Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Recommended Posts

ES (1990)

 

Hab das Ende eben ein bißchen verpennt aber die Wiederholung heute Nacht wird aufgenommen und das Ende dann morgen nochmal geschaut. ^^

 

War aber schön gewesen den Klassiker mal wieder zu sehen und Tim Curry passt auch perfekt in die Rolle von Pennywise. :ok:

 

 

Halloween 5 - Die Rache des Michael Myers

 

Alle Jahre wieder einen Halloween-Film. War auch dieses Jahr gute Unterhaltung. Nichts Herausragendes, aber stimmig und in sich spannend.

 

6,5/10

 

Die kleine Jamie (Michelle Harris) fand ich total super. Zu Donald Pleasence braucht man sowieso nichts zu sagen.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 29k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • spider2000

    1514

  • Black Eagle

    1413

  • Scheich

    1097

  • VanDerKrone

    916

Top Posters In This Topic

Popular Posts

"...wo die Darsteller allesamt zig mal hässlicher waren. LOL..." Alter, du schreibst wie ein kleiner pubertierender Junge...

Gran Torino Einfach nur Höchstwertung! Eastwood hat es halt drauf!

Doch. Und wenn President_Evil das so sieht, stimmt es für ihn auch. Das ist das schöne an Meinungen. 🤪

Posted Images

Das Cover des Films schreit ja schon nach Kirche... ^^

 

Kenne das Cover nicht. War nur damals im Kino und da saßen zwei Halbstarke neben mir, die absolut nix geblickt haben. Die mussten hinterher auch erst mal Googlen und meinten dann so "Ach, da gehts um die Bibel", was nun mal leider nur ein kleiner Aspekt ist. Habe dann auch gemeint, dass das doch offensichtlich war und da sagt der eine Jungspund zu mir "Sorry, ich bin nicht christlich." :trollface:

Noob_Fighter.png
Link to post
Share on other sites

Schade, Hereditary hätte mit einem äußerst subtilen und stilvollen Schluss einer der stärksten Filme des Genres überhaupt sein können, aber leider gab es da nur eine vollkommen überflüssige und stumpfe Aufklärung für alle Dummköpfe, die die Story bis dato nicht gerafft haben.

Ich meine, der ganze Film war ansonsten total intensiv, selten hat man eine derart heftige Atmosphäre verspürt in einem Film, das ging unter die Haut! Aber das Ende war nunmal total überflüssig, es wurde vorher bereits alles gezeigt, was man wissen muss für den Schluss, man hätte es meisterhaft in Bildern erzählen können, man hätte es auch nur nochmal andeuten brauchen mit einer schönen Metapher oder sonstwas, aber nein, es musste ja so ein Scheiß kommen wie man ihn sonst nur von schlechten Horrorfilmen kennt...

Dieses niedere Erzähl-Niveau sticht nunmal komplett heraus, weil der Rest so stark war...

 

Naja, will ich mal wegen 1-2 Minuten nicht so streng sein, Hereditary ist im Vergleich dennoch einer der stärksten Filme des Genres der letzten paar Jahrzehnte.

Unbedingt anschauen!

 

8.5/10

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to post
Share on other sites
Schade, Hereditary hätte mit einem äußerst subtilen und stilvollen Schluss einer der stärksten Filme des Genres überhaupt sein können, aber leider gab es da nur eine vollkommen überflüssige und stumpfe Aufklärung für alle Dummköpfe, die die Story bis dato nicht gerafft haben.

Ich meine, der ganze Film war ansonsten total intensiv, selten hat man eine derart heftige Atmosphäre verspürt in einem Film, das ging unter die Haut! Aber das Ende war nunmal total überflüssig, es wurde vorher bereits alles gezeigt, was man wissen muss für den Schluss, man hätte es meisterhaft in Bildern erzählen können, man hätte es auch nur nochmal andeuten brauchen mit einer schönen Metapher oder sonstwas, aber nein, es musste ja so ein Scheiß kommen wie man ihn sonst nur von schlechten Horrorfilmen kennt...

Dieses niedere Erzähl-Niveau sticht nunmal komplett heraus, weil der Rest so stark war...

 

Naja, will ich mal wegen 1-2 Minuten nicht so streng sein, Hereditary ist im Vergleich dennoch einer der stärksten Filme des Genres der letzten paar Jahrzehnte.

Unbedingt anschauen!

 

8.5/10

 

Das Ende fand ich zugegeben auch leicht albern. :D

 

Wie z.B. die Mutter da ins Baumhaus schwebt und der Typ diese Pappkrone auf dem Kopf trägt. ^^ + das Licht was in ihn fährt...

 

 

Für Fans von Psychohorror aber wirklich ein sehr empfehlenswerter Film der sich auch dezent vor "Rosemaries Baby" und Kings "Shining" verbeugt. :thumbs:

Link to post
Share on other sites

Rambo - Trilogie (4K HDR)

 

Mal eine Filmlücke endlich gestopft. Kannte bisher nur Teil 1 (1x gesehen). Der bleibt für mich auch am besten. Dennoch haben Teil 2 und 3 auch ihren schönen 80er-Jahre Action-Charme. Rambo schießt alles um, was bei drei nicht auf den Bäumen ist und hat stets nen kurzen Spruch auf den Lippen. Handwerklich tolle Action, kann sich heute weiterhin sehen lassen und kommt trotz eher banaler Geschichte sympathisch und spaßig rüber. Teil 1 wiederrum ist mehr ein Drama-Film, ein Kriegsheimkehrer, der von der Welt nicht verstanden wird und der sie nicht versteht. Hier ist Rambo eher defensiv und wehrt sich, teilt nicht aus wie in den beiden weiteren Teilen.

 

Insgesamt ist aber jeder der drei Filme sehenswert. Auch wegen kultiger Zitate wie

Wozu ist das? Das ist blaues Licht. Und was macht es? Es leuchtet Blau! :D

 

Teil 1: 8,5/10

Teil 2: 7/10

Teil 3: 6,5/10

 

Der 4K-Transfer ist schärfetechnisch gelungen und begeistert. HDR ist eher unauffällig, wirkt aber bei hellen Lichtern und Explosionen stimmig und verbessert den Kontrasteindruck. Tontechnisch sind die Filme allerdings weiterhin sehr angestaubt. Musik kommt gut rüber, aber insgesamt sind die Filme sehr frontlastig. Echten Raumklang gibt's wenig zu hören. Mir kam es sogar mit Teil 3 am schlechtesten vor.

Edited by Buzz1991
Link to post
Share on other sites
Rambo - Trilogie (4K HDR)

 

Mal eine Filmlücke endlich gestopft. Kannte bisher nur Teil 1 (1x gesehen). Der bleibt für mich auch am besten. Dennoch haben Teil 2 und 3 auch ihren schönen 80er-Jahre Action-Charme. Rambo schießt alles um, was bei drei nicht auf den Bäumen ist und hat stets nen kurzen Spruch auf den Lippen. Handwerklich tolle Action, kann sich heute weiterhin sehen lassen und kommt trotz eher banaler Geschichte sympathisch und spaßig rüber. Teil 1 wiederrum ist mehr ein Drama-Film, ein Kriegsheimkehrer, der von der Welt nicht verstanden wird und der sie nicht versteht. Hier ist Rambo eher defensiv und wehrt sich, teilt nicht aus wie in den beiden weiteren Teilen.

 

Insgesamt ist aber jeder der drei Filme sehenswert. Auch wegen kultiger Zitate wie

 

 

Teil 1: 8,5/10

Teil 2: 7/10

Teil 3: 6,5/10

 

Der 4K-Transfer ist schärfetechnisch gelungen und begeistert. HDR ist eher unauffällig, wirkt aber bei hellen Lichtern und Explosionen stimmig und verbessert den Kontrasteindruck. Tontechnisch sind die Filme allerdings weiterhin sehr angestaubt. Musik kommt gut rüber, aber insgesamt sind die Filme sehr frontlastig. Echten Raumklang gibt's wenig zu hören. Mir kam es sogar mit Teil 3 am schlechtesten vor.

 

und wie sieht es aus mit den 4. teil ?

hast du den auch gesehen ?

 

den fand ich persönlich auch richtig gut.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
Den gibt's auch noch demnächst :good:

 

gut zu wissen und viel spaß.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...