Jump to content

The Last of Us: Part II


Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb Blackmill_x3:

Achso, ja dann liegt es an dir. Wenn du genug zeug hattest, dann musst du doch nicht durch jede bruchbude laufen. Verpassen tut man nichts. (Höchstens das grössere Areal in Seattle lohnte sich wirklich) 

Ich habe ab einem bestimmten Punkt darauf geschissen jede ecke abzusuchen und hab mich durchgeballert. Besonders gegen Ende. 

Ist für den Flow und dem Pacing aufjedenfall besser. 

Stimmt und da lag der Fehler dann auch bei mir. Aber woher soll man dies auch wissen? :D

Es hätte überall noch eine gute Waffe liegen können oder zumindest Pillen um mich aufzubessern. Da bin ich dann auch nicht so und lasse alles stur liegen und stehen. Notizen oder so habe ich z.B. auch gerne gelesen. Was mich nur überhaupt nicht interessiert hat waren diese Spielkarten, die habe ich mitgenommen wenn ich eine fand aber irgendwann nicht mal mehr gelesen. Da kann man überhaupt nicht abschätzen lohnt es sich jetzt in Haus X zu gehen weil dort wirklich was ist das sich lohnt oder gehe ich in Haus X und finde den 20. Lumpen den ich eh schon nicht mehr aufsammeln kann.

https://images-wixmp-ed30a86b8c4ca887773594c2.wixmp.com/f/be028726-12aa-459d-b018-0b7fc46c1f6a/dptm5v-accb6460-c123-4dd8-91df-879345c7d11a.gif?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJpc3MiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwic3ViIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsImF1ZCI6WyJ1cm46c2VydmljZTpmaWxlLmRvd25sb2FkIl0sIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiIvZi9iZTAyODcyNi0xMmFhLTQ1OWQtYjAxOC0wYjdmYzQ2YzFmNmEvZHB0bTV2LWFjY2I2NDYwLWMxMjMtNGRkOC05MWRmLTg3OTM0NWM3ZDExYS5naWYifV1dfQ.KDUVgMqu7PyFgHDFADAu6BwxQOsKdqCrDMEvK0jDNKg
Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Abend, ich werde jetzt in einem recht langem Text meine Erfahrungen mit diese Spiel wiedergeben. Es beinhaltet alle möglichen Spoiler, die man sich nur vorstellen kann. Ich brauche das einfach un

Toleranz ist das Zauberwort!  Man muss niemanden mögen oder lieben. Jeder hat eine andere Art, um mit spielen oder Erlebnissen umzugehen. Jeder schreibt sein erlebtes anders nieder. Der eine ist

Anspielbericht (Spoilerfrei und ich umschreibe alles):   habe es seit mitternacht ganz in ruhe gespielt bis jetzt. am liebsten würde ich noch stundenlang weiterspielen, aber ich werde jetzt

Posted Images

vor 5 Minuten schrieb theHitman34:

Stimmt und da lag der Fehler dann auch bei mir. Aber woher soll man dies auch wissen? :D

Es hätte überall noch eine gute Waffe liegen können oder zumindest Pillen um mich aufzubessern. Da bin ich dann auch nicht so und lasse alles stur liegen und stehen. Notizen oder so habe ich z.B. auch gerne gelesen. Was mich nur überhaupt nicht interessiert hat waren diese Spielkarten, die habe ich mitgenommen wenn ich eine fand aber irgendwann nicht mal mehr gelesen. Da kann man überhaupt nicht abschätzen lohnt es sich jetzt in Haus X zu gehen weil dort wirklich was ist das sich lohnt oder gehe ich in Haus X und finde den 20. Lumpen den ich eh schon nicht mehr aufsammeln kann.

Ja keine ahnung :D Ich spiele meine spiele immer so wie es mir am meisten spaß macht. Mir ist das so egal ob irgendwo noch eine besondere waffe liegen könnte. Wenn ich keine lust habe alles zu durchsuchen, dann mache ich das auch nicht.

Schlimmstenfalls verpasse ich dann mal eine Waffe oder ein Gadget. Wenns was wichtiges wäre, dann wird einem das schon in den Weg gelegt. 

Genauso spiele ich nicht nur grundsätzlich auf Normal, sondern so wie es nicht zu leicht, aber auch nicht zu schwer ist. 

Hab bei TLoU2 recht schnell die gegnerschwierigkeit auf Überlebender gestellt, aber habs so gelassen, dass ich trotzdem genauso sterbe wie auf Normal. 

Das hat das ganze Erlebnis deutlich verbessert, da durch den Schwierigkeitsgrad bei TLoU2 tatsächlich auch die KI besser wird. Das ist nicht bei jedem Spiel so und sehr löblich von Naughty Dog. 

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb daywalker2609:

Quatsch.

Warum so harsch? Bei einem Spiel, das so stark polarisiert, gibt es nun mal kein schwarz oder weiß. Aus meiner Sicht haben beide Teile von The Last of Us ein gelungenes Ende, das durchaus für sich stehen kann. Trotzdem wünsche ich mir, als Fan der Serie, natürlich eine Fortsetzung bzw. eine weitere Geschichte in diesem Universum. 

Link to post
Share on other sites

@theHitman34

Es liegt auch an jedem selber, das bestmögliche Spielerlebnis für sich rauszuholen.

In TLoU2 konnte man den Schwierigkeitsgrad so detailliert einstellen wie in kaum einen anderen Spiel:

the-last-of-us-2_6104093.jpg

Hättest du jeder Zeit anpassen können.

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb daywalker2609:

Eben. Oder was ist genau mit Ellie passiert am Ende da gibt es ja auch verschiedene Thesen.

Ellie kam zurück, versöhnte sich mit Dina und bedauerte, dass ihr ihre Rache wichtiger war. 

Ellie verlor ihre Fähigkeit vernünftig Gitarre zu spielen und somit das letzte Andenken an Joel. Sie lebt nun in Reue, aber immerhin wieder mit Dina zusammen oder zumindest wieder in der Stadt. Alles andere würde bei dem Ende keinen Sinn machen. 

Ich habe im ersten Durchgang auf Überlebender gespielt und fand es okay vom Schwierigkeitsgrad. 

Das Ende ist dennoch genau richtig gewählt. Hätte man Ellie und Dina wieder zusammen gesehen, dann hätten einige, vorallem ich gesagt, es ist zu kitschig. So aber kann jeder selbst entscheiden, ob es ein gutes oder schlechtes Ende ist. 

Ellie hat alles verloren, ihre Hoffnung, ihren Lebenswillen vllt ja auch, wer weiß. Kann man sich zusammenreimen wie man möchte. 

Edited by Rushfanatic
  • Like 3

„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Link to post
Share on other sites
  • Mitsunari unpinned this topic
  • 2 weeks later...
vor 13 Stunden schrieb Mr.Vercetti:

Spiel ja zurzeit meinen dritten Durchgang. Das Spiel ist immer noch eine Wucht 

Ich warte für einen weiteren Durchgang auf die PS5-Version.

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Diggler:

Ich warte für einen weiteren Durchgang auf die PS5-Version.

Same here. 

Erst mit NextGen Update und bis dahin evtl ordentlichem 4k Display zock ich die Perle nochmal. 

  • Like 1

IMG_20210120_121339-01.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb Diggler:

Ich warte für einen weiteren Durchgang auf die PS5-Version.

So ist auch mein Vorhaben. Nur schade das bisher nichts über eine PS5 Version (wehe das gibt für uns Besitzer kein kostenloses Update) bekannt gegeben wurde.

Aber ich würde einfach mal behaupten das dieses Rekordspiel sowas mehr als verdient hätte.

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...