Jump to content

Metal Gear Solid Remake (Gerüchte)


Trinity_Orca

Recommended Posts

Teil 2 und 3 waren meine liebsten Teile. Auch die einzigen, die ich gespielt habe. Teil 1 fand ich auch super, aber das hat nur mein Bruder durchgespielt. damals hatte ich noch nicht ganz den Bezug dazu. Teil 4 und 5 sind komplett an mir vorbeigegangen. Für mich war das Thema da bereits durch und die beiden Teile haben sich für mich angefühlt wie "alles noch weiter in die Länge ziehen". Die waren mir auch irgendwie zu abgedreht.

Max. Teil 1 und 3 würde ich als Remake nochmal spielen. Teil 2 kenn ich immer noch in und auswendig.

Edited by Teilzeitzocker83
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Gunse:

Soll lieber nicht kommen damit mein Metal Gear Solid Twin Snakes weiter im Preis steigt 🤣 Spass, mir egal ob es kommt, muss eh noch alle außer Teil 1 Twin Snakes nachholen noch

Dann wird das mal höchste Zeit :D

Habe erst letztens Twin Snakes beendet zum ersten mal sonst immer nur das original gespielt.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Bemme#11:

Konami hat doch gar kein Interesse mehr an der Reihe. Schade drum aber Teil 5 hats eh verkackt.

Könnten immer noch ein Battle Royale drauß machen 🤪

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Am 9/15/2022 um 9:21 PM schrieb Bemme#11:

Konami hat doch gar kein Interesse mehr an der Reihe. Schade drum aber Teil 5 hats eh verkackt.

Hab nie verstanden was man gegen MGS5 hatte... Ich fand es gut, Gameplay war mega, Story, wenn auch meist nur als Kassetten vorhanden, interaktives Hörbuch 😉

Ich hätte mir mehr dieser Audios als Cutscene gewünscht...

Aber soooo scheiße war doch die Story gar nicht, fand ich... :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 11/27/2022 um 1:19 PM schrieb Konsolenheini:

Hab nie verstanden was man gegen MGS5 hatte... Ich fand es gut, Gameplay war mega, Story, wenn auch meist nur als Kassetten vorhanden, interaktives Hörbuch 😉

Ich hätte mir mehr dieser Audios als Cutscene gewünscht...

Aber soooo scheiße war doch die Story gar nicht, fand ich... :)

Mich hat halt gestört dass man so Open World mässig durch die Welt geschickt wird und die Story hat mich nicht gepackt. Dazu noch die Streiterei mit Konami. Hat mir einfach nicht gefallen. Es war auch obwohl MGS immer speziell war, zu abgedreht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Bemme#11:

Mich hat halt gestört dass man so Open World mässig durch die Welt geschickt wird und die Story hat mich nicht gepackt. Dazu noch die Streiterei mit Konami. Hat mir einfach nicht gefallen. Es war auch obwohl MGS immer speziell war, zu abgedreht.

Kann deine Kritik aus deiner Sicht nachvollziehen. Geschmack ist halt relativ 😉

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Bemme#11:

Mir hat auch Tomb Raider: Angel of Darkness gefallen was alle Anderen total schlecht fanden😄

Ist doch cool, also für dich :) ich kenne den Teil gar nicht, da ich die ersten Tomb Raiders vor dem Reboot nie gesehen habe... :D

Wie auch immer, ich hab's ernst gemeint, das ich toll finde das du mit dem Teil Spaß hast, den anderen am schlechtesten fanden. Genauso ist es doch mit dem Geschmack.. ich mag Harzer käse, andere nicht, oder viele mögen Oliven, ich kann sie nicht ausstehen hahaha :D

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Habe heute die 4. Staffel von The Boys beendet. Hatte irgendwie das Gefühl, dass man storytechnisch teilweise nicht so richtig wusste, wo man hin will. Die Schocker-Szenen, die ja ein Markenzeichen von The Boys sind, kamen mir diesmal auch zu inflationär und zum Teil als reiner Selbstzweck vor. Finde die Staffel hatte auch ein paar Längen. Insgesamt für mich die bisher schwächste Staffel und die Serie beginnt für mich Abnutzungserscheinungen zu bekommen, auch wenn sie noch immer sehenswert ist.   Hab dann noch die erste Folge von Those About to Die geschaut und finde ich bisher ganz okay, aber noch nicht mehr. Mal schauen, wie es in Folge 2 weitergeht.
    • Wo er dann, inkl. Werbung, eine Laufzeit von etwa 5 Stunden haben wird?!   Und in hundsmiserabler Qualität gezeigt wird. Wer das macht, hat Filme nie geliebt..... und/oder Lack gesoffen. 
    • Ich bin einstweilen an einem Punkt angelangt, wo es mich fast gar nicht mehr interessiert, ob und wann Sony einen Event abhält. Es ist einfach schon zu lange her, dass mich Sony bei so einem Event komplett begeistern konnte und dieses Sony bzw. die Leute dahinter sind einfach nicht mehr die selben. Wenn Sony nicht mehr so mit seiner Community kommunizieren will wie früher, dann ist das halt so.
    • "... Das Heck hob ab, Verstappen fing erst den Wagen vor dem Einschlag in die Streckenbegrenzung ab und dann gleich wieder an zu schimpfen. Sein hörbar genervter Renningenieur konterte: «Du bist kindisch."  😉
    • So sieht es aus, viele haben einfach keine Geduld.  Meiner Meinung nach müsste ja auch mehr von Sony kommen,  aber wir können es nicht ändern.  Bin total gespannt was Bluepoint und Bend so treiben 
×
×
  • Create New...