kann auch jeder, an Kriegen teilnehmen, einen Dieb spielen, aber das interessiert mich persönlich nicht.

 

Und alle, die denken, dass sich Planeten usw. schnell ähneln werden, irren sich. Wer Fragen hat, muss einfach nur Interviews usw. lesen, wurde alles schon beantwortet, außer vielleicht was im Mittelpunkt des Universums ist.


Twitter - Blog

Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es ist bereits deutlich zu erkennen, wie No Mans Sky sein wird, was für ein Spiel No Mans Sky sein wird und worum es geht.

Ich meine, ich habe alle erdenklichen Interviews gelesen und anderweitige Artikel gelesen und habe nun ein klares Bild vor Augen, vielleicht haben das einige hier ja auch getan, aber wenn ich mir so die Kommentare auf verschiedenen Seiten anschaue, dann scheinen sich viele nur mangelhaft informiert zu haben, anders kann ich mir all diese Fragen und Zweifel nicht erklären.

 

Vielleicht hilft es auch, das Spiel als das zu akzeptieren, welches es sein will, und nicht danach zu gehen, wie man das Spiel selber am liebsten hätte.

 

Es wird nunmal eine Spielerfahrung sein, die es so noch nie zuvor gegeben hat, nicht wie gewöhnliche Spiele, es wird ein bedeutender und einflussreicher Meilenstein der Videospielgeschichte sein, der die bisherigen Grenzen des Mediums sprengen wird. Naja, mit neuartigen Sachen haben sich Menschen aber schon immer schwer getan.

 

Aber wie auch immer, wichtig ist nur, dass No Mans Sky rauskommt und die Spielewelt bereichert und beeinflusst, die Meinungen von irgendwelchen Gamern, die die bisherigen Spiele-Traditionen nachweinen, sind irrelevant. Als das Automobil raus kam, haben auch alle geheult oder haben es belächelt, was ein großer Quatsch das doch sei, wichtig war aber einfach, dass es überhaupt entwickelt wurde.

 

No Mans Sky wird für mich nach bisherigen Informationen ein traumhaftes Spielerlebnis, ein Spiel, welches man immer wieder zwischendurch anschalten kann und welches nie langweilig wird, da das Entdecken von unerforschten Dingen nie an Faszination verlieren wird.

Verdammt, ich habe selbst schon ewig bei dieser Planeten-Suche und bei dem Planeten-Scannen in Mass Effect 2 verbracht. Was ja eigentlich "langweilig" aussieht, war dennoch faszinierend, weil immer der Drang da war, besonders gute Planeten zu entdecken mit besonders viel Rohstoffen oder dergleichen. Dieser Drang bzw. dieses Gefühl wird in No Mans Sky ins unermessliche steigen. Es geht eben auch darum, außergewöhnliches zu entdecken. Besondere Rohstoffe, besonders riesige Tiere, besondere Planeten-Strukturen, usw. No Mans Sky wird den Erkundungs-Geist in uns wecken, der tief in uns verankert ist. Dazu kommt, dass man sein Schiff und seine Ausrüstung immer weiter verbessern und ausbauen will, bzw. möchte man handeln, um neue Dinge zu erhalten, diese RPG-Elemente machen zusätzlich "süchtig". Ballern kann auch jeder, an Kriegen teilnehmen, einen Dieb spielen, aber das interessiert mich persönlich nicht.

 

Und alle, die denken, dass sich Planeten usw. schnell ähneln werden, irren sich. Wer Fragen hat, muss einfach nur Interviews usw. lesen, wurde alles schon beantwortet, außer vielleicht was im Mittelpunkt des Universums ist.

Du wirst so bitter enttäuscht werden.:lol:

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...