Jump to content
Play3.de
redman_07

Enix ruiniert Final Fantasy?

Recommended Posts

Ich persönlich glaube es liegt daran, dass sich square enix mehr auf die Einnahmen/Geld fixiert (was ja normal ist ^^) dabei geht jedoch die liebe zum Spiel verloren...

square hat seit FFX viel zu sehr versucht, sich dem Westen anzupassen und somit den Europäern und Amerikanern die SPiele attraktiver zu machen

Ich vermissen einfach dieses Magische Gefühl in den letzten Titeln,,, das sind keine Final Fantasy games die man tage bzw monatelang ohne Pause zocken will

 

Englische intro songs ala Leona Lewis sind ja schön und gut, aber das passt einfach nicht zu Final Fantasy!!!

 

Ich finde Veränderungen grundsätzlich gut aber warum so viel ändern wenn die Spiele so erfolgreich sind???

 

Wenn ein Gta spiel linear wäre ohne Freiheitsmöglichkeiten, dann würden die Fans auch ausflippen oder??

Man sollte mehr Verständnis für die wütenden/enttäuschten Fans zeigen die seit 6 Jahren auf ein Spiel warten welches das Genre der Rpg Games weltweit repräsentiert

So würd ichs auch ausdrücken. Enix tut Final Fantasy offensichtlich nicht gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

FF 10, das beste FF für mich, trotz schlauch levels, topt auch das ''beliebte'' FF 7 , story mäßig hat es mich mehr gepackt und gameplay mäßig hat es viel mehr spass gemacht

 

die früheren FF find ich etwas langweilig, weis nich wo dran es liegt...

 

wie soll das gehn wenn wie jetzt einige schon sagen, obwohl sie FF 13 2 noch nich gespielt haben, das es genauso schlecht ist weil es dasselbe kampfsystem hat

völliger unsinn! ...

 

Wenn ich mich auf die Aussagen stütze, verstehe ich um ehrlich zu sein das Gehype um den 7. Teil auch nicht - er war schon richtig wahnsinnig, damals hats mich gepackt wie verrückt, aber schon alleine wegen der Grafik( und die ist für mich nicht alles) schone ich meine Augen vor Krebs :smileD:

Langwelig finde ich die früheren Teile allerdings nicht - sie sind eben etwas ruhiger, allerdings wenn du die Teile 1-6 spielst, dann muss ich gleich passen, da ich von denen nie was gespielt habe - ich will was zeitgemäßes und das bietet mir FF13 eben - ob es 13-2 genauso tut, werden wird sehen, aber die Neuerungen scheinen doch recht gut zu sein!!!

Ich würde gerne ein Franchise kennen, bei dem im Laufe der Zeit sich nichts grundlegendes verändert hat - tut dies schließlich nicht, heißt es doch sofort, dass ihnen keine neuen Ideen einfallen :think:

Warum auch ändern, wenn es doch schon perfekt ist? sagen wir wie beim 7. Teil?

Weil es mich langweilen würde, seit dem 7. Teil das gleich Kampfsystem zu haben, nur als Beispiel - FFs sind voneinander unabhängige Spiele - immer neue Charaktere, Welten, Kampfsystem und das immer für eine Überraschung gut - mir presönlich gefällt das, der Rest kann ja weiterhin sagen, was er möchte, ich akzeptiere deren Meinungen, kann es aber ebenso wenig glauben, dass die so treuen Fans nicht jedes Mal aufs neue gespannt sind, wenn etwas neues vom Franchise auftaucht :think:


Share this post


Link to post
Share on other sites

@ kalpak

gut langweilig is ''etwas'' übertrieben .. sie haben mich nich wirklich gepackt wie FF 9,10 und 13 .. bei 12 gings mir nur um den spass

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ kalpak

gut langweilig is ''etwas'' übertrieben .. sie haben mich nich wirklich gepackt wie FF 9,10 und 13 .. bei 12 gings mir nur um den spass

Du hättest es zu der Zeit spielen sollen zu der es rausgekommen ist ^^ Dann hätts dich sicher mehr gepackt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du hättest es zu der Zeit spielen sollen zu der es rausgekommen ist ^^ Dann hätts dich sicher mehr gepackt :)

 

genau das is es ^^ der erste teil den ich gezockt hab war 9, dann 10,10-2,12,3,4 und letztes jahr 7 und 8

Share this post


Link to post
Share on other sites

revegeofthefu

 

also um nochmals aufs kampfsystem zu kommen.... es ist grottig...... einfach nur übelst grottig.

 

klar isses in jedem teil anders nur scheinst du die kampfsysteme nicht wirklich zu kennen, denn denk ma nach, in JEDEM teil hattest du mehrere option, deinen gegner zur strecke zu bringen, level deine charas auf magie oder auf stärke, setze bestimmte zauber für bestimmte monster ein, feuer gegen eis zb, es gab viel viel mehr freiheiten beim kampf, bei ff 13 hast du nichts davon, es ist reines button smashing mit bisl paradigmen wechsel, mehr nicht, du kannst nicht direkt auf die gegner eingehen. und ich glaube einfach, die leute die sowas gut finden, sind zu faul fürn vernünftiges kampfsystem weil man da ja zuviel rümdrücken müsste und das find ich traurig denn das leveln bei ff 13 ist echt zum kotzen gemacht.

 

bei ff 7 oder ff 8 konnte ich meinen main chara irgendwann so skillen, das ich die gegner ge one hitted habe, is mir bei ff 13 so gut wie nie passiert weil man einfach keine freiheiten hat. und das es soooo liniear ist, is ja garnicht mal so tragisch weils 10 auch war aber 10 war einfach eine bombe, das kampfsystem war wie eine party schach, super durhdacht und sehr kreativ umgesetzt, einfach top. zudem die hammer geile story und die tollen charas und die endlosen nebenmöglichkeiten.

 

bei ff 13 haste rein garnix davon, für wahre fans ist ff 13 einfach wien interaktiver film, wo man bisl rumdrücken kann und nur weil manch ein boss gegner shwer ist, heißt es nicht, das es auch anspruchsvoll ist. denn man kann meißt nur bis zu nem bestimmten grad leveln damit man nicht so einfach an den boss vorbeikommt, ich meine was soll das?????

 

und schaut euch mal die teile 1-6 an, es waren zwar immer andere kampfsysteme doch vom grundgerüst waren sie immer gleich...... und das machte ein ff aus, bei 13 isses komplett anders und was ganz neues und dann auch noch miserabel umgesetzt weil total anspruchslos......

Share this post


Link to post
Share on other sites
revegeofthefu

 

also um nochmals aufs kampfsystem zu kommen.... es ist grottig...... einfach nur übelst grottig.

 

klar isses in jedem teil anders nur scheinst du die kampfsysteme nicht wirklich zu kennen, denn denk ma nach, in JEDEM teil hattest du mehrere option, deinen gegner zur strecke zu bringen, level deine charas auf magie oder auf stärke, setze bestimmte zauber für bestimmte monster ein, feuer gegen eis zb, es gab viel viel mehr freiheiten beim kampf, bei ff 13 hast du nichts davon, es ist reines button smashing mit bisl paradigmen wechsel, mehr nicht, du kannst nicht direkt auf die gegner eingehen. und ich glaube einfach, die leute die sowas gut finden, sind zu faul fürn vernünftiges kampfsystem weil man da ja zuviel rümdrücken müsste und das find ich traurig denn das leveln bei ff 13 ist echt zum kotzen gemacht.

 

bei ff 7 oder ff 8 konnte ich meinen main chara irgendwann so skillen, das ich die gegner ge one hitted habe, is mir bei ff 13 so gut wie nie passiert weil man einfach keine freiheiten hat. und das es soooo liniear ist, is ja garnicht mal so tragisch weils 10 auch war aber 10 war einfach eine bombe, das kampfsystem war wie eine party schach, super durhdacht und sehr kreativ umgesetzt, einfach top. zudem die hammer geile story und die tollen charas und die endlosen nebenmöglichkeiten.

 

bei ff 13 haste rein garnix davon, für wahre fans ist ff 13 einfach wien interaktiver film, wo man bisl rumdrücken kann und nur weil manch ein boss gegner shwer ist, heißt es nicht, das es auch anspruchsvoll ist. denn man kann meißt nur bis zu nem bestimmten grad leveln damit man nicht so einfach an den boss vorbeikommt, ich meine was soll das?????

 

und schaut euch mal die teile 1-6 an, es waren zwar immer andere kampfsysteme doch vom grundgerüst waren sie immer gleich...... und das machte ein ff aus, bei 13 isses komplett anders und was ganz neues und dann auch noch miserabel umgesetzt weil total anspruchslos......

 

 

muss dir da volkommen zustimmen... Ich hoffe wirklich dass Square Enix nicht für die zukünftigen Final Fantasy Titel mit diesem Kampfsystem plant :good:

Share this post


Link to post
Share on other sites
.........

 

zumal man sagen muss das bei ff12 das kampfsystem mehr oder weniger das gleiche war man hat sich nur den battlescreen gespart.

und mich reizt die story immer bei rpg´s und deshalb spiele ich weiter auch wenn mir manches nicht passt am spiel ich gewöhne mcih dran wie zb. bei shadow hearts mit dem battle ring war jetzt nciht mein ding aber eswar in ordnung weil die story interessant war.

aber bei ff13 war die story sowas von uninteressant das waren alles mainstream charaktere wenn man das mal so sagen kann da das verliebte pärchen da der furchtlose krieger gähn........

ff7 war dagegen geil der hauptcharakter war ein psychisches wrack mit starken schizoprhenen neigungen das war genial. und natürlich sephiroth:hail: in meinen augen ein bösewicht wie man ihn selten gesehen hat er wollte keine weltherschaft er wollte die welt einfach nur brennen sehen und das sah ich bisher bei keinem ff teil wieder das konnte artemisia,kefka,kuja oder die anderen sein jeder wollte die welt beherrschen aber unter uns die würde sephiroth in der pfeife rauchen :naughty:

Edited by DasKeksmonster

 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
zumal man sagen muss das bei ff12 das kampfsystem mehr oder weniger das gleiche war man hat sich nur den battlescreen gespart.

und mich reizt die story immer bei rpg´s und deshalb spiele ich weiter auch wenn mir manches nicht passt am spiel ich gewöhne mcih dran wie zb. bei shadow heatrless mit dem battle ring war jetzt nciht mein ding aber eswar in ordnung weil die story interessant war.

aber bei ff13 war die story sowas von uninteressant das waren alles mainstream charaktere wenn man das mal so sagen kann da das verliebte pärchen da der furchtlose krieger gähn........

ff7 war dagegen geil der hauptcharakter war ein psychisches wrack mit starken schizoprhenen neigungen das war genial. und natürlich sephiroth:hail: in meinen augen ein bösewicht wie man ihn selten gesehen hat er wollte keine weltherschaft er wollte die welt einfach nur brennen sehen und das sah ich bisher bei keinem ff teil wieder das konnte artemisia,kefka,kuja oder die anderen sein jeder wollte die welt beherrschen aber unter uns die würde sephiroth in der pfeife rauchen :naughty:

 

seh ich ebenso, story gleich null aber bei 12 hattest du trotzdem noch deine freiheiten im kampf, fand 12 ja nicht soooo schlecht, nur die story halt wieder, kampfsystem fand ich eigtl genial da dynamischer als die typischen atbs. wie gesagt, mir kommts auf die freiheiten im kampf an. und von der inszinierung bei ff13 brauchen wir garnicht erst zu reden. die zauber werden einfach so daher geworfen, lächerlich, wenn ich daran denke wie hammer geil ein blitzga, feuga oder ultima zauber damals rüber kam... herrlich, davon ist nix mehr geblieben.

 

und ja, sephiroth is sowieso meine bösewicht liebling. cloud n super antiheld und auch wenn ff8 bisl schnulzig zum ende hin wird, find ich die entwicklung von squall trotzdem genial gemacht. der ewige krieg zwischen ihm u cifer ist echt ne super story......

 

genauso die entwicklung der charas aus 9 u 10..... davon ist in 13 überhaupt nichts mehr geblieben, es ist einfach nur n 08/15 action film der verzweifelt versucht n mainstream final fantasy zu sein.... ganz ganz schwach square-enix!!!!!!!!!!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
seh ich ebenso, story gleich null aber bei 12 hattest du trotzdem noch deine freiheiten im kampf, fand 12 ja nicht soooo schlecht, nur die story halt wieder, kampfsystem fand ich eigtl genial da dynamischer als die typischen atbs. wie gesagt, mir kommts auf die freiheiten im kampf an. und von der inszinierung bei ff13 brauchen wir garnicht erst zu reden. die zauber werden einfach so daher geworfen, lächerlich, wenn ich daran denke wie hammer geil ein blitzga, feuga oder ultima zauber damals rüber kam... herrlich, davon ist nix mehr geblieben.

 

und ja, sephiroth is sowieso meine bösewicht liebling. cloud n super antiheld und auch wenn ff8 bisl schnulzig zum ende hin wird, find ich die entwicklung von squall trotzdem genial gemacht. der ewige krieg zwischen ihm u cifer ist echt ne super story......

 

genauso die entwicklung der charas aus 9 u 10..... davon ist in 13 überhaupt nichts mehr geblieben, es ist einfach nur n 08/15 action film der verzweifelt versucht n mainstream final fantasy zu sein.... ganz ganz schwach square-enix!!!!!!!!!!!!!!

 

Ich bin wirklich froh dass ich nicht alleine mit meiner Meinung da stehe!


SIGNATUR-GRID-NEW.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...