Jump to content

Eure PvP Builds


Kayne
 Share

Recommended Posts

Stell mal hier meinen Lieblingsbuild* vor:

 

SL: 120/125

 

Variante 1: [R1/2] Winged Spear/Rapier [L1/2] Crest Shield/DM. Talisman

Variante 2: [R1/2] Rapier/Dragonslayer Spear [L1/2] Buckler/DM. Talisman

 

Ringe: Ring of Fav/Pro & Wolf Ring (Gesamtpoise: 53)

 

Spells: Sunlight Blade / Greatlightn. Spear / Sunlightn. Spear

 

 

Pros:

+ Beträchtliches Schadenspotential

+ Dank Speer/Rapier auch gleichzeitig stark in der Verteidigung

+ Kann auf verschiedenen Reichweiten agieren

 

Cons:

- Wenig HP

- Wenig Stamina

- Spears sind schwer im Kampf anzubringen

 

(*basiert auf einem Build von Brodie_Gengar, so all credit to him. Ist aber von mir stark modifiziert worden.)

4gb4awzk.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Replies 97
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Mein Lieblinsgbuild ist ein ganz einfacher Krieger der zwar keine Magie beherrscht dafür aus 90% aller Waffen maximalen Dmg rausholen kann. Das gibt einem viele Freiheiten. Eine Menge TP und eine hohe Verteidigung machen ihn ziemlich gefährlich. Außerdem ist er sehr wandlungsfähig und kann vielseitig umgerüstet werden.

 

http://mugenmonkey.com/darksouls/?c=161004553482986814

 

Der Build hat keine Cons da man auf jede Waffenart je nach Situation zugreifen kann.

Leute die ihre Probleme mit zu niedriger Haltung haben können die Rüstung umgestalten.

Edited by Lichtenauer

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

I know right between, there's no borderline

This is the punishment divine

Link to comment
Share on other sites

So neuer Build am Start, den ich die vergangenen WEs mal etwas ausführlicher getestet hab. Is insofern interessant als, dass die Grundidee lediglich:

 

Dualwielding mit Greatsword und Spear umfasst.

(Keine Pyromancy)

 

Aus dieser groben Idee lässt sich nämlich verschiedenes machen:

 

 

Variante 1: Klassisch

Silver Knight Spear & Claymore

Ring of FavPro & Havels Ring

 

Nr. 1 bietet die zuverlässigste Spielweise. Das Claymore hat ein tolles Moveset und der Speer wiegt zwar mehr als ein regulärer Speer, hat dafür aber eine bessere Reichweite und verursacht mehr Schaden. Mit beiden Waffen gleichzeitig ist man sehr flexibel (was einem alleinigen Speer sonst fehlt) und gleichzeitig hoch gefährlich. Besonders da man den Gegner outranged, gut punishen kann und mittels Poise und Claymore auch Trades für sich entscheiden kann.

 

 

Variante 2: Bleed

Great Scythe / Gold Tracer & Flamberg

Ring of FavPro & Havels Ring

 

Spielt sich schon etwas anspruchsvoller, aufgrund der Movesets und der GScythe, lockt dafür aber mit 3 Waffen, welche allesamt mit Bleed daherkommen. Leider ist die GScythe leicht zu punishen, ich sag nur RollBS. Aber auch mit dem Build sind min. 53 Poise möglich, so dass ihr mit dem Gold Tracer und Flamberg brandgefährlich auf kurze Reichweite seit.

 

 

Variante 3: Magie

Moonlight BF Spear & Moonlight Greatsword / TinCrys Catalyst

DWGrain Ring & LDC-Ring

2x Pursuers 2x Crystal Homing

 

Dieser Build lässt eure Gegner tanzen, denn diese sind ständig bestrebt auszuweichen, aufgrund von Pursuern oder den Homing Crystals. So ergeben sich für euch gute Situationen um mit dem MGS zuzuschlagen oder schnell zum Gegner hinzu ninjaflippen um ihm eins mit dem Speer zu verpassen. Weiterhin ist hier der Speer sehr gut geeignet den Gegner auf Distanz zu halten, um sich genügend Raum für die Castings zu sichern.

4gb4awzk.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

So nach verschiedenen Tests, der vergangenen Zeit, bin ich nun an drei Build hängen geblieben, mit denen ich einigermaßen Übung besitze und die Spaß machen sowie auch gut reinhauen.

 

Die will ich mal vorstellen:

(Alle haben so ca. 53 Poise & FaP + Havels Ring)

 

 

Claymore & SK-Spear + Heater-Shield

Das Claymore ist einfach outstanding, sein Moveset ist superior (um den Satz mal mit englisch zu verseuchen ^^), da kommt einfach nix ran. Das Moveset ist so unglaublich flexibel wie ich es bei keiner Waffe erlebt habe. Große Range (1H-R2, Rolling 2H-R1, Running R1) sowie stark auf engem Raum (2H-R1/2).

 

Dazu den SK-Speer, der für einen Speer einen doch recht passablen Schaden aufweist und verschiedene Waffen/Build hart kontert. Mages, 0-Poise-Flipper, Parry-Fisher oder Waffen mit denen man mit dem Claymore gerade nicht so gut zu recht kommt. Stark auch im Endkampf, wenn beide Seiten kaum mehr Leben haben, kann man damit ohne größere Gefahr den Sieg holen.

 

Heater-Shield, einfach um davon loszukommen Magie zu blocken (hatte vorher immer Crest-Shield), denn mit Rollen ist man wesentlich besser drann, auch wenn es gefährlicher ist.

 

 

Lifehunt-Scythe & Gold-Tracer + Blood-Shield

Die Lifehunt-Scythe ist durchaus ein zweischneidiges Schwert ,vorallem im Vergleich zur Greatscythe. Ich bin jedoch bereit den Preis (höheres Gewicht, Bleed) zu zahlen und bekomm dafür auch eine sehr gefährliche Waffe. Die Running R1 und R2 Attacken sind großartig und zum deadangeling geeignet. Bei den vertikalen muss man jedoch enorm aufpassen nicht gebackstept zu werden.

 

Den Gold-Tracer kennen hier vermutlich auch die meisten und er ist so der beste Dolch, den das Spiel zu bieten hat. Schnelle Combo-Attacken sowie Bleed-DMG! Er ist eine toller Ergänzung zur Scythe, da er im engen Raum schneller zu schlägt und den bisherigen Bleed der Scythe ergänzt. Außerdem ist er gut gegen Katana-User geeignet, da die Scythe gegen diese schnell zur eigenen Gefahr wird. Dennoch sollte man bei seinem Einsatz abschätzen können, wie gut die Parry-Skills des Gegners sind bevor man zu mehreren Schlägen ansetzt. Wie oft hab ich selbst schon Gold-Tracer-User einfach pariert, weil sie nix anderes machen außer spammen...

 

Das Blood-Shield ist (in Kombination mit Bleedres-Klamotten) ein Muss, da die Scythe sonst zu gefährlich fürs eigene Leben wird. Ich aber keinesfalls gewillt bin für den Bloodbite-Ring auf Havels oder FaP zu verzichten.

 

 

Washing-Pole + Heater-Shield & Chaos Composite Bow

Muss man zum WP noch viel, sagen außer Katanas OP und das WP auch noch andere Waffen schlichtweg outranged. Gutes Moveset, Bleed und eine Recovery-Time bei Animationen mit denen man aus den auswegslosesten Situationen doch immer wieder entkommt. Die Nachteile des Gewichts und der Anforderungen fallen je nach Build mehr oder weniger stark ins Gewicht.

 

Für diesen Build ist mir auch bisher keine gute zweite Waffe eingefallen, das WP ist viel zu gut, sprich flexibel. Lediglich auf lange Reichweite bietet sich ein Bogen an.

 

Der Bogen, weil ich lernen möchte damit umzugehen, was ich gar nicht soo leicht finde von den Tasten her. Er lässt einen zudem für wenig zusätzliches Gewicht und nicht zu unterschätzenden DMG passabel auf Situationen über größere Distanz reagieren.

 

Heater-Shield, s.o.

4gb4awzk.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hi Leute...ich hab das Game schon echt oft gezockt mich aber dabei nie groß aufs PvP ringelassen.

Jetzt ist die Zeit dafür gekommen.

Ich wollt aufs klassische slvl120-125 lvln.

Vorgestellt hab ich mir grob:

-Silberrittergrossschwert (will ich nutzen wegen moveset spass etc)

Daher sollte es richtung dex:40 gehn....vita und kondi sicher auch so hoch wie möglich.

Als Backup-Waffe hab ich mir Goldtracer oder Shotel (blitz) gedacht.

Rüstung wird so mittelschwer werden...

Welche Schilde bieten sich an?

Könnt mir auch mal dual mit priwcillas dagger und parry vorstellen...noch unschlüssig.

Was sollte in den build noch rein. Welcher buff für silverknightgreatsword bietet soch an? Sunlightblade/darkmoon oder doch Richtung crystalblade

"Pain is temporary but glory is forever"

El_Mipo.png

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute...ich hab das Game schon echt oft gezockt mich aber dabei nie groß aufs PvP ringelassen.

Jetzt ist die Zeit dafür gekommen.

Ich wollt aufs klassische slvl120-125 lvln.

Gratz!

 

-Silberrittergrossschwert (will ich nutzen wegen moveset spass etc)

Das Silberrittergroßschwert? Ich kenne ein Silver-Knight-Sword und ein Black- Knight-Greatsword. Welches meinst du denn?

 

Als Backup-Waffe hab ich mir Goldtracer oder Shotel (blitz) gedacht

Gute Wahl in beiden Fällen, bei Dex40 kannste auch die richtige Shotel nehmen.

 

Rüstung wird so mittelschwer werden...

Was auch immer du dir für ne Setkombi aussuchst => Fastroll mit ca. 53 Poise sollte drinn sein.

 

Welche Schilde bieten sich an?

Für den Anfang eines aus der 3er-Kategorie (<- Gewicht) z.B. GrassCrest (passiver StaminaReg) oder Crest Shield (hilfreich, da man als Neuling noch nicht so gut gegen Magiespammer ankommt).

 

Könnt mir auch mal dual mit priwcillas dagger und parry vorstellen...noch unschlüssig.

Priwcillas Dagger habe ich persönlich noch nie im PvP gesehen, ist sicher nicht leicht zu verwenden. Aber coole Idee, probier einfach aus was dir Spaß macht! Dualwielding ist ne nette, neue Erfahrung im PvP, nur leider auch bock schwer.

 

Was sollte in den build noch rein. Welcher buff für silverknightgreatsword bietet soch an? Sunlightblade/darkmoon oder doch Richtung crystalblade

Kann man die Knigthwaffen denn buffen?

 

Von Buffs halte ich wenig, in der Regel passiert eins der folgenden 3 Szenarios:

1) Du verpasst dem Gegner 2 Schläge und er ist quasi tot.

2) Der Gegner turtelt bis der Buff weg ist.

3) Der Gegner BS fished dich (da er genau weiß, dass er Trades verliert).

 

==> In allen drei Szenarien sind die Kämpfe einfach nicht ihre Zeit wert und davon abgesehen sind Buffs auch nur auf wenigen Waffen tatsächlich nötig.

 

Richte deine Aufmerksamkeit zuerst auf Dex40, HP und Stamina auf 40 bei 53 Poise und Fastroll und danach schaut man weiter.

 

 

PS: Hier kannst du deine Charakterentwürfe testen:

Mugenmonkey

4gb4awzk.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute...ich hab das Game schon echt oft gezockt mich aber dabei nie groß aufs PvP ringelassen.

Jetzt ist die Zeit dafür gekommen.

Ich wollt aufs klassische slvl120-125 lvln.

Vorgestellt hab ich mir grob:

-Silberrittergrossschwert (will ich nutzen wegen moveset spass etc)

Daher sollte es richtung dex:40 gehn....vita und kondi sicher auch so hoch wie möglich.

Als Backup-Waffe hab ich mir Goldtracer oder Shotel (blitz) gedacht.

Rüstung wird so mittelschwer werden...

Welche Schilde bieten sich an?

Könnt mir auch mal dual mit priwcillas dagger und parry vorstellen...noch unschlüssig.

Was sollte in den build noch rein. Welcher buff für silverknightgreatsword bietet soch an? Sunlightblade/darkmoon oder doch Richtung crystalblade

 

50vit 40end 16str 40dex

 

kannst auch 45dex für schnelleren casting-speed machen und ein paar pyro spells reinhaun.

 

oder int auf 15 leveln und mit great magic weapon buffen.

 

oder 40vit und 30faith für darkmoon/sunlight blade, wrath of god und great magic barrier miracle.

 

wenn du super cool sein willst kannst 40vit 30end und 50faith machen. dann haste max. power mit buff und kannst 60sek lang zusehen wie dein gegner wie ein irrer vor dir rumturnt da er net getroffen werden will.

 

oder 45dex und 32int für crystal magic wpn mit diesem crystal catalyst dingsda gecastet. da 45dex, kannst deine gegner mit dem dark beat spell noch schneller umnussen, was natürlich sehr praktisch ist.

 

von dual wield priscillas dagger kann ich dir nur abraten, ausser du bist masochistisch veranlagt oder sowas.

Link to comment
Share on other sites

Super und danke für die vielen Tipps.

 

Meinte natürlich das Silverknight Straightsword. (Bin mir auch bewusst das es nicht gerade die stärkste dmg-Outputwaffe ist, sie ist aber buffable/aber kein muss, und mir gefällt das moveset... solide reinhaun tut es trotzdem)

 

Die Frage ist: nehm ich casting überhaupt rein (sollte man vermutlich machen um das volle Potential auszuschöpfen und variabler im Kampfstil zu sein oder?)

 

=>Ich wollt aber nicht das olle WoG spammen :/

Bleiben nur noch Pyros oder Zauber^^ (und Zauber find ich oll)

dann wohl die Pyros oder doch mein geliebtes Sunlightblade (Wunder^^) xD tricky

 

 

Noch kurz zum Shotel: meintest ich kanns bei 40dex auch auf +15normal machen... laut tabellen kommt mit blitz aber so 40 mehr an dmg insgesamt raus, aber normaler schaden ist sicher besser als elementarer?

 

Also ist Parry mit Dolch der absolute Nonsens? Braucht man sicher arg Skill, den ich als Anfänger sicher nicht habe xD

 

 

P.S. wie soll ich mit den Werten denn 53 Poise schaffen ohne die fastroll zu verlieren? Midroll müsste sich doch auch noch spielen oder?

 

Ich hab hier mal den mugenmonkey link(das ist pflicht) rest ist variabel

 

http://mugenmonkey.com/darksouls/?b=a25pZ2h0LDQwLDEwLDQwLDE2LDQwLDEwLDksMTEsMCwwLDAsMCwwLDMxLDAsMTUzLDIwLDAsNDEsbm9ybWFsLG5vcm1hbCxub3JtYWwsbGlnaHRuaW5nLDAsMCwwLDAsMCwwLDAsMCwwLDAsMCwwLDAsMCx3b29kZW4sd29vZGVuLHdvb2Rlbix3b29kZW4sMSwwLDAsMCwwLDAsMCww

Edited by Azmodan

"Pain is temporary but glory is forever"

El_Mipo.png

Link to comment
Share on other sites

http://m.mugenmonkey.com/?c=291134423470882121

 

moin-probier doch auch mal so ein build (40/40).

da kannst ne menge waffen testen, die alle ihre bestimmten movesets unter guten dmg output lernen lassen.

buffs nimmst dann halt die puder (gift, feuer, blitz).

ich benutze sie kaum, aber könnte halt-jedenfalls macht mir das build echt laune und ich spiele sehr oft damit.

gerade mit zweihander und graswappenschild aufm rücken.

 

probiers aus :)

 

gruß, z6

Link to comment
Share on other sites

@ Azmodan

Für Anfänger empfehle ich einen Dex/Pyro. Warum?

- Spielt sich gut

- Fast Roll und trotzdem gute Verteidigung, da man für Pyrohand nicht den Char leveln muss

- bietet genug Möglichkeiten auf verschiedene Situationen zu reagieren

 

Ich habe Deinen Vorschlag entsprechend ausgebaut. Der Charakter hat jetzt sehr gute Verteidigung, genügend Poise/Balance und viel Leben. Er ist trotzdem schnell und kann gut austeilen. Das Silberritterschwert habe ich durch das Balderseitenschwert ersetzt. Das ist die bessere Waffe, glaub mir. Als Schild verwende ich immer die Wappenschilder, je nach Gegner. Die Kombination aus Maske der Mutter, Havelring und FAP-Ring ist sehr stark, da die Boni zusammen wirken. Die Maske der Mutter ist bei einigen Spielern verpönt. Das muss Dich aber nicht stören. :zwinker:

http://mugenmonkey.com/darksouls/?c=306176137377662042

[sIGPIC]

36872.gif?type=sigpic&dateline=1424709581

[/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...