Jump to content

Nintendo Switch


era1Ne
 Share

Recommended Posts

vor 23 Minuten schrieb GeaR:

Die müssten doch in Gold schwimmen. Bei den Verkaufszahlen könnte Nintendo auch mal wieder was für ihre Fans machen. Ich hoffe die neue Nintendo Konsole wird mehr Power haben als die aktuelle. Die Spiele sind ganz solide, aber es fehlt mir persönlich das gewisse Etwas. Hab an sich viel Spaß mit den Spielen aber irgendwie fehlt etwas wie damals bei der gamecube für Erwachsene oder aber auch wie bei der Wii. Die Wii war so eine tolle Konsole nur leider war auch dort die Auflösung fürn A..... Aber die Spiele waren alle sehr interessant und ich mochte die Fernbedienung. Es war halt was ganz besonderes. Genau wie beim ds/3ds. Spiele sogar aktuell noch viel auf dem 3ds und auf der gemodeten WiiU. Einfach tolle Konsolen, die ich jedem empfehlen kann. Man kann auf der umgebauten WiiU einfach alle Zelda Spiele spielen. Außer Zeit der verheerung aber wer will das xD (Ringe mit mir selbst immer es noch durchzuspielen). 

Die schwache Technik bringt aber auch große Vorteile für Nintendo, da deren Exklsuivgames daher auch nicht übermässig aufwändig produziert werden müssen und die Nintendokunden sind ja auch nicht sonderlich technikafin.

Erwachsene Coregamr bleiben dabei zwar auf der Strecke, aber die zählen mMn eh nicht zum angepeilten Kundenkreis für Nintendo.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Diggler:

Die schwache Technik bringt aber auch große Vorteile für Nintendo, da deren Exklsuivgames daher auch nicht übermässig aufwändig produziert werden müssen und die Nintendokunden sind ja auch nicht sonderlich technikafin.

Erwachsene Coregamr bleiben dabei zwar auf der Strecke, aber die zählen mMn eh nicht zum angepeilten Kundenkreis für Nintendo.

Also ich kenne viele Erwachsene Core Gamer die mit ihrer Switch zufrieden sind. Ich bin immer noch der Meinung das Nintendo sehr viel richtig macht weil sie ohne Ende erfolg haben und das auch bei Gamer. Es kommt halt nur drauf an was für Spiele man bevorzugt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb KeksBear:

Also ich kenne viele Erwachsene Core Gamer die mit ihrer Switch zufrieden sind. Ich bin immer noch der Meinung das Nintendo sehr viel richtig macht weil sie ohne Ende erfolg haben und das auch bei Gamer. Es kommt halt nur drauf an was für Spiele man bevorzugt.

Die Frage ist sicher, wie man Coregamer definiert.
mMn punktet Nintendo bei Erwachsenen zu einem großen Teil wegen Nostalgie (Spieleserien aus der Kindheit und frühen Jugend) und dem Mobilfaktor, da es da ja gar keine Konkurrenz gibt.

Ich persönlich kenne interessanterweise ausser mir keinen Erwachsenen mit einer Switch, sondern nur Kinder.

  • Like 2

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb Diggler:

Die Frage ist sicher, wie man Coregamer definiert.
mMn punktet Nintendo bei Erwachsenen zu einem großen Teil wegen Nostalgie (Spieleserien aus der Kindheit und frühen Jugend) und dem Mobilfaktor, da es da ja gar keine Konkurrenz gibt.

Ich persönlich kenne interessanterweise ausser mir keinen Erwachsenen mit einer Switch, sondern nur Kinder.

Bei mir auf Arbeit haben die meisten über 28 nur ne Switch. Keine PlayStation, Xbox oder PC. So ist es halt wenn jeder seine Bubble hat.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 37 Minuten schrieb Diggler:

Die Frage ist sicher, wie man Coregamer definiert.
mMn punktet Nintendo bei Erwachsenen zu einem großen Teil wegen Nostalgie (Spieleserien aus der Kindheit und frühen Jugend) und dem Mobilfaktor, da es da ja gar keine Konkurrenz gibt.

Ich persönlich kenne interessanterweise ausser mir keinen Erwachsenen mit einer Switch, sondern nur Kinder.

Bei mir im Umfeld gibt einige Erwachsene.

Meine Ma hat eine und Meine Frau auch.

die Spielen gerne Animal Crossing.

meine Ma zockt alles was mit Zelda zu tun hat.

Sie möchte jetzt Entweder eine PS5 oder eine Xbox aber ihr sagt mehr der Gamepass zu. 

gute Freunde zocken da Mario, Pokémon oder Animal Crossing.

ich nutze die Switch meiner Freundin wenn ich mal dran dürfte 😂😂

Edited by KingChief

1564220543_SigEldenRing.png.ff95cbc7f7224904825a3b765788bd7a.png.01ffe4cee23fc13d23dae052bea0861c.png

Link to comment
Share on other sites

Der Erfolg gibt Nintendo recht. Ca. 100 Millionen verkaufte Konsolen in etwa 4 Jahren? Das ist richtig stark. Da kann weder Sony und noch viel weniger Microsoft auch nur annähernd mithalten.

Ich kenne es nur aus meinem Freundeskreis. Die meisten die Zocken haben neben ihrer PS4/PS5 und oder PC auch noch eine Switch als Nebenkonsole. (Ich auch). Die gehört irgendwie einfach dazu ^^

  • Like 1

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

Ich habe die Switch auch zusätzlich zu meiner PS5.

Klar läuft die Switch nicht annähernd sooft wie die Sonykonsole, aber das ist allein schon dem geschuldet, dass ich fast nur die Hausgames von Nintendo spiele und die fallen halt nicht alle paar Wochen vom Himmel (und werden auch ums verrecken nicht günstiger xD).

Aber als Zweitkonsole wollte ich das Teil nicht mehr missen. Die Handheldfunktion allein ist schon ein genialer Kniff gewesen. Nintendo hat mit der Switch in der Tat so einiges richtig gemacht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...