Jump to content

Call of Duty Modern Warfare 2 (VÖ: 28. Oktober 2022)


kmoral
 Share

Recommended Posts

vor 9 Minuten schrieb kmoral:

@Tobse das hört sich ja gut an. Die MW2019 Datei auf meiner Festplatte braucht mittlerweile den halben Speicher. Dafür dass ich ab und zu paar TDM spiele ist das schlichtweg krank. Auch wie schon erwähnt diese Pack-Runterladerei für alle Modis sollte dann ein Ende haben hoffe ich.

Ich habe das auch nie verstanden.

x Packs für den MP, nochmal extra Packs für diesen Coop Modus, SP extra Packs, HD Texturen extra Packs, Warzone auch nochmal.

Da ist man auch iwann nicht mehr durchgestiegen.

Bin gespannt auf die Beta und auf das erste richtige Gameplay, auch auf die offiziellen News zu MP und Warzone.
Habe bei MW2 auch wieder richtig Hoffnung, nachdem CW und Vanguard einfach ne Katastrophe waren.

Ich hoffe auch auf die Wiederauferstehung der coolen Embleme und Titel die man sich durch bestimmte Kills / Aktionen freischalten kann. 

  • Like 1

b9f2c59076a30b944a5cde5bb17b4a6a.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Eternal_Vomit:

 

Hoffe wirklich das sie im MP zB auch die unnötigen Sequenzen vor einer Runde rausnehmen. Hab keinen Bock die dummen Soldaten vor jeder Runde aus einem Auto raussrpingen zu sehen  oder dergleichen. Das dauert alles immer unnötig lange.

Sind wirklich Kleinigkeiten aber die machen schon einen Unterschied. 

 

 

Das wurde aber gemacht damit Leute die später nachjoinen noch so in die Runde kommen , dazu hat man ja auch diese 15 Sekunden am Anfang die man "warten" muss , ob man es jetzt so mit einer Sequenz macht oder einen schwarzen Bildschirm mit ablaufender zeit bevorzugt ist dann jedem sich überlassen.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Ich habe gestern auf einer externen Festplatte, wo der Speicher knapp wurde noch von der PS4 Pro aufgenommene Multiplayer-Clips zum Vorgänger Modern Warfare gefunden, kurz inspiziert und dann gelöscht.

Meine visuellen Erinnerungen an das Spiel waren nicht mehr taufrisch. Die Grafik ist - den Clips zu urteilen nach - ordentlich gewesen, aber so viele mieserable Gameplaydesignentscheidungen wie die blöde Battlefieldspawn- oder die superlange Predatordronenfluganimation haben den Spielfluss ruiniert. Generell fand ich das Spiel überanimiert, was dem schnellen Arcadeshooterfeeling hinderlich war.

Hätte es geschadet diese gameplayverlangsamenden Animationen in den Optionen deaktivieren zu können? Nein, im Gegenteil, es hätte das Spiel beschleunigt und den Frustfaktor gesenkt. Dafür war Call of Duty jahrelang bekannt, schnell sterben und schnell wiedereinsteigen ohne viel drumherum.

Von den Camping-fördernden Designentscheidungen wie Doppel-Claymores, die vor Türen platziert wurden, extremes "Sound Whoring",  Sonnenüberstrahleffekte, die die Sicht auf campende Gegner unmöglich machen, unnötig überkomplexe Maps mit hunderten Gebäuden mit finsterschwarzen Fenstern, wo man Gegner aus der Ferne nicht erkennt, ganz zu schweigen.

Die Fans des Spiels loben hauptsächlich die tollen neuen Nachladeanimationen. Da muss man IW in der Tat ein Lob für aussprechen.

Call of Duty Vanguard ist das krasse Gegenteil was das Multiplaayergamedesign angeht. Ein Campingproblem gibt es in dem Spiel überhaupt nicht.

Ich hoffe stark, dass IW sich wieder auf die Wurzeln des COD MP besinnt und das Rushen in Modern Warfare II '22 genauso effektiv ist wie Campen.

Edited by ps_obst
fehlender Buchstabe ergänzt
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 35 Minuten schrieb ps_obst:

Die Fans des Spiels loben hauptsächlich die tollen neuen Nachladeanimationen. Da muss man IW in der Tat ein Lob für aussprechen.

Call of Duty Vanguard ist das krasse Gegenteil was das Multiplaayergamedesign angeht. Ein Campingproblem gibt es in dem Spiel überhaupt nicht.

Findest du?
Also ich habe Vanguard immer gespielt als es mal wieder nen We F2P war und habe die Zeit genutzt um die Vanguard Waffen schnellstmöglich zu leveln.

Erinnere mich da noch sehr gut an dieses sehr kleine Level (das Haus), es war hier nicht unüblich das einfach nur die Hauptspots abgecampt wurden. einer liegt in einem Zwischenraum, der andere hat sich mit einem Schild eine erhöhte Position erschaffen, sodass nur sein Kopf zu sehen war und konnte somit schön in den langen Gang ratzen usw.

Gefühlt hat jedes CoD ein Problem mit Campern, weil es für einige Leute einfacher ist die Gegner an den Points of Interest abzufu**en, anstatt sich zu bewegen. Die Leute triffst du halt in fast jeder Runde und wenn es am Ende nur 1-2 Leute sind.

Egal ob Warzone (Lootdrops und Kaufstationen abcampen), Vanguard, CW, MW 2019, auch in den alten MW oder Black Ops Teilen war das der Fall. Das ist einfach nichts Neues und wird sich auch gefühlt nie ändern. Ist aber auch kein reines CoD Problem, sondern gefühlt jeder Shooter hat diese Leute in irgendeiner Form. Jedenfalls die, die ich die letzten Jahre im MP gespielt habe. 

Selbst vor gefühlt 20 Jahren hattest du die schon bei Quake, Doom, CS usw
 

Edited by Tobse
  • Sad 1

b9f2c59076a30b944a5cde5bb17b4a6a.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • basslerNNP changed the title to Call of Duty Modern Warfare 2 (VÖ: 28. Oktober 2022)

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...