Jump to content

Zuletzt durchgespieltes Spiel


Recommended Posts

Am 8/27/2020 um 4:33 PM schrieb Himbertus:

Blasphemous PS 4

Ich mochte das Spiel:ein gutes Metroidvania mit Souls Elementen. Herausragend ist das Art-Design,das hat mir wirklich gut gefallen.

Leider kamen ab und an blöde Bugs drin vor und der Soundtrack war eher schlicht wie zur Stimmung passend. 

Insgesamt hatte ich viel Spaß, einen zweiten Durchgang spare ich mir jedoch. 

An den momentanen Genreprimus Hollow Knight kommt es auf keinen Fall ran, aber es ist eine mehr als gelunge Abwechslung. Wer auf diese Art spiele steht, wartet auf einen Sale und schlägt dann zu. Damit macht man absolut nichts falsch. 

Wie hoch ist der Schwierigkeitsgrad?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 12.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

The Last of Us  Part II -  9.8 /10 Nach fast exakt 30 Stunden der Abspann. Ich muss dazu sagen, dass ich zwar viel erkundet habe (z.B. alle Waffen gefunden, aber bei einem Safe im 1. Drittel weiß

Demons Souls Für mich war es ja das erste Mal Demons Souls und ich muss zwar sagen, dass es für mich nicht ganz das kongeniale Level- und Weltendesign von Dark Souls und Bloodbore erreicht.

TLOU1 Remaster als Vorbereitung auf Teil 2 ... auch nach all den Jahren ein absolutes Meisterwerk!

Posted Images

Durchschnittlich bis schwierig, je nach dem wie geübt du in solchen Spielen bist. Aber einfach ist es nicht, unfair bei Weitem jedoch auch nicht.

Salt and Sanctuary fand ich schwieriger, genauso wie Hollow Knight, falls du beide Spiele gespielt hast.

  • Thanks 1

1897941892_WhatRemainsofEdithFinch.jpg.fd0005f06184de25865bdcd483d956d1.jpg

 

Link to post
Share on other sites

God of War

Auch nach dem dritten Durchgang ist das einfach nur ein Erlebnis. Es wird einfach nicht langweilig. Die Charaktere, die Umgebungen, die Story. Wow. Das ganze Spiel ist eine einzige Kamera, kein Schnitt. Allein dafür könnte man schon die Höchstwertung geben. Ich habe jetzt auch nochmal "Raising Kratos" geguckt. Wahnsinn. Ich gönne Santa Monica und insbesondere Cory Barlog jede perfekte Wertung und den Metascore von 94. Ich kann gar nicht richtig beschreiben, wie sehr ich dieses Spiel liebe.

  • Like 4

1428267349_GodofWarSig.png.65a09be41dbc5a782d17f01a2230d2b9.png

Erstellt von Mitsunari

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb TheSh4dow_Strikes:

God of War

Auch nach dem dritten Durchgang ist das einfach nur ein Erlebnis. Es wird einfach nicht langweilig. Die Charaktere, die Umgebungen, die Story. Wow. Das ganze Spiel ist eine einzige Kamera, kein Schnitt. Allein dafür könnte man schon die Höchstwertung geben. Ich habe jetzt auch nochmal "Raising Kratos" geguckt. Wahnsinn. Ich gönne Santa Monica und insbesondere Cory Barlog jede perfekte Wertung und den Metascore von 94. Ich kann gar nicht richtig beschreiben, wie sehr ich dieses Spiel liebe.

Da bin ich bei dir. Ich liebe dieses Spiel auch sehr, trotz 2 Kritikpunkte konnte mich nur wenige Spiele in der PS4 Ära so unfassbar gut unterhalten und begeistern wie dieses Meisterwerk. Einfach nur ganz großes Kino was Santa Monica Studio hier abgeliefert hat.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb h0ll0w:

Da bin ich bei dir. Ich liebe dieses Spiel auch sehr, trotz 2 Kritikpunkte konnte mich nur wenige Spiele in der PS4 Ära so unfassbar gut unterhalten und begeistern wie dieses Meisterwerk. Einfach nur ganz großes Kino was Santa Monica Studio hier abgeliefert hat.

Was sind die zwei Kritikpunkte? Sag jetzt bitte nicht springen, sonst spring ich gleich im Dreieck. 

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Himbertus:

Durchschnittlich bis schwierig, je nach dem wie geübt du in solchen Spielen bist. Aber einfach ist es nicht, unfair bei Weitem jedoch auch nicht.

Salt and Sanctuary fand ich schwieriger, genauso wie Hollow Knight, falls du beide Spiele gespielt hast.

Jo. Habe ich. Habe mal angefangen. Bin aber ein wenig enttäuscht. Da gefiel mir Morbid um Welten besser. Na,mal abwarten.

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Sunwolf:

Was sind die zwei Kritikpunkte? Sag jetzt bitte nicht springen, sonst spring ich gleich im Dreieck. 

Ne 😃

Ich hätte mir mehr verschiedene Gegnertypen & Bosse gewünscht. Auch waren die Bosskämpfe nicht ganz so stark inszeniert wie z.B in GoW3 🙂

Edited by h0ll0w
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb h0ll0w:

Ne 😃

Ich hätte mir mehr verschiedene Gegner & Bosstypen gewünscht. Auch waren die Bosskämpfe nicht ganz so stark inszeniert wie z.B in GoW3 🙂

Ja das stimmt, der einzige wirklich gute Kampf im gesamten Spiel war der erste gegen den Fremden (Baldur).

Auch wurde die Brutalität ein wenig gedämpft. 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Sunwolf:

Ja das stimmt, der einzige wirklich gute Kampf im gesamten Spiel war der erste gegen den Fremden (Baldur).

Auch wurde die Brutalität ein wenig gedämpft. 

Baldur war ein unfassbar gut geschriebener Antagonist. Schade um ihn...

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb h0ll0w:

Ne 😃

Ich hätte mir mehr verschiedene Gegnertypen & Bosse gewünscht. Auch waren die Bosskämpfe nicht ganz so stark inszeniert wie z.B in GoW3 🙂

Wie Interviews zu entnehmen ist, lag der Mangel an variablen Bossen schlicht am Zeitplan. Es waren wohl unterschiedliche Bosse geplant, diese mussten aber am Ende gestrichen werden. Man hat ja immer nur Trolle in anderen Farben bekämpft (abgesehen von den Göttern). Barlog hat aber bestätigt, dass es im nächsten Spiel eine größere Vielfalt gibt, da die Lore und Engine jetzt soweit feststehen und SSM dann auch Zeit hat für entsprechende Bosse.

1428267349_GodofWarSig.png.65a09be41dbc5a782d17f01a2230d2b9.png

Erstellt von Mitsunari

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...