Jump to content
Guest zod

[Dark Souls] Allgemeiner Diskussions/-Fragethread

Recommended Posts

Ich hatte den DLC aufgegeben und mich wieder dem Hauptspiel zugewendet - Hatte noch das Lavagebiet und das Endlevel vor mir.

 

Das ging dann ziemlich schnell. Der Fight gegen Gwynn war aber super :ok:

 

Allerdings hat danach sofort der NG+ angefangen und ich kann nicht mehr zurück zum DLC :sad:

 

Ist es jetzt echt die einzige Möglichkeit, mich wieder bis dahin durchzukämpfen?

 

Du hast deine Chance mit Erlegen von Gwyn verspielt.

Man muss alles VOR Gwyn machen, es gibt kein danach.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du hast deine Chance mit Erlegen von Gwyn verspielt.

Man muss alles VOR Gwyn machen, es gibt kein danach.

 

Mist!

 

Naja, irgendwann mal....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mist!

 

Naja, irgendwann mal....

 

Würde dir den DLC auf jeden Fall empfehlen, der ist eigentlich so ziemlich genial. Lohnt sich auf jeden Fall!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Freunde! 

Ich hab da mal ne Frage😅 Rein aus Interesse, ich habe gestern in Dark Souls:Remastered endlich (!) den Taurus-Dämon erlegt. Ich hab da ewig für gebraucht, verschiedene Sachen ausprobiert und hab's dann irgendwann mal gepackt😅 Man muss dazu sagen, ich spiel zum ersten Mal Dark Souls😂 

Nun frag ich mich, ob es wirklich so gedacht war, den Taurus zu erlegen. Ich bin einfach immer wieder auf den Turm geklettert und ihm immer wieder auf den Kopf gesprungen. Konnte mir nicht vorstellen, dass das so gewollt ist. Haben mir zwar einige gesagt, aber wollt mal fragen, wie andere das gemacht haben😄 

Wenn ihr euch meine Versuche anschauen wollt, ich hab das Ganze mal aufgenommen: 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist schon so gedacht von oben auf ihn zu springen. Einmal springen reicht in der Regel. Den Rest gibt man ihm dann unten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb Juzoo:

Moin Freunde! 

Ich hab da mal ne Frage😅 Rein aus Interesse, ich habe gestern in Dark Souls:Remastered endlich (!) den Taurus-Dämon erlegt. Ich hab da ewig für gebraucht, verschiedene Sachen ausprobiert und hab's dann irgendwann mal gepackt😅 Man muss dazu sagen, ich spiel zum ersten Mal Dark Souls😂 

Nun frag ich mich, ob es wirklich so gedacht war, den Taurus zu erlegen. Ich bin einfach immer wieder auf den Turm geklettert und ihm immer wieder auf den Kopf gesprungen. Konnte mir nicht vorstellen, dass das so gewollt ist. Haben mir zwar einige gesagt, aber wollt mal fragen, wie andere das gemacht haben😄 

Wenn ihr euch meine Versuche anschauen wollt, ich hab das Ganze mal aufgenommen: 

 

So ist es die einfachste Methode und ist auch so gedacht. Hab ich bisher in jedem Run so gemacht und ich habs einige male durchgespielt.

Wünsche dir aber viel spaß bei dem Game. Dark Souls hat mich beim ersten mal spielen richtig umgehauen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 11 Stunden schrieb Juzoo:

Moin Freunde! 

Ich hab da mal ne Frage😅 Rein aus Interesse, ich habe gestern in Dark Souls:Remastered endlich (!) den Taurus-Dämon erlegt. Ich hab da ewig für gebraucht, verschiedene Sachen ausprobiert und hab's dann irgendwann mal gepackt😅 Man muss dazu sagen, ich spiel zum ersten Mal Dark Souls😂 

Nun frag ich mich, ob es wirklich so gedacht war, den Taurus zu erlegen. Ich bin einfach immer wieder auf den Turm geklettert und ihm immer wieder auf den Kopf gesprungen. Konnte mir nicht vorstellen, dass das so gewollt ist. Haben mir zwar einige gesagt, aber wollt mal fragen, wie andere das gemacht haben😄

Dark Souls lebt von trial and error. Du stirbst tausende male, und irgendwann legst du den Gegner. Man kann nicht sagen wie etwas "gedacht" ist. Wenn der Boss besiegt ist, ist er besiegt. Wie du das machst ist letzt endlich völlig egal.

Versuche so weit es geht ohne Youtube voran zu kommen. Wie gesagt, du wirst seeeehr oft sterben. Aber das gehört dazu. Manchmal hilft es auch einen anderen Weg zu gehen. Aber viel Spaß beim Entdecken der Welt von Dark Souls. Eines meiner absoluten Lieblingsspiele. Ich kann schon garnicht mehr zählen wie oft ich das durchgespielt habe. Aber den ersten Durchlauf vergisst man nie, und die Tausend Tode welche man gestorben ist.^^

Dein Video werde ich mir heute Abend mal anschauen.

Edited by Rizzard

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Wassillis:

Das ist schon so gedacht von oben auf ihn zu springen. Einmal springen reicht in der Regel. Den Rest gibt man ihm dann unten. 

die löcher im boden sind scheinbar auch dazu gedacht um einfach mal reinzuspringen...  😂

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...