Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Recommended Posts

  • Replies 29k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • spider2000

    1519

  • Black Eagle

    1414

  • Scheich

    1097

  • VanDerKrone

    916

Top Posters In This Topic

Popular Posts

"...wo die Darsteller allesamt zig mal hässlicher waren. LOL..." Alter, du schreibst wie ein kleiner pubertierender Junge...

Gran Torino Einfach nur Höchstwertung! Eastwood hat es halt drauf!

Herr der Ringe: Die Gefährten 9/10 Herr der Ringe: Die zwei Türme 9/10 Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs 9/10

Posted Images

Deadpool

 

Obwohl ich mich mit den X-Men nicht auskenne, so fand ich Deadpool überraschend unterhaltsam. Die Dialoge waren amüsant und witzig, die Action cool inszeniert und der Film hatte auch eine flotte Erzählweise, hing in meinen Augen nirgendwo durch. Die 106 Minuten waren fix um. Der Gore hat auch immer wieder für einige Lacher gesorgt :D

Musikauswahl gefiel mir ebenfalls.

 

7,5/10

Link to post
Share on other sites

Fast & Furious 7 9,5/10

 

Bin seit Teil 1 ein großer Fan der Reihe. Hab die Bluray seit Release und konnte mich erst jetzt durchdringen ihn zu gucken. Cool das Jason Statham jetzt dabei ist. Für mich der krasseste Aktion Schauspieler überhaupt! Ich bete so das bald ein neuer Crank Teil kommt. ;)

Nach Fast & Furious 7 werden folgende Teile nix mehr mit Teil 1-7 zu tun haben. Das Ende war schon heftig! :traurig:

 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Link to post
Share on other sites

Moonwalkers

 

 

was für ein durchgeknallter film.

 

besonderes lob an Ron Perlman, er hat die rolle klasse verkörpert.

 

die action szenen waren richtig klasse mit schwarzen humor, und teilweise krass in szene gesetzt, Quentin Tarantino mäßig.

der rest war einfach nur durchgeknallter humor.

 

den film werden wohl die wenigsten gut finden.

die auch durchgeknallten humor gut finden mit eine priese Quentin Tarantino action, kann ja mal ein blick riskieren.

 

oder sich den trailer vorher angucken :

 

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
Knight of Cups 6/10

 

Das einzig interessante für mich war eigentlich nur die grandiose kameraarbeit und die tollen bilder.

Der rest hat mich irgendwie gelangweilt.

 

Würde ich genauso bewerten und ich sehe das auch genauso wie du. :zwinker:

Link to post
Share on other sites

X-Men: Apocalypse

 

 

ich habe mir vorher keinen trailer angeguckt oder etwas gelesen, wollte mich einfach nur überraschen lassen.

 

ich bin erleichtert, denn, ich finde den film klasse, haben sie toll umgesetzt.

 

am besten fande ich diese szenen mit Quicksilver :

 

wo die schule/universität in die luft gesprengt wurde, und die zeit extrem verlangsamt wurde.

 

 

für diese szene haben sie ungefähr 3 monate gebraucht, bis sie fertig war.

das endergebnis ist hammer, diese 3 minuten waren mit das beste was ich in ein film gesehen habe, sprich die umsetzung.

 

dann noch der hammer song dazu, Sweet Dreams passt wie angegossen zu dieser szene.

 

dann war diese szene noch teilweise richtig lustig.

Quicksilver ist einfach nur eine coole sau.

 

hier die komplette szene :

 

 

 

wer den film noch guckt, sollte unbedingt noch den abspann abwarten, danach gibt es noch was zu sehen.

 

auf alle fälle hat mich der film richtig gut unterhalten.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Die Autos, die Paris auffraßen

 

Ein sehr seltsamer Film, muss ich schon zugeben... ^^ Aber das war die Trueman Show ja auch ein bißchen da vom selben Regisseur (Peter Weir). Bruce Spence (der Gyro Captain aus Mad Max 2) hatte übrigens auch eine kleine Rolle. :good:

 

 

Dredd (2012)

 

9/10

 

Hoffentlich bringen die bald einen zweiten Teil oder eine Serie davon :ok:

 

Fand die Action auch sehr geil. So Hochhäuser sind da irgendwie ideal dafür.

 

X-Men: Apocalypse[/Quote]

 

Die Szene im letzten Film mit ihm war auch total genial. Wenn praktisch "die Zeit stehen bleibt" und nur noch er sich bewegt. Total geil gemacht. ^^

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...