Jump to content

Welche Partei wirst du am 25 Mai wählen?  

68 members have voted

  1. 1. Welche Partei wirst du am 25 Mai wählen?

    • SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands
      7
    • CDU - Christlich Demokratische Union Deutschlands
      4
    • CSU - Christlich-Soziale Union in Bayern
      1
    • Grüne - Bündnis 90/Die Grünen
      3
    • FDP - Freie Demokratische Partei
      0
    • AfD - Alternative für Deutschland
      14
    • PRO NRW - Bürgerbewegung pro NRW
      0
    • REP - Die Republikaner
      0
    • AUF - Partei für Arbeit, Umwelt und Familie, Christen für Deutschland
      0
    • NPD - Nationaldemokratische Partei Deutschlands
      5
    • Die Linke
      5
    • Die Partei
      6
    • Freie Wähler
      0
    • Tierschutzpartei - Partei Mensch Umwelt Tierschutz
      1
    • Familie - Familien-Partei Deutschlands
      0
    • Piraten - Piratenpartei Deutschland
      4
    • ÖDP - Ökologisch-Demokratische Partei
      0
    • PBC - Partei Bibeltreuer Christen
      1
    • Volksabstimmung - Ab jetzt…Demokratie durch Volksabstimmung
      0
    • BP - Bayernpartei
      0
    • CM - Christliche Mitte – Für ein Deutschland nach Gottes Geboten
      0
    • DKP - Deutsche Kommunistische Partei
      0
    • BüSo - Bürgerrechtsbewegung Solidarität
      0
    • PSG - Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale
      0
    • MLPD - Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands
      1
    • Ich gehe nicht wählen
      16


Recommended Posts

  • Replies 216
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@ Tomek

 

genau das ist es doch was die USA wollen, eben das die Beziehungen zu Russland sich verschlechtern im besten Fall komplett zum Stillstand kommen. Vorallem was den Gashandel betrifft, denn sollte das mit Russland nicht mehr machbar sein und Europa unter Gasmangel leiden, rate mal wer sofort da ist ohne überhaupt Gasvorkommen zu besitzen? RICHTIG unsere "Freunde" aus Übersee und das Zauberwort heißt dann Fracking. Damit schlägt man direkt 2 Fliegen mit einer Klappe, das Grundwasser ist nicht mehr nutzbar und dann darf jeder sein Wasser von Nestlé kaufen. Das natürlich zu Spotpreisen ist doch klar. Aber mit Russland ist nicht so leicht zu spaßen, das zeigt die Rohstoffbörse in St. Petersburg wo Öl, Gas usw. in Rubel gehandel werden und nicht mehr in Dollar, das ist für die USA schon ne Kriegserklärung wo würde sich so ein Krieg besser anbieten als in Europa?

 

*edit

 

mit Think Tanks ist gemeint das unsere Medien aus Übersee gesteuert werden. :zwinker:

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mitglied im Peña Atlética Centuria Germana e. V

Link to post
Share on other sites
Ist ja nicht so, dass Russland auch von Deutschland und anderen Nationen abhängig ist. :) Hört sich hier an, als wenn Russland nur gibt.

 

ja Russland brauch auch Abnehmer bzw. Partner aber das muss nicht Europa sein, zeigt der Mega Deal mit China.

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mitglied im Peña Atlética Centuria Germana e. V

Link to post
Share on other sites
Hier lese ich, man kann sich informieren bevor man wählt... Dann frage ich diese leute mal, was hat sich denn seid den letzten wahlen zum positiven verändert was versprochen wurde und was auch auswirkung auf die bevölkerung hatte?

 

Kann ich dir nicht sagen, da die Parteien, die ich bisher gewählt habe, entweder nix zu sagen hatten oder politisch gar nicht (mehr) statt finden auf Bundesebene. Ist jetzt für mich aber auch kein Grund nicht Wählen zu gehen, aber die Abschaffung der Praxisgebühr ist schon mal dufte :zwinker:

 

Sogar der euro war echt ne scheiss idee aber zur dm zurück können wir auch nicht da sie, so komisch sich das anhört, zu stark wäre und das dem import export geschäfft garnicht gut tun würde weil kaum einer sich deutsches gut leisten könnte.

Das die DM zu stark wäre ist auch nur dann der Fall, wenn man das zulässt. Es ist keine Zauberei deren Wert an den Euro zu koppeln und/oder einen festen Wechselkurs zu etablieren. Wurde und wird auch bei anderen Währungen gemacht, bspw. der Schweizer Franken ist an den Euro gekoppelt.

 

Der Euro an sich ist nicht das Problem, sondern die Art und Weise wie er eingeführt und nun auf Verdei und Verderb verteidigt wird. Griechenland hätte nie und nimmer den Euro bekommen dürfen. Auch darf der Euro eigentlich nicht abgewertet werden, allerdings ist genau dies indirekt passiert als u.a. während der Schröder-Regierung in diversen Branchen wieder die 40-Stunden-Woche Einzug hielt.

 

EDIT: Ich bin allerdings schon für den Euro, nur ist der Euro eben nicht Alternativlos, wie es uns gern vorgegaukelt wird und genau wegen dieser Alternativlosigkeit gibt es jetzt die Alternative^^

 

Wir haben russland sehr viel zu verdanken was den wiederaufbau deutschlands angeht
Musste kurz lulzen. Die Russen haben im Osten massenhaft Betrieb geschlossen, ausgeschlachtet und die Produktion, samt aller Gerätschaften, nach Russland verlagert. Von den Enteignungen und co ganz zu schweigen. Wenn wir den Russen eins zu verdanken haben, dann das Ost-West-Gefälle. Edited by Naked Snake
Noob_Fighter.png
Link to post
Share on other sites

Ich würde erst dann Wählen, wenn eine Faschistische Opposition zu viel Aufmerksamkeit erlangen würde.

 

Ich wähle nicht aus folgenden Gründen:

 

- Wir leben in einer Repräsentativen (Schein-)Demokratie!

- Die Politiker, selbst wenn diese etwas erreichen wollen, immer utopische Ziele ansprechen, die gar nicht zu verwirklichen sind.

 

zum letzteren auch ein Bsp:

 

Selbst WENN wir ALLE (also 100 Prozent) Grün wären, dann würden wir immer noch zu 98 Prozent (wie es jetzt der Fall ist) der atomaren Energien, statt der alternativen Energien, nutzen, weil die Konzerne, die das Geld haben (Kapitalismus erklärt sich für mich: Geld = Macht!), Druck auf die Politiker ausüben. So könnten sie sagen, dass viele Menschen gezielt ihren Job verlieren werden und dann hätte man riesige Aufstände vor dem Parlament. Ergo, die Politiker müssen sich fügen, da sie oft nicht die Macht haben, um ihre Ideale durchzusetzen.

 

Ich lebte einige Jahre während die SPD regierte und nun ist es die CDU! Es hat sich nichts verändert! In der Konjunkturkurve geht es bei uns seit Jahren bergab! Für einen Fuffi habe ich damals mit Sicherheit das Doppelte kaufen können und das bedeutet, das es bisher in Deutschland keinen wirtschafl. Aufschwung gab. Egal ob CDU oder SPD => Das GLEICHE kommt heraus, weil die Politiker beschränkt sind und nicht so regieren können, wie sie es gerne würden. Die Konzerne regieren!

 

All in for Derrick Rose <3

 

Link to post
Share on other sites

Ich würde erst dann Wählen, wenn eine Faschistische Opposition zu viel Aufmerksamkeit erlangen würde.

 

Ich wähle nicht aus folgenden Gründen:

 

- Wir leben in einer Repräsentativen (Schein-)Demokratie!

- Die Politiker, selbst wenn diese etwas erreichen wollen, immer utopische Ziele ansprechen, die gar nicht zu verwirklichen sind.

 

zum letzteren auch ein Bsp:

 

Selbst WENN wir ALLE (also 100 Prozent) Grün wären, dann würden wir immer noch zu 98 Prozent (wie es jetzt der Fall ist) der atomaren Energien, statt der alternativen Energien, nutzen, weil die Konzerne, die das Geld haben (Kapitalismus erklärt sich für mich: Geld = Macht!), Druck auf die Politiker ausüben. So könnten sie sagen, dass viele Menschen gezielt ihren Job verlieren werden und dann hätte man riesige Aufstände vor dem Parlament. Ergo, die Politiker müssen sich fügen, da sie oft nicht die Macht haben, um ihre Ideale durchzusetzen.

 

Ich lebte einige Jahre während die SPD regierte und nun ist es die CDU! Es hat sich nichts verändert! In der Konjunkturkurve geht es bei uns seit Jahren bergab! Für einen Fuffi habe ich damals mit Sicherheit das Doppelte kaufen können und das bedeutet, das es bisher in Deutschland keinen wirtschafl. Aufschwung gab. Egal ob CDU oder SPD => Das GLEICHE kommt heraus, weil die Politiker beschränkt sind und nicht so regieren können, wie sie es gerne würden. Die Konzerne regieren!

Und deshalb soll sich auch in der Führungsetage was ändern.

Die Lobbys sind einfach zu groß, sei es Energie, Auto oder was auch immer, und die Politiker sind einfach alles nur alte Säcke die noch im 2. Weltkrieg festhängen,mehr sind sie auch nicht.

Deshalb werde ich auch nie die CDU oder SPD wählen, da sie nur leere Versprechen machen.

Aber ich finde wir leben in einem Land wo wir wählen dürfen und können, und dies sollte man auch machen.

Cuba, Nord Korea und viele andere Länder haben solche "Demokratie" nicht, und die würden sehr gerne wählen, dürfen es aber nicht.:ok:

Link to post
Share on other sites

Hier hilft wohl nur noch ein neuer Krieg. :trollface:

 

Mal eine ganz neutrale Frage, wer sich halt angesprochen fühlt, gezielt aber an die Medienkritiker: Woher die Erkenntnis, daß eure Quellen 'besser' sind als die (anderen) Einschlägigen?

 

 

Link to post
Share on other sites
Hier hilft wohl nur noch ein neuer Krieg. :trollface:

 

Mal eine ganz neutrale Frage, wer sich halt angesprochen fühlt, gezielt aber an die Medienkritiker: Woher die Erkenntnis, daß eure Quellen 'besser' sind als die (anderen) Einschlägigen?

 

Fast alle Medien berichten den selben Einheitsbrei und sind daher keineswegs besser als andere Medien.

Man kann sie nur nach ihrer lyrischen Form untersuchen bzw. unterscheiden.

So ist zB der Spiegel für mich mittlerweile einfach nur eine bessere Bild, was die lyrische Form angeht. Ab und zu sind beim Spiegel interessantere Artikel vorhanden.

Kp, welche Medien besser sind oder nicht, aber den Spiegel kann man schon lesen.

Die komplette Wahrheit wissen die Fachzeitschriften auch nicht oder dürfen sie nicht publizieren.

 

Es soll ja alternative Medien im Netz geben, die auch "heftige" Neuigkeiten thematisieren. Themen, die wirklich unschön sind und anhand von Videos oder Fotos belegt werden.

 

Ich habe mal beim Bekannten auf so einer Seite recherchiert und zB sah ich ein Video, wo 2 Polizisten + Hund auf einen Mann losgingen und ihm 10 Schüsse in den Rücken setzten, obwohl das Opfer "nur" mit einem Stock auf sie ging! In den Medien gab es das nicht zu sehen, aber gefilmt haben es einige. Ich meine: Hätte EIN Schuss ins Bein nicht gereicht? Wozu schießen? 2+Hung gegenüber 1 Mann + Stock! Also Sachen passieren, aber wir sehen sie nicht bzw. sollen sie nicht sehen.

 

All in for Derrick Rose <3

 

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...