Jump to content
Mr. Robards

Krafttraining- Eisensport und Ernährung

Recommended Posts

An welche Belastung? Eine Leere Hantelstange wiegt 20kg, dass sollte für alle gründübungen leicht genug sein, um die Technik zu lernen. Sehe da keinen Grund Monate ab Geräten zu verbringen. 3-4 mal die Woche einen ganzkörperplan mit den 3 grundübungen. Und ein paar isos sehe ich als ideal Gürtel Anfänger. Im Fitnessstudio wirst nen 3er Split Kriegen den du Montag Dienstag Freitag machst. Und deinem ganzen anfängerbonus zum Fenster rauswirfst.

 

Ich kenne so viele die wenn man sie nach der Trainingszeit fragt, sagen dass sie erst 3 Jahre richtig trainieren. Aber wenn man dann fragt wie lange sie schon im Fitness sind sind's auf einmal 5-6 Jahre. Warum? Weil sie die erste zeit verschissen haben.

 

 

3x Training in der Woche ist ein 3er Split? Dachte das wäre ein GK :D

Ganzkörperplan ist das beste was du für die Massephase machen kannst

Isos sind der letzte schrott, wenn du aufbauen willst.

Klar kann man mit der 20er Stange sich ein fuchsen, aber soll jedes mal der Trainer dabei stehen? Und ob man die Übung gut hinbekommt oder nicht, merkt man doch eh erst dann wenn man mal gewicht drauf hat das man mal nicht ebend so leicht bewältigt

Share this post


Link to post
Share on other sites

3-er Split heißt, dass du alle Muskelpartien in 3 Trainingseinheiten splittest. Hat nichts damit zu tun wie oft man den Plan in der Woche macht.


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat jemand die bosstransformation ausprobiert?

 

Kann jemand bestätigen das das wirklich funktioniert?


:trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

ich will nun anfangen Eiweissshakes zu mir zu nehmen. Ich trainiere schon seit einem Jahr, habe abe noch null Ahnung was Eiweissshakes betrifft. Könnt ihr mir mal da Info geben?

Wie oft am Tag sollte ich trinken?

Wann sollte ich es imme trinken? (Jeden Tag, Morgens, Abends??)

Sollte ich bezüglich Essen was noch beachten sprich mindestens ne Stunde nachm Essen trinken oder direkt nachm essen und wie siehts nachm trinken aus, sollte ich da irgendwie erst nach ner Stunde wieder was zum essen zu mir nehmen?

Wie viel ml Milch soll ich dazu mischen?

 

Danke im vorraus :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Probiere doch einfach mal selbst aus :) vllt. findest du einen Mittelweg der dir persönlich am Besten passt.

 

Ich trinke morgens einen und vor dem Training mit Creatin. An nicht Trainingstagen wird auch morgens und vorm Schlafen einer getrunken.


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites
Probiere doch einfach mal selbst aus :) vllt. findest du einen Mittelweg der dir persönlich am Besten passt.

 

Ich trinke morgens einen und vor dem Training mit Creatin. An nicht Trainingstagen wird auch morgens und vorm Schlafen einer getrunken.

 

Okay alles klar.

Was bewirkt Creatin eigtl.?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Creatin sorgt dafür das in den Mitochondrien wieder ATP erzeugt wird.

 

Das geht schon ziemlich in die Biologie rein. Wenn dich das wirklich interessiert, lies es nach ;)


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites

Trotzdem würde ein 3er Split bei 3x die Woche 0 bringen.

Am besten wäre ein Shake am Morgen mit vielen Kcal und ein Shake direkt nachm Training. Mit Creatin brauch man hier garnicht ankommen, denn das bringt Leuten die noch im Anfangsstadium sind auch nicht mehr

Share this post


Link to post
Share on other sites
Trotzdem würde ein 3er Split bei 3x die Woche 0 bringen.

Am besten wäre ein Shake am Morgen mit vielen Kcal und ein Shake direkt nachm Training. Mit Creatin brauch man hier garnicht ankommen, denn das bringt Leuten die noch im Anfangsstadium sind auch nicht mehr

 

Hat auch keiner gesagt das er es nehmen solle.

Der Körper produziert 2g Kreatin selbst pro Tag. Eine Unterstützung mit Kreatin ist nie verkehrt.


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wen meint ihr denn jetzt?

 

Ich glaube, dass ich den Freihantelbereich erst einmal meide und mich darauf konzentriere, dass ich ein oder zwei Monate an den Geräten trainiere bzw. einige kg abnehme. Es würde doch eher komisch aussehen, wenn ein Fettsack irgendwelche Hanteln hebt. :naughty:


Spender werden

-------------------

http://www.dkms.de/de/spender-werden

 

http://www.organspende-info.de/organspendeausweis/bestellen

------------------------------------------------------

[sammelthread] Dokumentarfilme

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...