Jump to content

Resident Evil 7: Biohazard™


Cloud
 Share

Recommended Posts

 

ach ja, immer wenn ich im saveroom bin, und die musik höre im hintergrund, erinnert mich das voll an Silent Hill irgendwie.

 

Ich muss da hingegen irgendwie etwas an The Last of Us denken. Auch im Hauptmenü vom Spiel. Hehe!

 

ach ja noch was...

 

wo ich den einen schlüssel hatte (vor dem bosskampf mit ihr, bevor man die laterne von ihr holen muss) und ich zur tür gegangen bin, da hat die mich sowas von erschreckt, da wo sie dich dann runtergeschubst hat in das eine loch.

 

 

Oh Gott, das war furchtbar :naughty:

 

@KokosEnergy:

 

Dann bewege ich mich ja nun in diesem "letzten Drittel".

Mal sehen, wie es mir gefällt. Hoffentlich wird der sehr gute Eindruck nicht zunichte gemacht.

 

Ich habe auf jeden Fall viele Pros und nur wenige Cons. Die Story "dümpelt" grad etwas vor sich hin. Man ist halt sehr viel allein unterwegs und hat nur gelegentlich einen kurzen Telefonanruf und halt ein paar Notizen und Bücher, die rumliegen. Der Hauptcharakter wirkt bisher absolut austauschbar (hat man ihn überhaupt schon gesehen?). Außerdem schade, dass es so wenig Gegnerarten bisher gibt. Mal die "permanenten Gegner" abgesehen gibt's nur

dieses schwarze Monster und die riesigen Fliegen

.

Edited by Buzz1991
Link to comment
Share on other sites

Mal ein kleines Zwischenfazit von mir:

 

 

+ Sehr gute Horror-Atmosphäre

+ Fairer Schwierigkeitsgrad und Spielzeit

+ Stöbern und Sammeln wird ausreichend belohnt ^^

 

 

- Gegner wenig abwechslungsreich. Ein paar Zombies hätten dem Titel gut getan. ^^

- Gegen Ende wird das Szenario etwas grau in grau bzw. matschig was mir schon bei Teil 4 nicht so gefallen hat.

- Keine neuen Erkenntnisse zur Hauptstory.

 

 

Weiß noch nicht genau wo ich Resident Evil 7 einordnen soll aber er ist ähnlich gut wie Teil 6 geworden. ^^ Jetzt noch mal im Irrenhaus-Modus durch um ... wieder etwas gut zu machen. :zwinker:

 

 

Und die Zusatzinhalte kommen ja auch noch! :ok:

Link to comment
Share on other sites

Kann mir denn keiner erklären warum der Charakter...

 

...sich einfach die Hand oder den Fuß wieder "befestigen" kann, nachdem sie ihm jemand abgehackt hat? Was soll das denn bitte für ein Schmarren sein? LOL :)

 

 

Jeder der es schon ein Stück gespielt hat, müsste das doch wissen. :think:

Link to comment
Share on other sites

Kann mir denn keiner erklären warum der Charakter...

 

...sich einfach die Hand oder den Fuß wieder "befestigen" kann, nachdem sie ihm jemand abgehackt hat? Was soll das denn bitte für ein Schmarren sein? LOL :)

 

 

Jeder der es schon ein Stück gespielt hat, müsste das doch wissen. :think:

 

Vielleicht hat er ja die selbe Teufelsfrucht gegessen, wie Buggy der Clown aus One Piece. ;)

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht hat er ja die selbe Teufelsfrucht gegessen, wie Buggy der Clown aus One Piece. ;)

 

Kein Plan, kenne ich nicht.^^

 

Mich würde das nur brennend interessieren, weil ich das einfach bescheuert finde. LOL

 

Ich kann mir keinen Reim darauf machen, aus welchem Grund das so sein soll. Der Typ ist doch ein ganz normaler Mensch dachte ich. :konfus:

Link to comment
Share on other sites

Kein Plan, kenne ich nicht.^^

 

Mich würde das nur brennend interessieren, weil ich das einfach bescheuert finde. LOL

 

Ich kann mir keinen Reim darauf machen, aus welchem Grund das so sein soll. Der Typ ist doch ein ganz normaler Mensch dachte ich. :konfus:

 

Ich habe nach 2 Stunden Spielzeit eine Vermutung. Aber genau weiß ich es auch noch nicht. Zumindest hatte ich kurzzeitig auch schon ein Körperteil verlohren. :D

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Ich habe nach 2 Stunden Spielzeit eine Vermutung. Aber genau weiß ich es auch noch nicht. Zumindest hatte ich kurzzeitig auch schon ein Körperteil verlohren. :D

 

Lass mal einen Spoiler los wenn dus weißt. :)

Ich komm anhand von Videos nicht dahinter. Und alles will ich mir ja auch nicht anschauen, das dauert viel zu lange. :zwinker:

Link to comment
Share on other sites

Das Game ist echt ein Brett. In VR schon fast etwas zu hart für mich xD

War nach dem 'treffen' mit Mia richtig verstört.

Möchte wissen wie hoch mein Puls war...

 

Nach einer Pause, hab ich mich dann entschlossen noch etwas in 2D weiterzuspielen.

Im direkten Vergleich war das richtig angenehm, da der Screen eine Art Grenze bildet und nichts wirklich nah an einen rankommt.

Zudem verschwindet das fast schon klaustrophobische Gefühl des 'eingeschlossen seins'.

 

Trotzdem, wenn ichs am Screen spiele, hab ich immer das Gefühl nur die Hälfte dessen zu bekommen, was eigendlich möglich wäre.

 

In VR kann ich mir das aber nur geben, wenn ich fit bin.

Sobald ich müde werde wirds grenzwertig...

Link to comment
Share on other sites

Hab jetzt auch rund 2 std spielzeit hinter mir und ja was soll ich sagen..... Wooow!!!! Also erstma extrem schade für die, die es nicht in vr spielen, es geht wirklich seeeehr viel verloren wenn man es normal spielt..... Diese ganze athmo im haus rum zu schleichen mit den geräuschen usw...... Meine erste schockszene war im keller im wasser, danach musste ich erstmal eine rauchen xD extrem krasses feelin mit dem kopf über der wasseroberfläche entlang zu dümpeln...... Und omg mia, die hat mir auch den rest gegeben, nach dem dinner habe ich erstmal aus gemacht und heute gehts weiter.

 

Ein wort zur kerze, hahaa dachte mir naja, probieren und siehe da, ist man erstmal richtig im game drinne dann nimmt man immer mal wieder diesen holzigen modrigen geruch wahr also passt, find ich echt ne nette idee, man verliert sich nach ner halben stunde eh total in der vr welt und ist sowas von drinne, die kerze verstärkt das noch ein wenig, nicht viel aber ein wenig ;)

 

Leider schauts echt so aus, dass das game in erster linie für vr entwickelt worden ist und deswegen schade für die anderen, auch wenns ansich ein gutes resi ist aber vr reißt es total raus und wenn das die zukunft sein soll was vr angeht dann freue ich mich jetzt schon riesig drauf was uns noch alles erwartet :)

Link to comment
Share on other sites

wow, ist ja echt ein ding, sowas ist selten, das du genau da auch immer aufhörst, wo ich aufhöre. ich mache irgendwie immer pause, wenn ich z.b. was großes erledigt habe im spiel, quasi wie eine serie.

 

kann ich mir sehr gut vorstellen das die eine szene in VR sehr geil ist und realistisch.

 

 

wieviel spielzeit hast du denn bis jetzt ?

wenn du jetzt sagst, auch ca. 7 stunden, dann ist das echt unheimlich im positiven sinne.

 

Ich finde es auch lustig, scheinen einen sehr ähnlichen Spielstil bei diesem Game zu haben. Und ja ich habe 7h 10min Spielzeit 😂

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...