Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Crysis
 Share

Recommended Posts

Am 4/15/2022 um 2:05 AM schrieb vangus:

Der schlechteste Spider Man Film von allen, wenn man ihn als Film an sich betrachtet.

Tja. Ich glaube, der Fehler liegt hier bei dir, lieber Vangus. 

DU siehst diesen Film nur als ein "Produkt" mit FAN SERVICE an. Wenn es nur darum gehen würde, warum hat man denn dann nicht schon vor Release Werbung mit Andrew und Tobey gemacht? Klar, man hat es am Ende eh schon gewusst, falls man auch nur zu 2% Spidey/Marvel verfolgt, aber offiziell hat man den Auftritt der beiden nie bestätigt. Da hat man eher mit den Bösewichten Werbung gemacht, was aber auch genial war. 

Also, du kotzt hier wieder in einer Tour ab... Warum schaust du diese Filme noch? Natürlich muss auch wieder dein Scorsese Hinweis kommen. Du wiederholst dich schon genau so sehr wie die Filme, die du ja angeblich alle zu 75% so schlecht und nervig findest. Ganz ohne geht aber dann doch nicht? 

 

Ich war 2004 mit meinem Vater zu Spider-Man 2 im Kino. In den Jahren davor habe ich den ersten Spidey rauf und runter geschaut. Natürlich hat es dann einen enormen Effekt, wenn man den Bösewicht aus Spidey 2 plötzlich wieder auf der großen Leinwand sieht und den damaligen Spidey gleich mit. Darum geht es in dem Film, aber nicht nur darum. Und natürlich waren auch emotionale Momente dabei, alle 3 Spideys auf einem Dach, nach einem schlimmen Ereignis für den >Tom Holland Spider-Man. Die nimmst du natürlich nicht als solche auf, wenn du zu dem Zeitpunkt schon wieder in Gedanken bei Scorsese bist. 

Dann die Sache mit dem Dr. Strange 2 Trailer. JA WARUM DENN NICHT?! Die Stories hängen zusammen und es war der perfekte Zeitpunkt für einen ersten Trailer. Leute ohne MCU Vergangenheit werden den Film wohl kaum im Kino schauen und somit trifft der Trailer auch genau die Leute, die er erreichen soll. 

 

Lange Rede usw 

Die Filme scheinen einfach nicht dein Ding zu sein... 

  • Like 3
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Black Eagle:

Jojo Rabbit (Pro Sieben)

Kein Film den man mal gesehen haben muss...

Ich mag den Typ von YouTube zwar nicht aber in diesem Fall hat er wirklich Recht. :lol:

 

Wolfgang M. Schmitt vom YouTube-Kanal Filmanalyse bezeichnete Jojo Rabbit als einen der ärgerlichsten Filme des Jahres 2020. Die Behandlung des Themas sei dämlich. „Dieser antiintellektuelle Film beweist wieder einmal, dass man mit rührseliger Naivität und pseudoprovokanten Witzchen garnichts erreicht: weder eine Analyse des Nationalsozialismus, noch einen guten Film.“[47]

Jojo Rabbit ist der letzte Dreck und wirklich alles andere als witzig. Er ist einfach nur in fast jeder Hinsicht peinlich und es ist absolut schade um Johanssons wirklich wundervolle Performance.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb KillzonePro:

Jojo Rabbit ist der letzte Dreck und wirklich alles andere als witzig. Er ist einfach nur in fast jeder Hinsicht peinlich und es ist absolut schade um Johanssons wirklich wundervolle Performance.

Scheint ein Hit or Miss Film zu sein.

Für mich hat der wunderbar funktioniert und genau die richtige Gradwanderung zwischen dem ernsten Thema und der Satire getroffen. dazu noch ein wunderbarer Cast. Aber ich kann auch verstehen, wenn der Film bei einem nicht zündet.

Edited by Diggler
  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

The Batman [2022]

6,5 / 10

Für das was er sein möchte, fand ich ihn nur durchschnittlich. Nichts was man noch nicht gesehen hat. Insgesamt auch nur okay. Brauche ich hierzu eine fortsetzung? Nein, definitiv nicht.

 

Lamb [2021]

7 / 10

SgtRavage.png

Link to comment
Share on other sites

Muss schlimm sein als Marvel-Fanboy, meine No Way Home Rezension zu lesen. 😅 Das Leben ist hart.

Zum Thema Jo Jo Rabbit: Ich fand es war eine großartige Satire.

Eigentlich ein Film, der total auf Wellenlänge mit einem Wes Anderson Publikum sein sollte, da er ebenfalls etwas verspieltes, märchenhaftes oder fantasievolles an sich hat. Ein magisches Filmerlebnis, mit skurilen Figuren, mit Herz und unzähligen witzigen Momenten, alleine Sam Rockwell am Ende in seiner bunten Uniform ^^.

Ich finde auch, dass nicht alles am Film perfekt funktioniert und nicht jeder Gag sitzt, aber ich denke schon, dass es einer der Top-Filme des Jahres war.

Edited by vangus
  • Like 1

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir am Wochenende auch No Way Home angeschaut. Den Film fand ich schon im Kino gut, und er konnte mich auch ein zweites mal zuhause unterhalten.

Mir gefallen eigentlich die meisten Spiderman Filme. Außer Homecoming, mit dem wurde ich irgendwie nicht warm.

Spiderman NWH bekommt von mir eine 8/10.

Edited by Rizzard
  • Like 1

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Habe am Freitag auch The Batman gesehen.

Kurz gesagt: was für ein Brett. Musste mir danach erst mal "Das lange Halloween" als Comic holen 🙂 Die düstere Atmosphäre, der Fokus auf eine Crime-Geschichte mal ohne "gleich explodieren hier drei Wasserstoff-Bomben und die Welt geht unter", die Darstellung wie sich Batman und der Riddler eigentlich ähnlich sind "ich bin die Vergeltung" - herrlich.

War natürlich nicht alles perfekt, im Gegensatz zur Dark Knight-Triologie stinkt für mich der Cast schon eher ab, aber auch in erster Linie darum, weil die Triologie perfekt war (ohne Dark Knight hätte ich wahrscheinlich viele spätere Comic-Verfilmungen gar nicht mehr geschaut). Chemie zwischen Batman und Alfred war eher mäh (insgesamt hat man privat so gut wie nix von Batman mitbekommen - wo kriegt er zum Beispiel seine Ausrüstung her?), Catwoman fand ich auch nicht toll besetzt und, gut, Pattinson kann gegen Bale natürlich nur verlieren, fand ihn aber auch ganz ordentlich.

Ich vergebe mal eine 9/10 und freue mich darauf wie es weitergeht.

Edited by Van_Ray
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb Black Eagle:

Jojo Rabbit (Pro Sieben)

Kein Film den man mal gesehen haben muss...

Ich mag den Typ von YouTube zwar nicht aber in diesem Fall hat er wirklich Recht. :lol:

 

Wolfgang M. Schmitt vom YouTube-Kanal Filmanalyse bezeichnete Jojo Rabbit als einen der ärgerlichsten Filme des Jahres 2020. Die Behandlung des Themas sei dämlich. „Dieser antiintellektuelle Film beweist wieder einmal, dass man mit rührseliger Naivität und pseudoprovokanten Witzchen garnichts erreicht: weder eine Analyse des Nationalsozialismus, noch einen guten Film.“[47]

Wolfgang hat hier mal wieder rasiert 😎

 

schmitt_wolfgang_m_c_olenymoen-700x1050.

  • Like 1
  • Haha 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

The Northman

Robert Eggers liefert das akkurateste Wikinger Epos vermutlich aller Zeiten ab. Hier ist alles so extrem gut recherchiert und ausgestattet, die Kameraarbeit ist zum Niederknien, die Plansequenzen eine Offenbarung und diese Parabel von Rache ist schonungslos brutal.

Vielleicht ein Ticken zu lang für die leider auch viel zu vorhersehbare Handlung, weshalb ich lange bei meiner Wertung am Hadern war.

Der Sound im Kino war aber ebenfalls eine Wucht (es sind sogar Leute hinter meinem Bruder und mir aus dem Kino raus, weil ihnen der Film schlichtweg zu laut war; kein Scherz!) 

Schauspielerisch war das Teil solide, sie alle fügen sich einer klassisch erzählten Rachegeschichte aber eine Anya Taylor-Joy sehe ich einfach unfassbar gerne.

Herausgekommen ist am Ende ein richtig knallharter Männerfilm, der im Gesamtpaket richtig brachial daherkommt.

Jetzt all eyes on das Nosferatu Remake (Murnaus und Herzogs Nosferatu sind absolute Meisterwerke und Klassiker, daher bin ich auf Eggers „take on“ gespannt)

8/10

  • Like 2
  • Thanks 1

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb KillzonePro:

The Northman

Robert Eggers liefert das akkurateste Wikinger Epos vermutlich aller Zeiten ab. Hier ist alles so extrem gut recherchiert und ausgestattet, die Kameraarbeit ist zum Niederknien, die Plansequenzen eine Offenbarung und diese Parabel von Rache ist schonungslos brutal.

Vielleicht ein Ticken zu lang für die leider auch viel zu vorhersehbare Handlung, weshalb ich lange bei meiner Wertung am Hadern war.

Der Sound im Kino war aber ebenfalls eine Wucht (es sind sogar Leute hinter meinem Bruder und mir aus dem Kino raus, weil ihnen der Film schlichtweg zu laut war; kein Scherz!) 

Schauspielerisch war das Teil solide, sie alle fügen sich einer klassisch erzählten Rachegeschichte aber eine Anya Taylor-Joy sehe ich einfach unfassbar gerne.

Herausgekommen ist am Ende ein richtig knallharter Männerfilm, der im Gesamtpaket richtig brachial daherkommt.

Jetzt all eyes on das Nosferatu Remake (Murnaus und Herzogs Nosferatu sind absolute Meisterwerke und Klassiker, daher bin ich auf Eggers „take on“ gespannt)

8/10

habe gelesen, das Robert Eggers den film nicht zu 100% seiner vorstellung umsetzen konnte, da teilweise das studio es anders haben wollte.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...