Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Crysis
 Share

Recommended Posts

Ambulance

 

endlich wieder ein blockbuster action film, der mir persönlich extrem spaß gemacht hat.

geiler banküberfall und geile verfolgungsfahrten, sowie noch einiges mehr.

richtig geil war die optik, mit hammer kamerafahrten und einstellungen. dann der hammer sound noch. das ging ab wie schmitz katze.

persönlich wurde ich bestens unterhalten.

 

 

Edited by spider2000
  • Like 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Scream 4

Zur Einstimmung auf Teil 5 mal wieder angeschaut. :good:

Playmobil - Der Film

Laut dem Forum schon vor 2 Jahren mal gesehen. ^^ Erreicht vielleicht nicht ganz den Charme der Lego Filme aber dennoch sehr witzig umgesetzt und schön animiert.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Malignant

Was war das denn Trash vom feinsten.. Bin sprachlos. Habe ihn mir gegönnt weil er hier eigentlich ganz gut bewertet worden ist. Gegen ende wurde es ja mega absurd. Ganz viel Splatter 2/10 

Kann mich nicht erinnern wann ich etwas so schlechtes gesehen. Trifft meinen Geschmack überhaupt nicht. Der Anfang sah schon irgendwie billig aus 

Da wurde ich schon skeptisch. Habe dennoch durchgezogen weil ich wissen wollte was dort tötet. Habe es mir nachdem Kopf stoß durch den Ehemann schon selbst ausgemalt. Und war sogar sehr vorraussehbar. Nur wusste nicht auf welche Art. 

  • Confused 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Black Eagle:

Playmobil - Der Film

Hätte ich mir gestern mal lieber den angesehen 😂

Stattdessen ist es Haywire geworden. Hatte mich eigentlich auf knallharte Action gefreut, weil die Hauptprotagonistin ist ja eine echte MMA Kämpferin, und ja, die Szene, wo sie den Michael Fassbender zerlegt hat war schon geil, hat gut gescheppert, aber ansonsten. Ne, das war nichts. Und die ganzen Schauspieler, meine Fresse, Michael Douglas, Ewan McGregor, Bill Paxton, Antonio Banderas, was für eine Verschwendung 🙄

Link to comment
Share on other sites

The Northman

Die Bildsprache dieses düsternen mit fantastischen Elementen gespickten Wikierepos hat mir äußerst gut gefallen. Dafür schwächelte aber die sehr stereotypische  Geschichte, was für mich in diesem Fall aber nicht weiter schlimm war. 

7/10

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Sveeen:

Fand den auch ziemlich mies. 👍

 

vor 13 Stunden schrieb Brykaz89:

Malignant

Was war das denn Trash vom feinsten.. Bin sprachlos. Habe ihn mir gegönnt weil er hier eigentlich ganz gut bewertet worden ist. Gegen ende wurde es ja mega absurd. Ganz viel Splatter 2/10 

Kann mich nicht erinnern wann ich etwas so schlechtes gesehen. Trifft meinen Geschmack überhaupt nicht. Der Anfang sah schon irgendwie billig aus 

Da wurde ich schon skeptisch. Habe dennoch durchgezogen weil ich wissen wollte was dort tötet. Habe es mir nachdem Kopf stoß durch den Ehemann schon selbst ausgemalt. Und war sogar sehr vorraussehbar. Nur wusste nicht auf welche Art. 

Hm... verstehe ich nicht. 

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

The Adam Project

War zwischendrin mal schleppend und die Antagonistin konnte ich nicht ernstnehmen, aber ansonsten ein unterhaltsamer Film mit ein paar schönen Momenten. Zeitreise-Geschichten sind selten verkehrt. Coole Action-Inszenierung gab's auch.

6/10

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Zum ersten Mal. War gut. Guter Auftakt. Keine Ahnung was ich gebe.

 

7/10 vielleicht? Oder 7,5/10

 

harry-potter-und-der-stein-der-weisen-20

 

Bin gespannt, wie es weitergeht. 

  • Like 2

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...