Jump to content

Kino Talk


Luciferhawk
 Share

Recommended Posts

vor 9 Minuten schrieb R123Rob:

@KillzonePro @vangus

@Berserk @basslerNNP @Blackmill_x3 @Doniaeh @spider2000

 

Alter! Was wird das für ein Film? 😅

 

Egal. Ich sehe Leonardo Dicaprio, ich schaue es mir an. 

 

 

Eigentlich würde der Film schon wegen Jennifer Lawrence für mich nicht in Frage kommen, weil ich Filme wo sie mitspielt nur schwer ertragen kann, find die Frau einfach nur total ätzend. Aber daher das Leonardo DiCaprio und Jonah Hill zum Cast gehören, wird der Film für mich definitiv Pflicht. 👍🏻

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Matrix 4? Meh...

Wird nicht besser als ein weiterer Terminator oder ähnlich... Metacritic 50/100

Aber auf dem Jennifer Lawrence und DiCaprio Film freue ich mich schon lange, einfach eine vielversprechende Satire mit Star-Power.

Die Welt geht unter, aber keiner hört zu. Passende Message zur heutigen Situation, sei es die Klimakrise oder Corona oder was auch immer, die Menschen hören der Wissenschaft einfach nicht zu, ganz nach dem Motto: "wird schon alles gut werden".

@Berserk

Was hast du gegen Jennifer Lawrence?

Nur weil du irgendwelche Rollen mit ihr nicht mochtest, vermutlich Panem, findest du sie nervtötend?

Das eine ist eine Rolle in einem Film, sie aber ist doch einer der talentiersten Darstellerinnen überhaupt, und das hat sie nun schon genügend unter Beweis gestellt. Hast du Winters Bone gesehen? Ihre grandiosen Performances in den David O. Russel Filmen? Oder Mother?

Was ist da nervtötend? Wenn, dann ist Hollywood nervtötend mit dummen Scripts und schwachen Charakteren, wie Passengers, aber dafür können die Darsteller nichts.

Verstehe ich nur immer nicht, warum man Darsteller ablehnt wegen irgendwelchen Rollen, die sie spielen.

Adam Sandler hat Jahre lang scheiße gespielt und scheiß Filme gemacht und dann kam halt Der schwarze Diamant raus und er liefert einer der besten Performances des Jahres ab.

Ich würde Darstellern immer eine Chance geben, nach einem Film kann man immer noch meckern.

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Doniaeh:

Meine WhatsApp-Kinogruppe ist schon explodiert 😂

Hoffen wir mal das die Kinos offen bleiben und wirklich kein harter Lockdown mehr kommt.

Möchte am 30. September wenn möglich auch James Bond im Kino sehen. 😂

 

vor einer Stunde schrieb Berserk:

Eigentlich würde der Film schon wegen Jennifer Lawrence für mich nicht in Frage kommen, weil ich Filme wo sie mitspielt nur schwer ertragen kann, find die Frau einfach nur total ätzend. Aber daher das Leonardo DiCaprio und Jonah Hill zum Cast gehören, wird der Film für mich definitiv Pflicht. 👍🏻

Ich nehme die in Filmen gar nicht mehr wahr. 😁

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb vangus:

Wird nicht besser als ein weiterer Terminator oder ähnlich... Metacritic 50/100

Immer diese Negativität 😉  sei optimistisch! 

vor 15 Stunden schrieb Sveeen:

Der Matrix Trailer sieht leider wirklich einfach nur mies aus.

Mich interessiert, warum du das genau für dich mies aussieht?

 

 

Also ich bin jetzt nicht vom Hocker gerissen, aber kalt gelassen hat er mich auch nicht. Nennen wir es "vorsichtig aufgeregt"

Zunächst empfinde ich das als sehr angenehm, dass sich der Trailer nicht mit den übelsten Actionsequenzen anbiedert. Auch die Nostalgikkeule wird erst am Ende des rund 3 Minütigen Trailers geschwungen.
Stattdessen, und das ist sehr wichtig, werden Protagonisten in den Mittelpunkt gestellt und die Frage über ihre Realität. Das ganze wird musikalisch mit Jefferson Airplane untermalt: Geil! 
Ein sehr stimmiger Trailer.
Ich hatte Angst dass das Ganze auf pures Event-Action-Kino ala F&F &co  heruntergebrochen wird.  
Ich glaube allerdings, dass es noch einen weiteren Trailer geben wird, der ein andere Zielgruppe ansprechen wird.

Naja und dann am Ende: "..to enter the Matrix" worauf der Filmtitel folgte samt altbekanntem Score. Da kam dann doch Gänsehaut. 

Ich freue mich schon sehr. Auch ein bisschen darauf dass hoffentlich das cineastische abfeuern von Waffen wieder zu einer Kunstform  erhoben wird. 
Ich finde nämlich das Regisseure in Actionfilmen heutzutage aus diversen Gründen richtig FAUL geworden sind. 
CGI Mündungsfeuer, brutales Pacing von 3Cuts/Sekunde... grauenhaft. Alles mal fix zusammengefilmt. 

Ich erwarte zwar nicht, dass Teil 4 genau wie der erste Teil das Actionkino evolutioniert, aber einen neuen Trick darf Wachowski gerne aus der Tasche zaubern. 

 

 

Edited by ARKLAY
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb ARKLAY:

Ich finde nämlich das Regisseure in Actionfilmen heutzutage aus diversen Gründen richtig FAUL geworden sind. 
CGI Mündungsfeuer, brutales Pacing von 3Cuts/Sekunde... grauenhaft. Alles mal fix zusammengefilmt. 

Da hast du doch schon deine Antwort. :)

Genau danach sieht das Gezeigte nämlich aus. Das CGI sieht fürchterlich aus, wo ist der dreckige, gritty Look, der insbesondere den ersten Teil so geprägt hat? Ich habe das Gefühl bei dem Trailer eine Parodie auf Matrix zu sehen, nicht eine ernstzunehmende Fortsetzung. 

dune-affiche-horizontale-1388487.png

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Sveeen:

Da hast du doch schon deine Antwort. :)

Genau danach sieht das Gezeigte nämlich aus. Das CGI sieht fürchterlich aus, wo ist der dreckige, gritty Look, der insbesondere den ersten Teil so geprägt hat? Ich habe das Gefühl bei dem Trailer eine Parodie auf Matrix zu sehen, nicht eine ernstzunehmende Fortsetzung. 

Gerade bei dieser Fortsetzung habe ich den Anspruch dass es eben nicht so ist. Also viel Handgemacht. 
Teil 1 hat in Sachen CGI ja auch einiges hingelegt. Aber eben nur da wo es Sinn gemacht hat. 
Man kann als Fan nur das beste hoffen und positiv bleiben. 
Noch urteile ich über das CGI nicht. Dafür war mir der Schnitt des Trailers auch viel zu schnell. 

Link to comment
Share on other sites

Mehr Marvel braucht das Kino: Disney kündigt für 2024 insgesamt vier neue unbekannte Filme an

https://www.moviebreak.de/stories/21263/mehr-marvel-braucht-das-kino-disney-kuendigt-fuer-2024-insgesamt-vier-neue-unbekannte-filme-an

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...