Jump to content
Velmont

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallöchen zusammen,

Ich habe noch einen guten alten Panasonic Plasma und im Nebenzimmer ne solide, wertige Röhre 😁

Habe folgende Modelle für mich persönlich in die engere Wahl genommen:

LG 55 uk 6470

LG 50 um 74507

Panasonic 50 gxw 804

Sony 55 xg 9505

Bei den beiden LGs soll der IL ja so super niedrig mit unter 17 ms sein.

Beim Panasonic angeblich auch nur 14 ms und wäre das vertraute Menü und wärmere Bild.

Der Sony von allen das Premium Modell wohl, 100 hz und dieses Full Aray 🤔

60 % Fernsehen ( kabel 1, nitro, RTL, pro7 usw )

35 % zocken 

5 % Apps streamen usw

Beim Fernsehen hab ich Kabelanschluss und gucke auch noch vereinzelt SD.....

Bin halt noch verwöhnt von dem Plasmabild, der guten Bewegungsschärfe und neutral nahezu perfektem Bild.

Was würdet ihr mir sagen? Hat vielleicht einer einen der Fernseher und kann seine Erfahrungen nennen?

Danke schon mal ✌

Edited by Drebin

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Drebin:

Hallöchen zusammen,

Ich habe noch einen guten alten Panasonic Plasma und im Nebenzimmer ne solide, wertige Röhre 😁

Habe folgende Modelle für mich persönlich in die engere Wahl genommen:

LG 55 uk 6470

LG 50 um 74507

Panasonic 50 gxw 804

Sony 55 xg 9505

Bei den beiden LGs soll der IL ja so super niedrig mit unter 17 ms sein.

Beim Panasonic angeblich auch nur 14 ms und wäre das vertraute Menü und wärmere Bild.

Der Sony von allen das Premium Modell wohl, 100 hz und dieses Full Aray 🤔

60 % Fernsehen ( kabel 1, nitro, RTL, pro7 usw )

35 % zocken 

5 % Apps streamen usw

Beim Fernsehen hab ich Kabelanschluss und gucke auch noch vereinzelt SD.....

Bin halt noch verwöhnt von dem Plasmabild, der guten Bewegungsschärfe und neutral nahezu perfektem Bild.

Was würdet ihr mir sagen? Hat vielleicht einer einen der Fernseher und kann seine Erfahrungen nennen?

Danke schon mal ✌

Auch wenn meine Meinung dazu immer dieselbe ist, aber für 1099€ bekommt man doch schon einen LG OLED 55B9, der meines erachtens den anderen TVs in Sachen Bildqualität überlegen ist wegen dem perfekten Kontrast, und es ist auch ein toller Gaming-TV.

Für mich ist alles außer OLED Käse, seitdem ich einen OLED habe. Alles wird durch das perfekte Schwarz und dem damit perfekten Kontrast aufgewertet, ob nun Spiele, Filme oder Rosamunde Pilcher im TV.

Man bekommt da für wenig Geld die beste Bildqualität, die derzeit möglich ist.

  • Like 2

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Stimme Vangus zu. Alternativ kannst du auch zu nem Panasonic oder SONY OLED greifen. Jeder von den dreien hat individuelle Stärken und Schwächen. Panasonic hat nach meiner Kenntnis letztes Jahr den höchsten Inputlag von den dreien gehabt, LG den niedrigsten und SONY so dazwischen. Die LG OLEDs dieses Jahr sind nochmal schneller geworden. Ich glaube gelesen zu haben, dass ein Modell sogar nur 4 ms hat. 

Ich bin auch sehr überzeugt von OLED und will nicht mehr zurück (hab den 65AG9). 👍🏻

Edited by Buzz1991

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie schaut es bei den OLEDs jetzt aktuell mit der Leuchtstärke aus?
Hatte mich damals bei meinem Kauf ganz bewusst gegen einen OLED und für einen Samsung entschieden, weil für mich beim direkten Vergleich die höhere Leuchtkraft einen grösseren Effekt machte, als die besseren Schwarzwerte des OLED. Gut damals waren die LG OLED auch zusätzlich noch sehr teuer und bezüglich Inputlag fürs Gaming nur sehr durchschnittlich.  


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Also die OLEDs (zumindest meiner) können in enormer Helligkeit erstrahlen.

Mir ist nur des öfteren aufgefallen das Filme/Serien mit Dolby Vision oder HDR10(+) oftmals ziemlich dunkel sind. Das ist aber vermutlich so gewollt.

Ansonsten muss ich auch sagen, einmal OLED, immer OLED (die ersten Tage/Wochen kommst aus dem Staunen nicht raus).

Bis halt was besseres kommt.

Dagegen sieht dann halt auch das Bild im Kino kacke aus.

Edited by Rizzard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gerade nochmals schnell im Netz gestöbert und der Unterschied scheint immer noch zu bestehen.
OLED besserer Schwarzwert, QLED (Samsung) höhere Leuchtkraft.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was die QLEDs so leisten, da hab ich kaum Erfahrungswerte. Der ~650€ QLED meines Vaters hat jedenfalls im Vergleich zu meinem OLED (allerdings auch 1400€) ein beschissenes Bild.

Ich würde mir jetzt jedenfalls keine normalen LCD/LEDs mehr holen. Diese Panels haben wirklich ausgedient.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Drebin:

Hallöchen zusammen,

Ich habe noch einen guten alten Panasonic Plasma und im Nebenzimmer ne solide, wertige Röhre 😁

Habe folgende Modelle für mich persönlich in die engere Wahl genommen:

LG 55 uk 6470

LG 50 um 74507

Panasonic 50 gxw 804

Sony 55 xg 9505

Bei den beiden LGs soll der IL ja so super niedrig mit unter 17 ms sein.

Beim Panasonic angeblich auch nur 14 ms und wäre das vertraute Menü und wärmere Bild.

Der Sony von allen das Premium Modell wohl, 100 hz und dieses Full Aray 🤔

60 % Fernsehen ( kabel 1, nitro, RTL, pro7 usw )

35 % zocken 

5 % Apps streamen usw

Beim Fernsehen hab ich Kabelanschluss und gucke auch noch vereinzelt SD.....

Bin halt noch verwöhnt von dem Plasmabild, der guten Bewegungsschärfe und neutral nahezu perfektem Bild.

Was würdet ihr mir sagen? Hat vielleicht einer einen der Fernseher und kann seine Erfahrungen nennen?

Danke schon mal ✌

Also ich werd mir auch nen neuen kaufen und hab mich jetzt nach reichlicher Überlegung und intensiver Recherche zu folgendem Modell entschieden: Sony KD-55XH8096 Bravia 139 cm ( 55 Zoll) Fernseher (Android TV, LED, 4K Ultra HD (UHD)

außerdem war ich im Media markt und hab ihn life mit den neuen samsung q60 Modellen verglichen und finde, dass die sony fernseher ein schärferes Bild haben. Samsung zwar stattere färben, aber das ist nich der Rede wert. 

wenn du aber nen oled willst, geb ich meinen Vorrednern recht


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Internet wird manchmal der Eindruck vermittelt, als wären die OLEDs zu dunkel, was aber Käse ist. Die OLEDs sind bereits leuchtstärker als viele ältere LED TVs und bieten mit 800 Nits auch eine beachtliche HDR Helligkeit. Alles weitere ist schon "blendend" und unangenehm. Und wer guckt schon bei direkter Sonneneinstrahlung? Nur dann hat ein QLED ein Vorteil, ansonsten bei normalen Zimmerlicht und im Dunkeln ist OLED vorn.


PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...