PS5 kaufen: Weitere Bestände bei Händlern – Heute bei Amazon?

Kommentare (63)

Falls ihr eine PS5 erwerben möchtet, braucht ihr viel Geduld. Doch hin und wieder nehmen Händler weitere Bestellungen an. Auch in dieser Woche sollen weitere Bestände freigeschaufelt werden.

PS5 kaufen: Weitere Bestände bei Händlern – Heute bei Amazon?
Die PS5 ist ein begehrtes Stück Hardware.

Update vom 31. März 2021 um 8:30 Uhr: Nachdem gestern mehrere Händler Bestellungen annahmen, besteht die durchaus berechtige Hoffnung, dass heute Amazon nachziehen wird. Es könnte sich demnach lohnen, die folgenden Produkteinträge im Auge zu behalten.

Update vom 30. März 2021 um 14:00: Auch Alternate stieg wieder in den Verkauf ein. Momentan scheinen alle verfügbaren Exemplare reserviert zu sein. Allerdings ist es gut möglich, dass wieder Kontingente frei werden. Die PS5-Übersicht bei Alternate findet ihr hier.

Update vom 30. März 2021 um 12:30 Uhr: Auch bei Saturn tut Medienberichten zufolge etwas.

Update vom 30. März 2021 um 11:40 Uhr: Media Markt schnürt immer neue Bundles. Hinzukamen nun Pakete mit einer Fernbedienung und „NBA 2K21“. Der Händler möchte damit offenbar Bots unbrauchbar machen.

Update vom 30. März 2021 um 11:20: Media Markt hat damit begonnen, weitere Exemplare der PS5 zu verkaufen. Die Angebote sollen versetzt freigeschaltet werden. Haltet demnach die folgenden Produktseiten im Auge:

Update vom 30. März 2021 um 9:40 Uhr: Im Laufe des Vormittags wurden schnelle Kunden kurzzeitig bei Otto fündig. Doch auch hier erfolgte unverzüglich ein Ausverkauf.

Meldung vom 30. März 2021 um 8:00 Uhr: Selbst mehrere Monate nach dem Launch der PS5 handelt es sich bei der Sony-Hardware um keine Konsole, die frei im Handel verfügbar ist. Nach wie vor sind die seltenen Bestände in minutenschnelle ausverkauft und das meist tage- oder wochenlange Warten beginnt von vorne.

Nachdem in den vergangenen Wochen und Monaten immer mal wieder Händler wie Otto, Media Markt, Saturn und Co beliefert wurden, soll es heute oder morgen zu weiteren Bestellmöglichkeiten kommen. Hoch im Kurs steht der Händler GameStop. Es könnte demnach nicht schaden, die entsprechende Produktübersicht zur PS5 im Auge zu behalten.

Auch andere Händler nehmen hin und wieder Bestellungen an, wobei es oft vom Glück abhängig ist, ob Interessenten ein Exemplar der Konsole erwischen können. Nachfolgend haben wir nochmals die Produkteinträge von Amazon, Saturn und Media Markt aufgelistet:

PS5 bestellen

Amazon

Saturn

Media Markt

Veröffentlicht wurde die PS5 am 19. November 2020 in zwei Editions. Dabei handelt es sich einerseits um die 399,99 Euro kostende Digital Edition und auf der anderen Seite um das Disk-Modell zum Preis von 499,99 Euro.

Mehr zur PS5: 

Die Produktion wurde beschleunigt: Sony gab vor einiger Zeit bekannt, dass die Produktion fast sämtlicher PlayStation 4 Slim-Modelle (CUH-2000-Serie) sowie aller PlayStation 4 Pro-Modelle (CUH-7000-Serie) eingestellt wurde. Die freigewordenen Fertigungskapazitäten sollen der PS5-Herstellung zugute kommen.

Sony selbst rechnet damit, dass sich die Liefersituation im zweiten Halbjahr 2021 langsam entspannen wird. Allerdings herrscht weiterhin Knappheit auf dem Chipmarkt, was Sonys Pläne torpedieren könnte.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. martgore sagt:

    Meine PS5 läuft auch tadellos. Bin aber auch kein viel Zocker auf der ps mehr. Demons Souls durch gespielt. Etwas Sack Boy mit dem sohnemann und Spidey (bisher nur ca.30 min) wot spiel ich immer wieder gerne drauf.
    Ladezeiten sind echt sehr gut, mir macht die PS5 nach wie vor Spaß.
    Ich musste da nichts zurück schicken.
    Ich musste noch nie eine PS5 zurück schicken. PS in Japan 95 gekauft, ps2, ps3 und ps4 in Deutschland alle dayOne. Alle liegen tadellos. Okay die Playstation 1 musste ich irgendwann auf den Kopf legen. Der Laser klopf auf eine Plastik Schiene laufen zu lassen, war nicht die beste Entscheidung von Sony. Aber auf dem Kopf läuft sie heute noch..

  2. martgore sagt:

    @wastegate

    Ich hab ne 3080 in meinem PC und trotzdem gibt es kein so „schönes“ pc Spiel wie ein tlou2. Auch Demons Souls schaut klasse aus.
    Auf dem pc läuft bei mir anno 1800. Der PC kann für mich die Konsole nicht ersetzen.
    Control setzt extrem auf Raytracing, drum schaut es auf dem PC aktuell besser aus. Aber warte mal ab, wenn Sony mit ihren PlayStation 5 only Titel kommt. Da wirst auch du wieder Unterschiede sehen.

    Davon ab, egal. Beide Systeme machen Spaß und die PS5 für 400€ bzw. 500€ wird das für ein super P/L Verhältnis noch über Jahre tun.

  3. Wastegate sagt:

    @martgore
    Ja, ich weiss. Mit dem Vergleichen ist das so ne Sache. TLOU2 sieht schon super aus . Allerdings nur bei 30fps und hatte die doppelte Entwicklungszeit und mindestens das doppelte Budget von Control. Abgesehen davon ist es straight linear was halt ganz andere Grafik zulässt . Auch der Vergleich PC und Konsole is nicht realistisch, ist mir bewusst. Wollt nur meine Meinung darstellen dass die PS5 nicht der heilige Gral ist. Ich zock auf allem . 🙂

  4. webrov_ sagt:

    @signature88
    hab meine auch nur durch Zufall bekommen weil ich bei MM angerufen hab und die hatten gerade zu dem Zeitpunkt noch 1 Stk. dort liegen, hab auch keine Zeit da ewig auch F5 zu klopfen damit ich vielleicht eine bestellen kann. ...geschweige denn irgendeine Lust drauf.
    Und im Vergleich zu meiner Standard PS4 vorher sind zum einen die Ladezeiten (das sind oft weit mehr als 4 Sek.) und zum anderen der 4k support der mir einen riesen Sprung in der Qualität der Spiele bringt.
    Aktuell hab ich bspw. wieder Division 2 bzw. God of War eingelegt und da sind sowohl Ladezeiten wie auch Grafik ein ganz anderes Niveau als ich vorher hatte. Deshalb ist die PS5 für mich schon ein Mehrwert auch wenn ich noch kein einziges PS5 Spiel drauf gespielt habe.

  5. Banane sagt:

    @martgore

    Ich finde RDR 2 ist um Längen schöner als TLOU II. Selbst auf Konsole.

    Wenn du RDR 2 auf deinem PC mit deiner 3080er Karte spielst, dann müsstest du über die Optik von TLOU II auf der PS4 lachen.

    Hab mir Videos davon angeguckt mit ner 3080er Karte, das game haut auf dem PC alles weg.

  6. manker88 sagt:

    Ich hab es bei Media Markt geschafft, die normale Disk- Version. Bestellbestätigung auch bekommen, jetzt nur hoffen das ich sie auch wirklich nächste Woche abholen kann.

  7. manker88 sagt:

    Kann allen raten die noch keine haben sich die app Foraum zu holen, mit Bots die regelmäßig die Verfügbarkeit der Konsolen prüfen, und man dann direkt mit Push Nachrichten informiert wird, mit Links so das man schnell auf die Seite des Händlers kommt. Nach nur wenigenTagen hab ich es geschafft eine zu kriegen.

  8. martgore sagt:

    @banane

    Objektiv gesehen hast du da recht. Im gesamt Bild ist RDR2 wohl das schönste OpenWorld Spiel. Leider hat mich das 0 mitgerissen. So das ich es nur „runter gespielt“ habe.
    Tlou2 nimmt einen emotional mit und das wird durch die noch nie so gut (auch im Vergleich zu rdr2) animierten Gesichter erreicht. Das ist aktuell einmalig.
    Da buttert Sony viel Geld und Zeit rein, also in ihre Studios.
    Ja, auf dem PC könnten die Games dann noch besser aussehen. Tun sie meist nur bedingt.
    Ja 30 fps ist nicht so nice, aber in tlou2 hat es mich zum Beispiel 0 gestört.

  9. Banane sagt:

    @martgore

    Ich meine ja nur optisch. Und nicht die Gesichter, sondern die ganze Welt an sich.
    Da ist RDR 2 für mich klare Referenz.

    Ob dich ein Spiel mitreißt oder nicht, ist dann wieder eine ganz andere Story.

  10. Konsolenheini sagt:

    Bei Amazon kommt und kommt nichts

  11. Brzenska sagt:

    Ich warte noch.

  12. Konsolenheini sagt:

    @manker88 danke für den Tipp, ich hoffe die Push Up Nachrichten werden wie SMS Meldungen mit Ton wiedergegeben

  13. GolDoc sagt:

    @martgore

    Da sieht man Mal wieder wie unterschiedlich Dinge aufgenommen werden, bei mir war nämlich das komplette Gegenteil der Fall. Am Ende der Hauptstory von RDR2 und später bei den Credits nach dem Epilog war ich halb am heulen. Während ich bei TloU2 alles völlig gleichgültig aufgenommen habe, da mir 95% der Charaktere schlicht am Allerwertesten vorbeigingen und ich eigentlich nur noch sehen wollte, wie gewissen Charakteren das Licht ausgeblasen wird.

1 2