Jump to content

Kaufberatung für PC,Laptop und Zubehör


Tuenn76
 Share

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb Black Eagle:

Billiger wird man da wahrscheinlich kein Mietgerät bekommen aber vielleicht ist es aufgrund der Lebensdauer auch besser den Router lieber zu direkt kaufen.

Bei Pyur bezahlen wir 3€ netto/ Monat. Das war gut genug, um nicht direkt zu kaufen. Weil 200€ für einen Router schon ordentlich ist. 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Sergey Fährlich:

Bei Pyur bezahlen wir 3€ netto/ Monat. Das war gut genug, um nicht direkt zu kaufen. Weil 200€ für einen Router schon ordentlich ist. 

Neija ich finde halt das der Router eines der wichtigsten Geräte ist, Handy, PC, Konsole, WLan-Lautsprecher, TV soll alles sicher und perfekt funktionieren. 

Aber natürlich funktioniert das auch alles mit einem geliehenen Gerät gut.

HGXJ170.png

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 5 Stunden schrieb Black Eagle:

...den Router lieber zu direkt kaufen.

Was ist denn das für ein Deutsch? @BlackEagle:think::D

 

vor 1 Stunde schrieb Sergey Fährlich:

Bei Pyur bezahlen wir 3€ netto/ Monat. Das war gut genug, um nicht direkt zu kaufen. Weil 200€ für einen Router schon ordentlich ist. 

Ich bezahle für meinen alten W724V Speedport von der Telekom derzeit 5.- und habe das selbe Modell aber noch als gekauften Ersatz falls dieses mal kaputt geht (hat circa 130.- gekostet).

Nen neuer würde jetzt bei der Miete auch bei ungefähr 7.- bis 10.- liegen.

Edited by Black Eagle
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Black Eagle:

Billiger wird man da wahrscheinlich kein Mietgerät bekommen aber vielleicht ist es aufgrund der Lebensdauer auch besser den Router lieber zu direkt kaufen.

Mein alter 1&1 Router läuft schon Jahre

Danke euch

  • Like 1

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb Uncut:

1 und 1 will für einen router 7 euro im monat -.- das ist mir zu fett

was könnt ihr mir empfehlen ?

schön wäre mit kabel und wifi , viele haben ja kein kabel mehr -.-

oder doch beim 1 und 1 bleiben...

Kann dir Fritzbox generell empfehlen, du kannst so viel Einstellen besser als mancher Anbieter.

Bloß nicht mieten kommst schlechter davon.

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 7 Stunden schrieb DerBabbler:

Neija ich finde halt das der Router eines der wichtigsten Geräte ist, Handy, PC, Konsole, WLan-Lautsprecher, TV soll alles sicher und perfekt funktionieren. 

Aber natürlich funktioniert das auch alles mit einem geliehenen Gerät gut.

Unser geliehenes Gerät ist auch eine Fritzbox. 6660 glaube ich. Dazu hab ich noch einen Repeater in der Wohnung zur Verstärkung des WLAN. Mit 3€ netto pro Monat unschlagbar. Damit überbrücke ich 5 Jahre im Vergleich zum Einzelkauf. Die Mietpreise anderer Anbieter finde ich ne Frechheit. 7€ würde ich auch nicht bezahlen, weil man die Dinger in der Regel ja mehrere Jahre zu stehen hat. Bei 7€ wäre der Kaufpreis aber schon nach etwas mehr als zwei Jahres relativiert. Unnötige Bereicherung der Anbieter am Kunden. Die Verträge sind ja meist schon teuer genug.

Edited by Sergey Fährlich
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Welche Grafikkarten sind aktuell für einen Gaming PC empfehlenswert und wieviel kosten die in etwar?

Hab das Thema einige Jahre nicht mehr verfolgt, aber mittbekommen das die durch das Bitcoin Schürfen und die Chipknappheit in üble Preishöhen gestigen waren.

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb BMW-M:

Welche Grafikkarten sind aktuell für einen Gaming PC empfehlenswert und wieviel kosten die in etwar?

Hab das Thema einige Jahre nicht mehr verfolgt, aber mittbekommen das die durch das Bitcoin Schürfen und die Chipknappheit in üble Preishöhen gestigen waren.

Wie gut soll der Gaming-PC denn sein? 😉 

NVIDIA fängt vermutlich gegen Ende diesen Jahres an, die ersten RTX4000er Karten auf den Markt zu bringen. Das wäre dann das neue High End-Produkt. Gerüchteweise sitzen noch viele Händler / Scalper auf den 3000er Karten, vielleicht kommt es da demnächst zu ordentlichen Preisnachlässen. Mit einer 3070 oder 3080 wärst du auf Jahre hinaus sehr gut aufgestellt, Kostenpunkt aktuell jedoch 600-900 Euro. Ich würde aktuelle abwarten empfehlen, zum einen wegen dem schon erwähnten Release der neuesten Generation, zum anderen wegen Black Friday (und der Woche nach dem Black Friday, da gibts mitunter noch größere Rabatte). 

  • Thanks 1

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb BMW-M:

Welche Grafikkarten sind aktuell für einen Gaming PC empfehlenswert und wieviel kosten die in etwar?

Hab das Thema einige Jahre nicht mehr verfolgt, aber mittbekommen das die durch das Bitcoin Schürfen und die Chipknappheit in üble Preishöhen gestigen waren.

In welcher Preis Range suchst du denn genau , was sind die Anforderungen was willst du als Beispiel Spielen, Videoschnitte etc. ?

Preise werden jetzt eigentlich gesenkt viele der Leute die Geschürft haben , viele Grakas verkauft ^^

Und die neuen RTX3xxxx Generation wurde eh ein bisschen beschnitten seitens NVIDIA was das schürfen betrifft.

Wie viel Watt hat dein Netzteil im Rechner?

In den Zeiten würde ich eine 12GB Karte empfehlen. 

 

Evtl. auch abwarten weil die neue Generation vorgestellt wird. Auch wegen den MOBOS z.B.

 

Ich habe z.B. die hier bin mega zufrieden und hat Super Temps!!

https://geizhals.de/asus-tuf-gaming-geforce-rtx-3080-oc-90yv0fb8-m0na00-a2663618.html

Kannst auch in meine Sig gucken und dir was abgucken :classic_happy:

Edited by Brykaz89
  • Thanks 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...