Jump to content

Der offizielle Formel 1 Thread


Recommended Posts

  • Replies 3.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Also wenn das Team solch einen Grund als Anlass genommen hat, würde der Aufschrei ein gigantisches Ausmaß annehmen. Russell hat durch den vermurksten Einsatz sogar nochmal mehr Sympathiepunkte gewinne

Vettel Zitat zum Schluss: Am Dienstag bin ich im Simulator. Das Auto hält wenigstens. 😀    

Das braucht dir nicht leid tun. Ich glaube wir haben alle gelacht.  

Posted Images

Spiegel Online: Verunglückter Formel-1-Fahrer: Jules Bianchi ist tot

 

Mit solchen Ereignissen muss man leider immer rechnen...

 

Sehr traurige Geschichte :( aber wenn man so einen Sport ausübt weiß man worauf man sich einlässt.

 

Im allgemeinen ist die Formel 1 ja sehr sicher geworden,in 20 Jahren kein einziger Todesfall.Gibt mittlerweile gefährlichere Motorsportarten.

42989.png?1579883473

Link to post
Share on other sites
Sehr traurige Geschichte :( aber wenn man so einen Sport ausübt weiß man worauf man sich einlässt.

 

Im allgemeinen ist die Formel 1 ja sehr sicher geworden,in 20 Jahren kein einziger Todesfall.Gibt mittlerweile gefährlichere Motorsportarten.

so ist es. mich stimmt diese nachricht zwar wirklich traurig aber die piloten wissen, wie du sagst, worauf sie sich einlassen.

PSN-Freundschaftsanfragen ohne Betreff oder Nachricht werden kommentarlos gelöscht!

 

 

Ich bin immer auf der Suche nach PS3, PS4 und PS Vita Games ab 2010! Wenn du Spiele loswerden willst, lass es mich wissen.

Angebote bitte nur per PN

Link to post
Share on other sites

Furchtbar zu lesen. Hatte leider damals schon ein ziemlich schlechtes Gefühl. Wer das überlebt, überlebt alles. Nur hat Jules Bianchi es nicht überlebt.

 

Der erste Unfalltod durch einen Rennunfall der F1, den ich miterlebe. Fühlt sich mies an als langjähriger Fan.

Link to post
Share on other sites
Furchtbar zu lesen. Hatte leider damals schon ein ziemlich schlechtes Gefühl. Wer das überlebt, überlebt alles. Nur hat Jules Bianchi es nicht überlebt.

 

Der erste Unfalltod durch einen Rennunfall der F1, den ich miterlebe. Fühlt sich mies an als langjähriger Fan.

 

Schlimmer war es als 1994 Senna verunglückte,stand da Tage unter Schock,weil man es nicht warhaben wollte und auch weil tagelang in den Medien drüber berichtet wurde.

42989.png?1579883473

Link to post
Share on other sites
Schlimmer war es als 1994 Senna verunglückte,stand da Tage unter Schock,weil man es nicht warhaben wollte und auch weil tagelang in den Medien drüber berichtet wurde.

Imola '94 war ein Rennwochende, welches man mit keinem anderen vergleichen kann. Zwei tote und fast noch ein dritter an drei Tagen. Hoffentlich wird es so ein Wochenende nie wieder im Motorsport geben.

 

 

Es tut mir wirklich Leid um Jules.

25 Jahre jung, sehr sympatischer Typ, mit viel Talent und der großen Chance, in naher Zukunft bei Ferrari ein Cockpit zu kriegen und dann passiert ihm etwas so furchtbares. Sowas hat er einfach nicht verdient. Sowas verdient niemand. Es gibt immer wieder Wunder auf der Welt, aber leider viel zu selten und leider gab es keines für ihn.

 

Er hat lange tapfer gekämpft und darf sich nun endlich ausruhen. Und auch seine Familie und Freunde haben nun endlich Gewissheit und müssen nicht mehr weiter um ihn bangen. Ich wünsche seinen Angehörigen alles gute in dieser schweren Zeit.

 

Ruhe in Frieden, Jules. Die Motorsport Welt wird dich zutiefst vermissen :(

pu6unul4.png

"Helden sterben nicht, sie gehen nur den nächsten Schritt."

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...