Jump to content

Resident Evil 7: Biohazard™


Cloud

Recommended Posts

Ich habe es soeben durchgezockt. Wollte eigentlich noch etwa 30 min vorm Abspann aufhören, aber dann hat sich durch die Story schon angedeutet, dass jetzt das Finale steigt. Konnte dann nicht aufhören und muss sogar sagen, dass mir das letzte Drittel ziemlich gut gefallen hat.

 

Der gesamte Abschnitt

auf dem Schiff war sehr atmosphärisch. Mit Mia war man plötzlich auch wieder schneller in Gefahr. Der Kracher war nach dem spielbaren Tape, wie man alles auf dem Schiff abgesucht hat und eine geniale Atmosphäre auf dem Kommandodeck.

 

Später habe ich mich auch mega erschrocken auf der Krankenstation, als das "Bloater" (aus TLoU) ähnliche Vieh kam. Oh Mann ^^

 

 

 

Ich hätte außerdem nicht damit gerechnet, dass die Story gegen Ende noch so cool aufgelöst wird, wenn gleich ich trotzdem zwei Details nicht verstanden habe.

 

1.

Es gab diesen Pilzvirus, der das erste Mal richtig erfolgreich war an der 10-Jährigen Evelyn. Jedoch wurde dieses Virus schon vor der Geburt verabreicht? Immerhin stand in einem der Dokumente ja was von "menschlichem Embryo".

 

2.

Die Oma im Rollstuhl. Wie alt war die? Hat das was mit den Geschehnissen Ende des 19. Jh. im Bergwerk zu tun? Evelyn hat ja die Halluzinationen hervorgerufen und die Leute wahnsinnig gemacht und sich verwandeln lassen.

Aber ist Evelyn = Oma im Rollstuhl? So habe ich es zumindest verstanden am Ende.

 

 

Zur Endsequenz: Ich muss wohl das gute Ende erwischt haben. Am Ende

habe ich Evelyn vernichtet, Chris Redfield hat Mia und Ethan gerettet und dann flogen sie weg.

.

 

Ich fand jedenfalls richtig geil, wie man plötzlich von

dem Twist mit den Bakers erfuhr.

Damit habe ich nicht gerechnet.

 

Jetzt habe ich nach über 20 Jahren endlich mal ein Resident Evil durchgespielt. Zeit wurde es :D

Definitiv einer meiner Lieblings-Horrortitel!

Link to comment
Share on other sites

Wo bist du denn jetzt Spider? :) Ich bin jetzt bei 10h und habe nur einen kleinen Abschnitt weitergespielt, weil ich alles nochmal durchforstet habe und man findet meiner Meinung nach wieder neue Sachen an Orten, wo schon mal was anderes war :)

 

bin immer noch da, wo ich gestern aufgehört habe, habe eine spielzeit von

8 stunden und 23 minuten. mein nächstes ziel ist eigentlich dies :

 

 

zur party zu gehen, wo man die beiden schlüsselkarten braucht, blau und rot.

, aber ich mache gerade noch was anderes vorher.

ich habe zwar auch alles noch mal abgesucht wo ich war, habe aber nichts mehr neues gefunden oder so. auch alle abgschlossenen schubladen usw. habe ich alle aufgeschlossen.

 

bevor ich also zum neuen ort gehe, werde ich noch dies machen :

 

mit der spielzeugaxt die geheime kiste öffnen

 

ich weiß auch wo die ist, habe ich zufällig endeckt vorher schon den weg, ist schwer einzusehen der weg, wo man hin muss.

 

so, dann spiele ich mal weiter.

Link to comment
Share on other sites

bin immer noch da, wo ich gestern aufgehört habe, habe eine spielzeit von

8 stunden und 23 minuten. mein nächstes ziel ist eigentlich dies :

 

 

zur party zu gehen, wo man die beiden schlüsselkarten braucht, blau und rot.

, aber ich mache gerade noch was anderes vorher.

ich habe zwar auch alles noch mal abgesucht wo ich war, habe aber nichts mehr neues gefunden oder so. auch alle abgschlossenen schubladen usw. habe ich alle aufgeschlossen.

 

bevor ich also zum neuen ort gehe, werde ich noch dies machen :

 

mit der spielzeugaxt die geheime kiste öffnen

 

ich weiß auch wo die ist, habe ich zufällig endeckt vorher schon den weg, ist schwer einzusehen der weg, wo man hin muss.

 

so, dann spiele ich mal weiter.

 

Danke für die Info :) Ich bin denn etwa 30min weiter als du, also nicht viel :)

Link to comment
Share on other sites

@Buzz1991

Hatte es zwar schon mal erwähnt aber: Auf dem ... kam ich mir vor wie im Film:

 

Aliens - Die Rückkehr. Diese ganzen Geräusche, dann der Peilsender und der ganze Dampf. :D

 

 

Zu Punkt 2: So zumindest habe ich es auch verstanden. :think:

Denke aber, dass man nach dem 2. Durchgang auch wirklich die Story verstanden hat?! ^^

 

Habe übrigens...

 

Das Serum Zoe verabreicht woraufhin Mia dann ziemlich sauer auf mich war..... :D Auch um dies wieder gut zu machen und Mia auch noch rauszuholen freue ich mich über den 2. Durchgang. :)

 

 

Seit 2003 dürfen/können Spiele mit einer USK-Freigabe nicht mehr indiziert werden.

 

Das war mir neu. ^^

 

Jetzt habe ich nach über 20 Jahren endlich mal ein Resident Evil durchgespielt. Zeit wurde es :D

Definitiv einer meiner Lieblings-Horrortitel!

 

:hail::king:

Link to comment
Share on other sites

Meine Statistiken habe ich vergessen:

 

Spielzeit: 11h, 47min, 52s

Neuversuche: 16

Mr. Everywheres zerstört (gesamt): 14/20

Antike Münzen: 14/18

Akten gelesen: 29/32

Inventarbox geöffnet: 69

Arznei/Kräuter verwendet: 45

Stabilisierer verwendet: 1

Steroide verwendet: 4

 

Nochmal eine Frage vor längerer Zeit: Die verschmutzte Münze aus der Demo ist nur eine "Währung" wert und hat sonst keine größere Bedeutung, oder?

 

@Buzz1991

Hatte es zwar schon mal erwähnt aber: Auf dem ... kam ich mir vor wie im Film:

 

Aliens - Die Rückkehr. Diese ganzen Geräusche, dann der Peilsender und der ganze Dampf. :D

 

 

Konnte ich leider nicht lesen, als du es geschrieben hast. Ich muss morgen eh mal einige Beiträge hier nachlesen, wo Spoiler genutzt werden :good:

 

Zu Punkt 2: So zumindest habe ich es auch verstanden. :think:

Denke aber, dass man nach dem 2. Durchgang auch wirklich die Story verstanden hat?! ^^

 

Denke ich auch und ich gehe den Durchgang auch in Kürze an. Wahrscheinlich auf Schwierigkeit "Irrenhaus" :D

 

Habe übrigens...

 

Das Serum Zoe verabreicht woraufhin Mia dann ziemlich sauer auf mich war..... :D Auch um dies wieder gut zu machen und Mia auch noch rauszuholen freue ich mich über den 2. Durchgang. :)

 

 

Na da bin ich aber gespannt, was sich ändert mit dieser Entscheidung! 3 Endsequenzen gibt es, richtig?

 

:hail::king:

 

:smileD:

Link to comment
Share on other sites

Nochmal eine Frage vor längerer Zeit: Die verschmutzte Münze aus der Demo ist nur eine "Währung" wert und hat sonst keine größere Bedeutung, oder?[/Quote]

 

Die Münze dient lediglich als antike Münze (praktisch die 18/18) um schneller an die Gegenstände zu kommen.

 

Denke ich auch und ich gehe den Durchgang auch in Kürze an. Wahrscheinlich auf Schwierigkeit "Irrenhaus" :D[/Quote]

 

Jack nimmt Dich da auseinander... :aua::tot: Möchte das aber irgendwann auch noch mal probieren wobei ich da jetzt schon Bammel vor dem letzten Fight mit ihm habe... ^^

 

Und ich meine es gab / gibt nur 2 Lösungswege?! :think:

 

Meine Spielzeit war übrigens auf normal 15 Stunden und circa 28 Tode oder so?!

Link to comment
Share on other sites

Bericht :

 

habe eine spielzeit momentan von 9 stunden und 34 minuten.

habe bis jetzt 11 figuren zerstört, und 13 antike münzen gefunden.

 

den neuen ort/bereich

Testgelände

habe ich jetzt zuende gespielt, den ort fande ich richtig klasse, bin da leider ein oder zweimal draufgegangen, aber nur, weil ich ich nicht richtig aufgepasst, was übersehen habe. war jedenfalls eine klasse atmosphäre dort. und gut, das ich vorher die eine videokassete mir angeguckt habe.

 

habe genau dort aufgehört, wo eine neuer ort kommt.

das hebe ich mir schön für heute oder samstag auf.

 

ich denke auch, das es bald zuende ist.

mal gucken.

Link to comment
Share on other sites

Zur Endsequenz: Ich muss wohl das gute Ende erwischt haben. Am Ende

habe ich Evelyn vernichtet, Chris Redfield hat Mia und Ethan gerettet und dann flogen sie weg.

 

 

Wenn das Chris Redfield gewesen sein soll, sah er viel zu jung aus. Das game soll ja nach RE 6 spielen.

 

Er sagt auch nur "I'm Redfield". Vielleicht soll das sein Sohn sein.

 

 

Da du es schon durch hast, müsstest du doch wissen warum...

 

...Ethan nachdem ihm Mia die Hand abgeschnitten hat, plötzlich von der Familie eine neue Hand angetackert bekommt mit so einer "Smartwatch" darauf.

 

Wenn er ein Bein verliert kann er es auch wieder dranmachen und lauter solche Sachen.^^

 

Ich dachte Ethan sei ein normaler Mensch?

 

Link to comment
Share on other sites

Soooo. Ich bin ja seit gestern auch in den Genuss dieses Spiels gekommen. Es treibt einem schon ziemlich zu Anfang den Puls in die Höhe. Vor allem mit Sourround Anlage oder Kopfhörern.

Werde heute auch etwas früher Feierabend machen um etwas voran zu kommen. Bin gespannt wie sich die Story so entfaltet. Diese macht nämlich echt Lust auf mehr :)

 

Mal ne andere Frage: Da ich erst eine dieser antiken Münzen gefunden habe, sollte ich diese aufsparen für die Magnum oder für andere Dinge ausgeben?

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...