Jump to content

Eure Top 3 Spiele mit der besten Story. \(^.^)/


AlgeraZF
 Share

Recommended Posts

1. NieR: Replicant & NieR: Automata

2. Shadow of the Colossus

3. BioShock

 

Philosophischer, poetischer und essentieller war Storytelling nie als in den drei Werken. Sie sprengen ihre Mediumverhältnisse und brechen durch die "vierte Wand". Liefern Akzente der Literatur, des Theaters und definieren den "Kunstbegriff".

Edited by KillzonePro

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

1. Alan Wake

2. Witcher 3 (vorallem wegen dem Lore Zusammenhang)

3. Bioshock / Systemshock

 

Keine wirkliche Reihenfolge weil ich alle 3 atemberaubend finde. Alan Wake hat mich einfach so hereingezogen , mit der tollen Erzählweise und dem super Charaktere , schade das Remedy wahrscheinlich nie einen Nachfolger machen wird.

Witcher 3 fand ich einfach in dem Gesamtpaket extrem geil , alleine das in The Witcher 1 Sachen vorgegriffen werden die in Witcher 3 wichtig sind fand ich damals richtig krass.

Bioshock und Systemshock fand ich beide auf gleicher Linie , beide damals ihrer Zeit in Sachen Story weit vorraus.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Sorry, muss 4 nennen, jedes für sich gesehen einfach genial:

Knights of the Old Republic, Baldurs Gate 2 inkl. Thron des Bhaal, Grim Fandango, Silent Hill 2

 

Hach ja, früher war alles besser :zwinker:

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

Sehr gute Spiele dabei, auch wenn ich leider nicht alle gespielt habe.

The Last of Us hab ich ganz vergessen. :/

Auch interessant das hier noch kein Spiel doppelt genannt wurde.

NieR: Automata werde ich am Montag anfangen. :)

Alan Wake hätte ich damals auch gerne gespielt. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe kam es aber nicht für die PlayStation raus oder?

 

Edit: Ok jetzt hat The Witcher 3 zwei Stimmen. <3

Ihr könnt gerne mehr als 3 nennen. Nur wenn möglich für drei entscheiden die euch ganz besonders begeistern konnten.

Edited by AlgeraZF

01D93A03-44DB-4292-BAD9-330B0EECFE9F.png

Link to comment
Share on other sites

1. Silent Hill 2

2. Life is Strange

3. the Darkness

4. SOMA

 

Auch ich muss hier 4 nennen weil SOMA einfach genannt werden muss! Ein Spiel das so tiefsinnig ist, so extrem zum Nachdenken anregt und eigentlich ganz anders ist als erwartet hat es verdient.

Absolut unerreicht ist aber bis heute Silent Hill 2, nicht umsonst führt es immernoch viele Listen als eines der denkwürdigsten Spiele an. Die Story ist eine so extreme Erfahrung wie ich sie noch nie hatte, dazu alle Charaktere, auch die Monster, jeder Ort, jede Bewegung sogar! Es hat alles einen Sinn und eine Bedeutung, eine tiefe Metapher. Noch heute findet man unzählige neue Details.

Life is Strange hat mich von der Geschichte und den Charakteren total gerührt und ist mein Überraschungshit. Selten sind mir Charaktere so ans Herz gewachsen. Zudem zeigt das Spiel auf wie wichtig schon kleine Dinge im Leben sind und das man diese zu schätzen wissen sollte.

Dann noch The Darkness, einfach weil es ein komplett anderer Trip ist. Ein Spiel welches mich in Trauer versetzt hat und später dann in absolute Wut und Hass, hier habe ich total mitgefiebert. Hatte seitdem kaum mehr so einen starken Bezug zu einer Person wie Jenny.

23576943_silenthillfsig1.jpg.64745c995a12bc89165fe3e18eb3fb5e.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Kann man alles Systeme nennen oder eher PS only? Ich zähle mal die bisherigen top 3 der PS4:

 

1. The Last of Us + Add on

2. Child of Light

3. BioShock

 

Das ist mir hier völlig egal! Nennt einfach eure Lieblingsspiele in Sachen Story. :ok:

Child of Light hat mir auch sehr gefallen. :)

01D93A03-44DB-4292-BAD9-330B0EECFE9F.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Wird ehrlich gesagt mal Zeit... Ist auch schon lange angekündigt...
    • Gab doch nen Update von Naughty Dog das sie den Multiplayer von The Last of Us dieses Jahr  vorstellen. Kurz danach haben sie noch gesagt das sie ihre spiele nicht zu früh zeigen wollen sondern wenn es weit vorran in der Entwicklung ist. Also Vorstellung und Release in diesem Jahr ?
    • Das möchte Sony mit ihren exklusiv Deals ebenso. Nur mit dem Unterschied das es dann eine Auftragsdeal ist und nicht gleich eine komplette Übernahme. Das ist typisches Gerede und soll den Deal einfach in einem guten Licht da stehen lassen, zumindest empfinde ich es so. Nehme solche Aussagen weder ernst, noch rege ich mich darüber auf. Ist ähnlich wie das Argument das CoD so enorm wichtig für die Marke Playstation wäre, beide Seiten übertreiben ein bisschen um besser auszusehen. Only Playstation Spielern wird was weggenommen, das stimmt. Für manche Leute könnte es einfacher sein sich die App bzw. den Stick und einen Controller zu kaufen, als auf eine neue Konsole zu sparen und sich die gewünschten Spiele zu kaufen. Von daher könnte man vielleicht sogar mehr Spieler/Abonnenten erreichen, wie es dann tatsächlich aussehen wird weiß ich nicht. Denke das MS auf langer Sicht die Produktion einer Konsole eh einstellen wird und voll aufs Streaming setzt, schätze eine Konsolengeneration werden die noch veröffentlichen. Die wird rein digital sein und als Schnäppchen verhöckert, nebenbei wird die App und der Stick promotet. Klar das wäre tatsächlich im Sinne der Spieler, wenn man deren Aussage wortwörtlich nimmt, nur ist das nicht deren primäres Ziel. Wie du schon geschrieben hattest, MS möchte die Leute in deren Ökosystem eingliedern. Wäre Sony bereit den GamePass auf der Playstation zu veröffentlichen, hätte man deren Spiele auch auf der Playstation. Das Sony das nicht macht ist auch aus ihrer Sicht verständlich, sollte auch gar kein Vorwurf meinerseits sein das Sony es nicht zu lässt. Zählt hoffentlich auch für diese ollen Slogans ala "Willkommen in der Sony Familie" "For the Players" etc. das ist auch nur stumpfe PR. So wie vieles 
    • See How They Run Drittklassiger Whodunit-Film. Schwach geschrieben, schwach erzählt. Einzig und alleine Saoirse Ronans sympathische komödiantische Darbietung konnte den Film noch über Wasser halten, aber selbst die Comedy-Inszenierung konnte nicht immer fruchten. Ein Film wie Glass Onion ist in absolut allen Bereichen deutlich überlegen. War halt nur moderner, was vielleicht nicht allen gefällt. See How They Run ist weder clever noch überraschend. Echt ein missglücktes Drehbuch. Ist schon ironisch, dass der Film selbst die ganze Zeit denkt, er wäre ein toller Krimi, aber nichts kommt da wirklich gekonnt zusammen. Was bleibt, ist eben nur Saoirse Ronan und seichte Unterhaltung. 4.5/10
    • Hört sich sehr kurios an wenn das bei manchen spielen gar nicht vorkommt sehr seltsam.
×
×
  • Create New...