Jump to content

Shadow of the Tomb Raider


Uncut
 Share

Recommended Posts

bis jetzt in den 11 stunden nicht.

 

aber es sollen ab und zu

 

wasserschlangen geben

 

finde ich hammer. so muss das sein, wenn man unter anderen in ein dschungel unterwegs ist.

 

was hat man als Tomb Raider spieler denn gegen Schlangen lol ? Wenn ich eins in den beiden Vorgängern vermisst habe dann die TR typischen exotischen Orte mit Krokodilen, Raubkatzen, Schlangen, Echsen etc.

 

Bin echt so froh das dieser Teil endlich wieder ne Dschungel location hat. Passt auch viel besser zum Rambo-style gameplay. Dazu muss man sich nur mal First Blood Part II und Rambo (2008) angucken.

 

Ich finds ja auch geil das die trophy für das Killen von gegnern während man mit schlamm bedeckt ist "First Blood" heisst. Das war nämlich 1982 der Titel des ersten Rambo Films und ist natürlich eine Anlehnung an die legendäre szene in First Blood II (1986) wo sich Rambo mit schlamm beschmiert an einer Felswand versteckt ehe er einen feindlichen soldaten mit dem Messer erledigt. Wie ich ja schonmal sagte sind die neuen TR Teile im Gameplay ganz enorm an Rambo angelehnt (vor allem Teil 1,2 und 4 wo er weniger wild durch die gegend ballert sondern sich mit wenig resourcen Waffen bauen und gegner aus dem hinterhalt mit Messer und bogen erledigen muss) und die schlamm Kill funktion und der Name der dazugehörigen Trophy unterstreichen das entgültig.

 

Im ersten TR von 2013 gibt es sogar szenen die fast 1:1 von Rambo übernommen worden sind bspw als Rambo mit einer fackel unter der erde durch wasser schwimmen muss, als er sich selbst verarztet oder natürlich die berühmte szene in Rambo III wo er sich ein schrapnel aus dem Unterkörper holt und dann mit feuer die wunde kautarisiert. Oder seine stealth kills wo er nur mit Messer und Bogen ein ganzes dorf von burmesischen soldaten erledigt um Sarah zu retten (im vierten film) erinnert enorm an Laras Rettung von Sam. Später kriegt Lara dann sogar die explosiv und napalmpfeile die Rambo im zweiten und dritten Teil benutzt.

 

Und wie erwartet gehen im neuen Game diese Referenzen und Anspielungen weiter mit den Mud kills oder der Tatsache das Lara im Dschungel Guerilla krieg gegen feindliche soldaten führt was ja mal fast 1:1 den zweiten Rambo film widerspiegelt. Selbst ihr Messer sieht jetzt ziemlich aus wie das klassische Rambo messer. Herrlich.

 

Lara Croft und John Rambo wär mal ein richtig geiles team up ;)

 

Rambo machen Schlangen übrigens auch nichts aus :p

 

068554b35c932ab27593a68bee81908f.jpg

Edited by Deathstroke

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Link to comment
Share on other sites

was hat man als Tomb Raider spieler denn gegen Schlangen lol ? Wenn ich eins in den beiden Vorgängern vermisst habe dann die TR typischen exotischen Orte mit Krokodilen, Raubkatzen, Schlangen, Echsen etc.

 

Bin echt so froh das dieser Teil endlich wieder ne Dschungel location hat. Passt auch viel besser zum Rambo-style gameplay. Dazu muss man sich nur mal First Blood Part II und Rambo (2008) angucken.

 

Ich finds ja auch geil das die trophy für das Killen von gegnern während man mit schlamm bedeckt ist "First Blood" heisst. Das war nämlich 1982 der Titel des ersten Rambo Films und ist natürlich eine Anlehnung an die legendäre szene in First Blood II (1986) wo sich Rambo mit schlamm beschmiert an einer Felswand versteckt ehe er einen feindlichen soldaten mit dem Messer erledigt. Wie ich ja schonmal sagte sind die neuen TR Teile im Gameplay ganz enorm an Rambo angelehnt (vor allem Teil 1,2 und 4 wo er weniger wild durch die gegend ballert sondern sich mit wenig resourcen Waffen bauen und gegner aus dem hinterhalt mit Messer und bogen erledigen muss) und die schlamm Kill funktion und der Name der dazugehörigen Trophy unterstreichen das entgültig.

 

Im ersten TR von 2013 gibt es sogar szenen die fast 1:1 von Rambo übernommen worden sind bspw als Rambo mit einer fackel unter der erde durch wasser schwimmen muss, als er sich selbst verarztet oder natürlich die berühmte szene in Rambo III wo er sich ein schrapnel aus dem Unterkörper holt und dann mit feuer die wunde kautarisiert. Oder seine stealth kills wo er nur mit Messer und Bogen ein ganzes dorf von burmesischen soldaten erledigt um Sarah zu retten (im vierten film) erinnert enorm an Laras Rettung von Sam. Später kriegt Lara dann sogar die explosiv und napalmpfeile die Rambo im zweiten und dritten Teil benutzt.

 

Und wie erwartet gehen im neuen Game diese Referenzen und Anspielungen weiter mit den Mud kills oder der Tatsache das Lara im Dschungel Guerilla krieg gegen feindliche soldaten führt was ja mal fast 1:1 den zweiten Rambo film widerspiegelt. Selbst ihr Messer sieht jetzt ziemlich aus wie das klassische Rambo messer. Herrlich.

 

Lara Croft und John Rambo wär mal ein richtig geiles team up ;)

 

Rambo machen Schlangen übrigens auch nichts aus :p

 

068554b35c932ab27593a68bee81908f.jpg

 

 

 

hehe, ich finde es auch so geil, das es im dschungel spielt. echt geile location.

und ich bin so froh, das wieder tiere im mittelpunkt bei gefahr stehen. halt wie die orginal alten teile, so wie man es kennengelernt hat. und stealth liebe ich eh. ich werde nachher weiterspielen, bin schon sau gespannt, was ich alles noch erforschen und erleben werde.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

hehe, ich finde es auch so geil, das es im dschungel spielt. echt geile location.

und ich bin so froh, das wieder tiere im mittelpunkt bei gefahr stehen. halt wie die orginal alten teile, so wie man es kennengelernt hat. und stealth liebe ich eh. ich werde nachher weiterspielen, bin schon sau gespannt, was ich alles noch erforschen und erleben werde.

 

Also ich bin fast durch mit dem Spiel, gut das ich doch weiter gemacht habe.

 

Die Nebenmissionen und das Jagen wurden deutlich mehr.

 

Die größeren Areale mit Wow Effekt kommen noch. So ab ca. 55 % Fortschritt geht das Spiel erst richtig los.

 

Die letzten 5 Gräber sind wunderschön Designt, genau so etwas hatte ich mir erhofft.

 

Auch kommen später einige nützliche Ausrüstungsgegenstände dazu.

 

Ich muss einfach hier meine vorherigen Bericht etwas zurück nehmen

und Fair bleiben. Ich habe keineswegs den drang dazu ein Spiel schlechter zu machen als es ist.

 

Es müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt sein, um die Nebenmissionen

freizuschalten. Das bedeutet viel reden mit den Leuten (auch mehrmals).

 

 

Gegen Ende hat das Spiel doch die Kurve aus meiner subjektiven Erwartung

gekriegt. Seit Stunden streife ich in den größeren Arealen einfach nur rum und jage und Sammele viel :ok:

 

Das Spiel hat auch eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Film

Descent

:naughty:

Edited by BigBOSS

"I'm not a hero, never was, never will be"

Link to comment
Share on other sites

hehe, ich finde es auch so geil, das es im dschungel spielt. echt geile location.

und ich bin so froh, das wieder tiere im mittelpunkt bei gefahr stehen. halt wie die orginal alten teile, so wie man es kennengelernt hat. und stealth liebe ich eh. ich werde nachher weiterspielen, bin schon sau gespannt, was ich alles noch erforschen und erleben werde.

 

Wobei das nur bedingt stimmt. Es ist richtig das im original TR nur Tiere die normalen gegner waren , aber schon ab TR II standen dann menschliche Gegner im Vordergrund (welcher auch sehr viel action orientierter war). Allerdings gingen TR III und IV dann wieder mehr in Richtung des Originals mit Tieren und übernatürlichen Wesen.

 

Die erste Reboot Trilogie hatte dann einen guten Mix aus Menschen und Tieren (speziell in TR Legend).

 

Doch auch bei der aktuellen Reboot Reihe gab es in jedem Teil auch Tiere als Gegner wie etwa Wölfe, Hunde und Bären. Allerdings nicht in einer großen Vielfalt sondern eher sporadisch.

 

Der neue Teil wird da auch wieder ein Mix sein aus exotischen Tieren und den Trinity Soldaten, die natürlich wieder die Rolle der Bösewichter einnehmen. Auch wenn ich die exotischen Umgebungen mit den wilden Tieren sehr vermisst habe so töte ich aber lieber menschliche Gegner. Da ist der Action und Gore Gehalt höher und als großer Tierfreund töte ich da doch lieber böse, skrupellose Menschen die es verdient haben als Tiere die nur ihrem Instinkt nachgehen.

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Link to comment
Share on other sites

Also ich bin fast durch mit dem Spiel, gut das ich doch weiter gemacht habe.

 

Die Nebenmissionen und das Jagen wurden deutlich mehr.

 

Die größeren Areale mit Wow Effekt kommen noch. So ab ca. 55 % Fortschritt geht das Spiel erst richtig los.

 

Die letzten 5 Gräber sind wunderschön Designt, genau so etwas hatte ich mir erhofft.

 

Auch kommen später einige nützliche Ausrüstungsgegenstände dazu.

 

Ich muss einfach hier meine vorherigen Bericht etwas zurück nehmen

und Fair bleiben. Ich habe keineswegs den drang dazu ein Spiel schlechter zu machen als es ist.

 

Es müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt sein, um die Nebenmissionen

freizuschalten. Das bedeutet viel reden mit den Leuten (auch mehrmals).

 

 

Gegen Ende hat das Spiel doch die Kurve aus meiner subjektiven Erwartung

gekriegt. Seit Stunden streife ich in den größeren Arealen einfach nur rum und jage und Sammele viel :ok:

 

Das Spiel hat auch eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Film

Descent

:naughty:

 

da bin ich noch lange nicht, ich habe nach 11 stunden gerade mal 18% vom ganzen spiel. ich habe gerade ebend erst die schnellreise freigeschaltet, werde auch nachher an die ersten orte zurückreisen, um die restlichen sachen zu finden. ich hatte erst 1 grab gehabt, was schon viel spaß gemacht hat.

jetzt gleich mache ich ein zweites grab, bin schon richtig gespannt.

 

bin gespannt auf die anderen orte, aber das wird noch eine weile dauern, bis ich dort bin.

 

 

 

Wobei das nur bedingt stimmt. Es ist richtig das im original TR nur Tiere die normalen gegner waren , aber schon ab TR II standen dann menschliche Gegner im Vordergrund (welcher auch sehr viel action orientierter war). Allerdings gingen TR III und IV dann wieder mehr in Richtung des Originals mit Tieren und übernatürlichen Wesen.

 

Die erste Reboot Trilogie hatte dann einen guten Mix aus Menschen und Tieren (speziell in TR Legend).

 

Doch auch bei der aktuellen Reboot Reihe gab es in jedem Teil auch Tiere als Gegner wie etwa Wölfe, Hunde und Bären. Allerdings nicht in einer großen Vielfalt sondern eher sporadisch.

 

Der neue Teil wird da auch wieder ein Mix sein aus exotischen Tieren und den Trinity Soldaten, die natürlich wieder die Rolle der Bösewichter einnehmen. Auch wenn ich die exotischen Umgebungen mit den wilden Tieren sehr vermisst habe so töte ich aber lieber menschliche Gegner. Da ist der Action und Gore Gehalt höher und als großer Tierfreund töte ich da doch lieber böse, skrupellose Menschen die es verdient haben als Tiere die nur ihrem Instinkt nachgehen.

 

 

ja, ist richtig. ich meine ja, das jetzt mehr tiere im mittelpunkt stehen.

in den 11 stunden die ich gespielt habe, hatte ich nur 2 mal menschliche gegner. der mix ist diesmal echt geil. zum größten teil gibt es weite trecken, wo man nur erforscht. später wird es sicherlich anziehen und action muss auch sein. aber da lasse ich mich überraschen.

 

schon alleine der ganze sound mit den tiergeräuschen im dschungel ist so klasse. geile atmosphäre.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

(...)

 

da kam eine extrem fette überraschung, womit ich im leben nie mit gerechnet hätte. man hat ein ganz besonderen ort erlebt und gespielt.

 

Lara als mädchen in der vergangenheit

 

(...)

Ich habe diesen Level total genossen. Erzählerisch auch eine super Erfahrung.

Finde sowieso toll, dass dieser Teil neben weiterhin düsteren Abschnitten viel am Tageslicht spielt.

 

Und in Sachen Dialoge hat TR Uncharted jetzt ordentlich Konkurrenz gemacht. Sie sind erstaunlich gut gelungen und auch während des Gameplays sehr lebendig, wenn zum Teil auch etwas schnell aufeinanderfolgend, eingebunden. :good:

 

 

Gruß

Timo

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to comment
Share on other sites

Ich habe diesen Level total genossen. Erzählerisch auch eine super Erfahrung.

Finde sowieso toll, dass dieser Teil neben weiterhin düsteren Abschnitten viel am Tageslicht spielt.

 

Und in Sachen Dialoge hat TR Uncharted jetzt ordentlich Konkurrenz gemacht. Sie sind erstaunlich gut gelungen und auch während des Gameplays sehr lebendig, wenn zum Teil auch etwas schnell aufeinanderfolgend, eingebunden. :good:

 

 

Gruß

Timo

 

oh ja, dieses level war einfach nur hammer geil. ich war sehr lange an diesen schönen ort. und ja, die dialoge gefallen mir bis jetzt auch richtig gut.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

ich bin gerade an ein wunderschönen belebten ort. echt hammer da.

da kann man so viel erforschen auch noch. das spiel wird immer besser und besser.

 

meine reine spielzeit liegt im moment bei ca. 16 stunden.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

ich bin gerade an ein wunderschönen belebten ort. echt hammer da.

da kann man so viel erforschen auch noch. das spiel wird immer besser und besser.

 

meine reine spielzeit liegt im moment bei ca. 16 stunden.

 

hast du auch ein paar negativpunkte, die dich bei dem spiel stören?

zum beispiel im vergleich zu den beiden vorgängern?

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

hast du auch ein paar negativpunkte, die dich bei dem spiel stören?

zum beispiel im vergleich zu den beiden vorgängern?

 

 

jedes spiel hat ja immer irgendwas was einen nicht so gefällt usw.

also vom gameplay finde ich es viel besser als die beiden vorgänger, da dieser teil doch viel mehr auf erkunden und rätsel ausgelegt ist. und wenn mal action kommt, ist das richtig geil umgesetzt worden.

 

mir gefällt es bis jetzt richtig hammer. und das mit den schwierigkeitsgrade separat einstellen ist so eine geniale sache. das könnte von mir aus jedes spiel haben.

 

es gibt aber eine sache die ich jetzt nicht so toll finde:

 

das man die taschenlampe nicht einschalten kann wann man will. die wird immer automatisch eingeschaltet. aber das ist wirklich meckern auf hohen niveau.

 

ansonsten habe ich echt nichts zu meckern bis jetzt.

grob gesagt, ist das spiel wie für mich gemacht bis jetzt.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...