Jump to content

Resident Evil 7: Biohazard™


Recommended Posts

  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

soo habs durch nach fast 9 h ^^   Fazit: Es ist ein echt geiles Horrorgame wenn man das RE mal ignoriert... sehr geil gemacht alles, legentlich der Endboss war ein Witz.. das hätte man sich sparen

ohh jaa         wie gesagt sehr greiles Horrorgame nennen wir es mal Haus des Schreckens ^^ von RE habe ich nichts mitbekommen auch Chris am Ende konnte das nicht ändern... da war selbst RE6

Vor einiger Zeit auch nochmal gestartet um mich etwas auf Teil 8 einzustimmen und mir ist doch aufgefallen wie sehr der Titel von seinem "Zauber" verloren hat nach einiger Zeit und wenn man ihn kennt.

Ich muss da hingegen irgendwie etwas an The Last of Us denken. Auch im Hauptmenü vom Spiel. Hehe!

 

Oh Gott, das war furchtbar :naughty:

 

jeder denkt halt an was anderes bei der musik halt.

 

und die eine szene, ich habe damit echt null mit gerechnet, ich dachte, mein herz bleibt gleich stehen, so krass hat die mich erschreckt.

 

 

Ich finde es auch lustig, scheinen einen sehr ähnlichen Spielstil bei diesem Game zu haben. Und ja ich habe 7h 10min Spielzeit 😂

 

wow, ist ja echt ein ding, du hast nur ca. 15 minuten länger als ich gespielt bis jetzt. und ja, wir beiden spielen fast gleich, du suchst wahrscheinlich auch sehr gründlich alles ab, wenn nicht, sogar zweimal alles absuchen, um auf nummer sicher zugehen, so mache ich das teilweise immer.

 

ich werde heute erst sehr spät weiterspielen, eventuell erst gegen mitternacht oder so, mal gucken, eventuell auch schon früher.

 

 

Also wenn man sein Zimmer komplett dunkel macht und Kopfhörer aufsetzt, dann kriegt auch ein brutal gutes Horrorerlebnis. VR werd ich irgendwann auch mal zocken.

 

auch ich habe ohne VR eine klasse erlebnis, bei mir ist es auch stockdunkel, und ich blende immer bei solchen spielen alles um mich herum aus.

und nebenbei habe ich noch mein TV in den 3D modus geschaltet, da habe ich wieder eine ganz andere atmosphäre.

 

aber ich weiß, das es in VR richtig geil ist solche spiele zu spielen.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

 

 

 

 

auch ich habe ohne VR eine klasse erlebnis, bei mir ist es auch stockdunkel, und ich blende immer bei solchen spielen alles um mich herum aus.

und nebenbei habe ich noch mein TV in den 3D modus geschaltet, da habe ich wieder eine ganz andere atmosphäre.

 

aber ich weiß, das es in VR richtig geil ist solche spiele zu spielen.

 

Der grösste unterschied ist halt, dass alles viiiel näher an einen herankommt.

Wenn diese Mia auftaucht, ist sie wirklich ein paar zentimeter vor deinem gesicht. Du hast das gefühl ihren atem zu spüren.

 

Manchmal hasse ich das auch :D

Link to post
Share on other sites

Also ich spiele es mit dem 7.1 Headset und das ist einfach unglaublich. Da man so den Gegner um sich laufen hört und nicht nur von der seite. Und ohne VR habe ich mich bis jetzt sogar mehr erschrocken. Das Spiel ist einfach der Wahnsinn mit und ohne VR. :ok:

Link to post
Share on other sites
@Black Eagle

Das ist mir schon im normalen Modus passiert in der Garage...

 

Kann möglich sein. :) Bin gerade am überlegen wieder auf Normal zu spielen, da es doch irgendwo direkt schon am Anfang heftig wird. :D Der Reiz es auf Schwer zu schaffen ist allerdings auch da... :think:

 

Und ohne VR habe ich mich bis jetzt sogar mehr erschrocken. Das Spiel ist einfach der Wahnsinn mit und ohne VR. :ok:

 

Bin sogar schon vor meiner eigenen Hand erschrocken als ich nur eine Tür öffnen wollte. ^^ Die Schockmomente sind aber auch echt gut gesetzt. :D

Link to post
Share on other sites

Ich erspare mir dieses Spiel komplett. Ich habe es jetzt von Anfang bis Ende auf Twitch angesehen - und es ist für mich gänzlich ungeeignet. Ich würde das ganze auch ohne VR nicht durchstehen und MIT (!) VR vermutlich durchdrehen oder einen Herzinfarkt bekommen. Als "Zuschauer" über's Internet ist das noch verkraftbar - nicht aber selbst-spielend...

 

99% der RE7-Spieler sind vollkommen begeistert...ich gehöre wohl zu den 1%, die enttäuscht sind...

Das Spiel ist für mich reinster Gore und abstoßende Gewaltdarstellung in reinster Form...wenn das noch indiziert wird (was ich vermute), würde mich das nicht wundern...

 

Für mich hat das (wie Viele sagen) auch nichts mehr mit "Resident Evil" zu tun...schon gar keinen Vergleich mit "RE1"...sicher es gibt Parallelen: die "Türanimation", die recht ähnlich zu den alten Teilen ist...es gibt stationäre Speicherpunkte, ein begrenztes Inverntar-System - und "ein Haus"...Rätsel etc.

 

Aber es gibt keine klassischen, "schlurfenden" Zombies mehr...stattdessen nur wenige (sich wiederholende) Gegner-Typen und massenhaft (Überlebens-)Kämpfe mit mutierenden Endbossen oder anderen "Verwandlungskünstlern"...

 

Stess pur und Ekelfaktor "hoch zwölf"...

 

Wie abgestumpft muss man(n) sein, um diesen Stress auszuhalten?

 

Schade, die meisten Spieler sind ja begeistert und feiern diesen neuen Teil als gute (moderne) Weiterentwicklung der Reihe...für mich bedient "RE7" lediglich Voyeurismus und "positiven Lust-Stress" an Gewalt und Ekel...klar - das Ganze ist nicht echt, aber es ist im Prinzip wie bei einer öffentlichen Hinrichtung im Mittelalter...alle schauen doch fasziniert hin und lassen sich "unterhalten"...

 

Ich hoffe ja nur, dass das Remake von "Teil 2" wieder einen anderen Weg geht...man wird sehen, ob man dann "klassisch" mit festen Kamerapositionen spielen wird oder (wahlweise?) mit freischwenkbaren Ansichten klarkommen muss...ob dann wieder die neue Grafikengine von "RE7" zum Einsatz kommt, können wir ja auch nur abwarten...

 

Tut mir Leid, wenn ich mit diesem Text jemandem "auf den Schlips trete" - aber auf mich hat das neue Spiel einen verstörenden Eindruck hinterlassen...und mich fasziniert eher die Faszination und Begeisterung der Fans und Befürworter dieses Teils...

Tomyi.png

Link to post
Share on other sites
99% der RE7-Spieler sind vollkommen begeistert...ich gehöre wohl zu den 1%, die enttäuscht sind...

Das Spiel ist für mich reinster Gore und abstoßende Gewaltdarstellung in reinster Form...wenn das noch indiziert wird (was ich vermute), würde mich das nicht wundern...[/Quote]

 

Die gesättigte Call of Duty-Gemeinde war doch von (dem sehr guten) Resident Evil 6 empört und wollte etwas anderes als Action haben. Jetzt hat man auf Gewalt gesetzt, was bei den "Fans" ja besser anzukommen scheint. :zwinker:

 

Ich kann deine Kritik - besonders was die Gegner betrifft - schon verstehen aber da muss schon sehr viel passieren, dass ich mich einfach von meiner Lieblingsreihe abwende. :) Träume und freue mich sogar jetzt schon auf ein Resident Evil 8 :)

 

Aber in Sachen Horror hat Capcom echt gute Kost abgeliefert (wohl inspiriert durch "Alien" und Tobe Hooper). Alles macht halt mal eine Veränderung durch. Genauso wie eine sehr erfolgreiche Videospielreihe über 20 Jahre hinweg...

Link to post
Share on other sites

Boah, man muss drauf achten auf YouTube nicht gespoilert zu werden. Kaum macht man die Seite auf, hat man mehrere Videos mit "walkthroug" zur Auswahl.

 

Auch wenn man nichts anklickt, die Bilder verraten auch schon einiges.

Link to post
Share on other sites

Es gibt Leute, die es gut beschrieben haben:

 

Zitat:

(...) Ich kann aber auch nachvollziehen das bei einigen Konsumenten nun aber auch eine Grenze erreicht wird wo es zuviel an Gewalt wird. (...)

 

Ich finde, das trifft es ganz gut. Mir ist das zuviel Gewalt!

 

(Schock-Foto-Beispiel):

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170125/948bf421c3d09cf9321dfec48d1ce650.jpg

Edited by Tomyi
Ergänzung

Tomyi.png

Link to post
Share on other sites
Der grösste unterschied ist halt, dass alles viiiel näher an einen herankommt.

Wenn diese Mia auftaucht, ist sie wirklich ein paar zentimeter vor deinem gesicht. Du hast das gefühl ihren atem zu spüren.

 

Manchmal hasse ich das auch :D

 

kann ich mir gut vorstellen, ist schon krass dann.

ich habe zwar nicht genau den gleichen effekt, aber so ähnlich.

ich sitze sehr nah am 50 zoll bildschirm und habe noch das 3D eingeschaltet vom TV, da ist es auch krasser als nur in 2D.

 

 

 

 

Es gibt Leute, die es gut beschrieben haben:

 

Zitat:

(...) Ich kann aber auch nachvollziehen das bei einigen Konsumenten nun aber auch eine Grenze erreicht wird wo es zuviel an Gewalt wird. (...)

 

Ich finde, das trifft es ganz gut.

 

(Schock-Foto-Beispiel):

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170125/948bf421c3d09cf9321dfec48d1ce650.jpg

 

 

wegen des fotos :

 

das ist doch noch harmlos in meinen augen, da kenne ich aber noch viel schlimmeres.

da es nicht die realität ist, finde ich sowas cool.

in echt finde ich sowas natürlich nicht cool (real life)

 

schlimmer finde ich was ganz anderes an szenen, sowas wie.

wenn man ein menschen ganz langsam jedes einzelne körperteil abtrennt.

und am schlimmsten sind dann die schreie dabei, und das gesicht dabei anzugucken.

sowas finde ich richtig krass, wo ich echt mitfühle.

 

aber jeder sieht das anders, und reagiert anders drauf.

ich bin an solche szenen seit ich 10 jahre alt bin dran gewöhnt, da habe ich mit horrorfilme angefangen.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...