Jump to content

Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition


Christian1_9_7_8
 Share

Recommended Posts

vor 17 Minuten schrieb Rizzard:

Ich habe mir gestern mal San Andreas auf der XBox via Gamepass angeschaut.

Ja was soll ich sagen. Das ist, trotz Remaster, für mich nicht zu gebrauchen. Boar sieht das übel aus. Grafisch ist es sehr schlecht gealtert. Ich hab´s glaub 10-15 min gezockt und dann aufgehört. Heute wird´s von der Platte wandern.

Da wäre mir GTA4 tausend mal lieber gewesen.

Wow, dass schaut bei mir anders. Ich konnte gestern nicht mehr aufhören zu spielen. 😄 Ich hab so viel Spaß mit SA.
Die Umgebungsgrafik ist wirklich gelungen, Licht/Schatten machen gut Atmosphäre und auch die Spiegelungen auf den Autos ist schick anzusehen. Ja manche NPCs sehen ein bisschen "akward" aus aber die sehe ich auch nicht jederzeit. Insgesamt ist das ein gutes Paket. Das einzige was ich optisch zu bemängeln habe, ist der Regen. Der ist zu hart/krass, nimmt den Bildschirm ein und kann anstrengend sein anzusehen.
Ich freue mich das auf jeden Fall wieder auf 100% zu bringen. 🙂 Die Charaktere wieder zu sehen zb Catalina, CJs verrückte Ex. All die Fahrschulen zu absolvieren, den Autoexport in SF abzuschließen und und.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Tobse:

Kurze Frage wird es die Trilogie nur digital geben oder auch für PS5 als Retail Version?

 

Retail kommt Anfang Dezember. 

  • Like 1

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb SaskiaQuelle:

Wow, dass schaut bei mir anders. Ich konnte gestern nicht mehr aufhören zu spielen. 😄 Ich hab so viel Spaß mit SA.
Die Umgebungsgrafik ist wirklich gelungen, Licht/Schatten machen gut Atmosphäre und auch die Spiegelungen auf den Autos ist schick anzusehen. Ja manche NPCs sehen ein bisschen "akward" aus aber die sehe ich auch nicht jederzeit.

Anfangs wird man ja von der Polizei verhaftet, geht dann in sein altes Zuhause, trifft sich mit den Jungs und geht zum Friedhof, dann kommt ein Auto mit einer rivalisierenden Gang angefahren und es kommt zum Schusswechsel. Danach hab ich aus gemacht. Das sah so ultra billig aus. Die eckigen Waffen, das übertriebene Mündungsfeuer, der billige Sound, die ganze Kulisse war für mich der brutale Abturner.^^

Edited by Rizzard

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Rizzard:

Anfangs wird man ja von der Polizei verhaftet, geht dann in sein altes Zuhause, trifft sich mit den Jungs und geht zum Friedhof, dann kommt ein Auto mit einer rivalisierenden Gang angefahren und es kommt zum Schusswechsel. Danach hab ich aus gemacht. Das sah so ultra billig aus. Die eckigen Waffen, das übertriebene Mündungsfeuer, der billige Sound, die ganze Kulisse war für mich der brutale Abturner.^^

Kann dich verstehen, man darf nur nicht vergessen, dass das Spiel 17(!) Jahre alt ist.

Für mich ist leider das No-Go die Framerate. Auf welchen Konsolen zockt ihr? Auf der Xbox One S geht die Framerate außerhalb der Stadt ziemlich in die Knie, was für mich dazu geführt hat es erstmal nicht weiter zu spielen. Sehr schade, hatte eigentlich echt Bock drauf.

dune-affiche-horizontale-1388487.png

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Sveeen:

Kann dich verstehen, man darf nur nicht vergessen, dass das Spiel 17(!) Jahre alt ist.

Für mich ist leider das No-Go die Framerate. Auf welchen Konsolen zockt ihr? Auf der Xbox One S geht die Framerate außerhalb der Stadt ziemlich in die Knie, was für mich dazu geführt hat es erstmal nicht weiter zu spielen. Sehr schade, hatte eigentlich echt Bock drauf.

Btw: 20 Jahre alt. Kam 2001 raus. :D

 

Zur Grafik: habe mir ein Video angeguckt und ich find's okay. Dass das - wie erwähnt - nur ein Remaster eines alten Spieles ist, vergessen manche wohl.

Ach sorry, es ist ja die Rede von San Andreas. Ich nehme alle zurück. 

Edited by Baluschke
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Sveeen:

Für mich ist leider das No-Go die Framerate. Auf welchen Konsolen zockt ihr? Auf der Xbox One S geht die Framerate außerhalb der Stadt ziemlich in die Knie, was für mich dazu geführt hat es erstmal nicht weiter zu spielen. Sehr schade, hatte eigentlich echt Bock drauf

Zocke auf der PS5 und im leistungsmodus läufts sehr flüssig in 60fps. 

Nur im Grafikmodus ruckelt es da auch. 

Finde ich eigentlich ziemlich schwach. So aufwendig ist das Spiel ja jetzt nicht. 

Aber mir nachts aufjedenfall wieder richtig Spaß. An die alte Technik gewöhnt man sich schon recht schnell 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb Rizzard:

Anfangs wird man ja von der Polizei verhaftet, geht dann in sein altes Zuhause, trifft sich mit den Jungs und geht zum Friedhof, dann kommt ein Auto mit einer rivalisierenden Gang angefahren und es kommt zum Schusswechsel. Danach hab ich aus gemacht. Das sah so ultra billig aus. Die eckigen Waffen, das übertriebene Mündungsfeuer, der billige Sound, die ganze Kulisse war für mich der brutale Abturner.^^

Gameplay, Aktivitäten und Story macht aber immer noch gut Laune. Grafik ist nicht alles.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Buzz1991 changed the title to Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...