Jump to content

Die Serien-Kneipe


basslerNNP
 Share

Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb consoleplayer:

It is not set on any one book by Tolkien, but instead draws from a number of different works he wrote, some of which were published posthumously by his son Christopher.

 

https://www.google.at/amp/s/www.newsweek.com/which-j-r-r-tolkien-book-rings-power-based-unfinished-tales-lord-rings-appendices-silmarillion-1739381%3famp=1

 

Man sieht auch wirklich, dass die Ursprünge bzw. die Basis von RdM Tolkiens Handschrift trägt. Richtig harte HdR Vibes.😍

Machst du dich jetzt extra zu dem oder tust du nur so..?.deine HDR Vibes spürst wohl nur du in deiner Hose 😂

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Eloy29:

Klar hat Amazon ganz nah mit ihnen zusammen gearbeitet. Sieht man ja sehr gut wie anspruchsvoll ihre Serie ist und Steinklopfer wird immer mehr beliebt als Gesellschaftsspiel sowie schwimme allein durch das Meer viele jetzt stimuliert wenn Galadriel das auch schafft und ach ja die Friseure ihre Elfen Tolle der letzte Renner wird.

Klar, hat Amazon ganz nah mit ihnen zusammengearbeitet. Sie ("Tolkien Enterprises") sind neben den Amazon Studios, HarperCollins, New Line Cinema und Warner Bros. einer der Produzenten der Serie.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Van_Ray:

Klar, hat Amazon ganz nah mit ihnen zusammengearbeitet. Sie ("Tolkien Enterprises") sind neben den Amazon Studios, HarperCollins, New Line Cinema und Warner Bros. einer der Produzenten der Serie.

Die haben das Geld genommen, fertig aus. Es gibt einige Bestimmungen die in Herr der Ringe oder Mittelerde Filme oder Serien nicht vorkommen dürfen, u.a. Sex ansonsten ist deiner Tolkien Enterprise es egal ,sie haben auch die zwei Milliarden von der Embracer Group genommen. 

Nur weil New Line Cinema gute Kinofilme mit der Herr der Ringe erstellt hat heißt das nicht das eine Serie die gleiche Klasse besitzt. Wie schon mal gesagt wollte Amazon mit Jackson zusammen arbeiten bei der Serie ,lud ihn dann aber ohne Angabe von Gründen wieder aus. Sicherlich weil sie so viele Tolkien Konforme Showrunner haben 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Eloy29:

Machst du dich jetzt extra zu dem oder tust du nur so..?.deine HDR Vibes spürst wohl nur du in deiner Hose 😂

Vielleicht trägst du ja zu enge Hosen und spürst deshalb nichts. 😂

  • Haha 4

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Van_Ray:

Falls du nicht dumm sterben willst:

https://www.vanityfair.com/hollywood/2022/02/amazon-the-rings-of-power-series-first-look

Da wird dir geholfen wie so ein Projekt entsteht, wie die Erben beteiligt sind, was verfilmt wurde etc.

Ich glaub eher du bist nicht in der Lage mich zu verstehen. Mir ist Latte wer wo und wann diesen Murks erstellt hat. Was ich sage ist das diese Serie nichts mit Tolkien seinen Geschichten zu tun hat. Sie ist frei erfunden. Hat aber Örtlichkeiten und Personen die es bei Tolkien gibt.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb consoleplayer:

Man sieht der Serie aber auch fast bei jedem Frame an, dass da richtige Tolkien Experten am Werk sind. Die kennen die Welt einfach extrem gut und haben diese überragend umgesetzt.

Screenshot_20220905_180704.jpg

Wie Authentisch sie ist sieht man ja oder besser gesagt viele die sie so gut bewerten. Ist immer gut solche Typen wie du bist zu sehen die dem Netz wirklich jeden scheiß glauben.

Bei PC Games eine der etabliertesten Tolkien Seiten schlechthin. Bin schon gespannt was du als nächstes Fach Konsortium als Link bringst!

Wie ich auch schon mal es sagte du hast keinerlei Ahnung von Tolkien und seinen Werken aber tolle links die kannst du  dazu reinbringen.

Wie wäre es mit der Bild Zeitung oder Gamepro?

Edited by Eloy29
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Babylon:

Man muss auch Mal zugeben, dass man im Unrecht war. Einige sind auf dem Gebiet halt besser bewandelt. 

Selbst wenn Tolkien höchstpersönlich bestätigen würde, dass RDM auf seiner Arbeit basiert (wie die unzähligen Artikel es tun), wäre es bei zu viel Sturheit nicht möglich das zu akzeptieren.

Edited by consoleplayer
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...