Jump to content
Velmont

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Diggler:

Wie schaut es bei den OLEDs jetzt aktuell mit der Leuchtstärke aus?
Hatte mich damals bei meinem Kauf ganz bewusst gegen einen OLED und für einen Samsung entschieden, weil für mich beim direkten Vergleich die höhere Leuchtkraft einen grösseren Effekt machte, als die besseren Schwarzwerte des OLED. Gut damals waren die LG OLED auch zusätzlich noch sehr teuer und bezüglich Inputlag fürs Gaming nur sehr durchschnittlich.  

Die Gesamthelligkeit ist immer noch deutlich eingeschränkt zu den LCD Spitzenmodellen, gerade bei hohem Weißanteil brechen die Nits ein. Wird aber im realen Umfeld kaum auffallen, im direkten Vergleich allerdings schon. 
Wer zudem überwiegend oder viel bei Tageslicht oder direktem Lichteinfall schaut, der sollte OLED auch meiden. Soll ja vermehrt so Leute geben, die solche Sehgewohnheiten haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hier sieht man es ganz gut, dass im Gaming-Bereich (Spielemodus) die LED-LCDs/QLEDs Bildqualität opfern müssen um schnell zu bleiben, was beim OLED nicht der Fall ist.

 

Edited by Buzz1991
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also steh jetzt zwischen dem 55 xg 9505, Panasonic gxw 804 und hab jetzt den ganz neuen hxw 944 gesehen: dieser hat ja auch Hz, sogar schon Hdmi 2.1.

Nur wie sieht es bei den beiden Panasonics mit dem Input Lag aus? 🤔

Was mir dann noch aufgefallen ist, dass der LG E97 etwas untergeht: wie kommts? Ist der Unterschied nicht eigentlich nur, dass der E97 den besseren Sound und anderen Fuß hat?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Drebin:

Also steh jetzt zwischen dem 55 xg 9505, Panasonic gxw 804 und hab jetzt den ganz neuen hxw 944 gesehen: dieser hat ja auch Hz, sogar schon Hdmi 2.1.

Nur wie sieht es bei den beiden Panasonics mit dem Input Lag aus? 🤔

Was mir dann noch aufgefallen ist, dass der LG E97 etwas untergeht: wie kommts? Ist der Unterschied nicht eigentlich nur, dass der E97 den besseren Sound und anderen Fuß hat?

Ja, wegen Sound alles teurer, aber wer nutzt bitte den TV Sound? Ist im Prinzip auch egal, welcher Buchstabe vor der 9 steht, man bekommt mit jedem TV dasselbe hochwertige Bild. Es sind alles dieselben OLED Panels, auch Sony und Panasonic und welche Firma auch immer, alle bekommen dieselben Panels von LG, da ändert sich dann nur etwas von der Software her und vom Bildprozessor. Der LG B9 hat glaube ich immer einen Prozessor vom Vorjahr drin, der aber bereits top war. Die Bildqualität ist überall gleich geil bei den OLEDs, von daher ist der B9, was Preis-Leistung angeht, eine Wucht.


PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein! 

Der C97la ist eine Wucht da dieser einfach besser in der Bildqualität ist als die B Variante. 

Und der C97 kostet gerade mal 200€ mehr und weist zudem alle neuen Gimmicks und Technik auf und ist gewappnet für die Zukunft. 

Preis liegt je nach Laden zwischen 1200 und 1400 Euros. 

☝️

  • Like 1

Leidenschaftlich infiziert von "Geometry Dash"

Bezwinger von "Deadlocked"

\(*-*)/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aktuell würde ich auch den C9 vorziehen. Er hat den besseren Prozessor, verfügt über HDMI 2.1, und da kann man die 200-300€ mehr schon investieren. Ist sicherlich wesentlich zukunftssicherer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ja da habt ihr schon recht, außer dass der B9 eine dramatisch schlechtere Bildqualität haben soll, das sind maximal klitzekleine Nuancen... Davon abgesehen habe ich es eher so aufgefasst, dass es um TVs im 1000€-Bereich geht, deshalb habe ich den C9 gar nicht erst erwähnt.

Wenn es nach Zukunftsicherheit geht, würde ich aber eh auf die neue Generation warten, der C9 kommt mir so vor wie ein Übergangsmodell, welches noch nicht voll ausgerüstet ist wie der CX mit HGiG und weitere interessante Dinge...

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider sind die Preise nach wie vor nur bis 65 Zoll attraktiv.
Darüber sind sie noch immer unverhältnismässig teuer.
Aber gerade bei einem UHD TV macht eine große Diagonale schon echt Sinn, wenn man nicht gerade ganz knapp vor dem TV sitzt. 

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also in den meisten Wohnzimmern sehen 75" und mehr, doch total seltsam aus.

Ich stell mir gerade eine 70 Quadratmeter Wohnung vor, und im Wohnzimmer steht ein 75" Fernseher. Ich würde es mich nicht mal trauen da Gäste einzuladen, weil die sicherlich denken würden ich hätte einen an der Waffel.^^

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay also wenn Oled LG dann wahrscheinlich denn E97, da der hier genauso viel kostet wie der C9.

Da ja auch bei den Sony und Panasonic Oleds die Panels von LG sind, fragt man sich ja trotzdem, warum deren IL viel höher ist als bei LG.

 

Wat isn nun mitm xg 9505 oder dem hxw 944?

Bei der Seite "rtings" wird auch unter dem Punkt "sdr" getestet: heisst das SD Bild, oder doch was anderes?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...