Jump to content

Resident Evil 7: Biohazard™


Recommended Posts

Soooo. Ich bin ja seit gestern auch in den Genuss dieses Spiels gekommen. Es treibt einem schon ziemlich zu Anfang den Puls in die Höhe. Vor allem mit Sourround Anlage oder Kopfhörern.

Werde heute auch etwas früher Feierabend machen um etwas voran zu kommen. Bin gespannt wie sich die Story so entfaltet. Diese macht nämlich echt Lust auf mehr :)

 

Mal ne andere Frage: Da ich erst eine dieser antiken Münzen gefunden habe, sollte ich diese aufsparen für die Magnum oder für andere Dinge ausgeben?

hoffknoff.png

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

soo habs durch nach fast 9 h ^^   Fazit: Es ist ein echt geiles Horrorgame wenn man das RE mal ignoriert... sehr geil gemacht alles, legentlich der Endboss war ein Witz.. das hätte man sich sparen

ohh jaa         wie gesagt sehr greiles Horrorgame nennen wir es mal Haus des Schreckens ^^ von RE habe ich nichts mitbekommen auch Chris am Ende konnte das nicht ändern... da war selbst RE6

Vor einiger Zeit auch nochmal gestartet um mich etwas auf Teil 8 einzustimmen und mir ist doch aufgefallen wie sehr der Titel von seinem "Zauber" verloren hat nach einiger Zeit und wenn man ihn kennt.

Soooo. Ich bin ja seit gestern auch in den Genuss dieses Spiels gekommen. Es treibt einem schon ziemlich zu Anfang den Puls in die Höhe. Vor allem mit Sourround Anlage oder Kopfhörern.

Werde heute auch etwas früher Feierabend machen um etwas voran zu kommen. Bin gespannt wie sich die Story so entfaltet. Diese macht nämlich echt Lust auf mehr :)

 

Mal ne andere Frage: Da ich erst eine dieser antiken Münzen gefunden habe, sollte ich diese aufsparen für die Magnum oder für andere Dinge ausgeben?

 

Ich habe erstmal meine Gesundheit erhöht.

Jetzt hab ich noch 5 Münzen, und versuche noch 4 für die Magnum zu finden.

A959A76A-6482-4BEE-8427-D9FC3D332585.jpeg

Link to post
Share on other sites

Jetzt habe ich mal alle Spoiler-Beiträge nachgeholt.

 

 

Beste Szene bis jetzt:

 

...wollte gerade den Motor starten, da hat mich Jack einfach rausgeholt und anschließend selbst mit dem Auto attackiert... ! :lollol:

 

Erhöht die Spannung auch ungemein wenn man meist nur flüchten kann oder sich praktisch auf allen vieren durch das Haus bewegt... :lol:

 

Das ist mir bereits auf "Normal" passiert. Ob und wie man dann die Szene noch erfolgreich beenden kann? Falls es mir nochmal passiert, hoffe ich nicht dabei draufzugehen :D

 

na geil, jetzt ist man sogar im real life vor spoilern nicht mehr sicher.

hat mich gerade ein kumpel zuhause angerufen, und sagt mir was , wo ich noch gar nicht bin.

 

nur lesen, wenn man es unbedingt wissen möchte, hat wahrscheinlich auswirkung auf das ende, kein plan

 

man muss eine entscheidung treffen irgendwann, wem man heilen möchte, entweder Mia oder eine andere.

 

Ja, es war das, was ich vermutet habe.

 

Wenn das Chris Redfield gewesen sein soll, sah er viel zu jung aus. Das game soll ja nach RE 6 spielen.

 

Er sagt auch nur "I'm Redfield". Vielleicht soll das sein Sohn sein.

 

 

Da du es schon durch hast, müsstest du doch wissen warum...

 

...Ethan nachdem ihm Mia die Hand abgeschnitten hat, plötzlich von der Familie eine neue Hand angetackert bekommt mit so einer "Smartwatch" darauf.

 

Wenn er ein Bein verliert kann er es auch wieder dranmachen und lauter solche Sachen.^^

 

Ich dachte Ethan sei ein normaler Mensch?

 

 

Zu 100% weiß ich nicht, ob das Chris Redfield ist. Habe das Gleiche gedacht mit dem "Der sieht jünger aus als man denken würde.". Ich gehe trotzdem mal davon aus, dass er es ist.

 

 

 

Die Frage im Spoiler kann ich dir leider auch nicht beantworten. Eigentlich ist

Ethan ein normaler Mensch. Ein Bein habe ich im Spiel aber nie verloren. Nur die Hand zu Beginn, was wohl geskriptet ist.

 

 

Jetzt nach einer Nacht Schlaf stelle ich mir ohnehin noch andere Fragen :D

 

 

Eveline konnte ja die ganzen Menschen beeinflussen und diese neue Waffe stammte ja von Umbrella Corp. Wieso sind die es aber, die Ethan (und Mia) am Ende wieder rausholen oder verwechsle ich da was?

 

 

 

 

Mal ne andere Frage: Da ich erst eine dieser antiken Münzen gefunden habe, sollte ich diese aufsparen für die Magnum oder für andere Dinge ausgeben?

 

Würde ich für andere Dinge ausgeben, da man Munition für die Magnum erst im letzten Drittel findet.

 

Würde mich auch mal Interessieren,geschweige denn welche Muni da rein kommt. Da ich noch keine Magnum Munition gefunden habe !?

 

Man findet welche im späteren Verlauf des Spiels. Die heißt "MAG-Munition".

Link to post
Share on other sites

Erfreuliche Nachrichten: Resident Evil 7: Auslieferungsmenge übersteigt 2,5 Millionen Exemplare – offiziell bestätigt

 

Mal ne andere Frage: Da ich erst eine dieser antiken Münzen gefunden habe, sollte ich diese aufsparen für die Magnum oder für andere Dinge ausgeben?

 

Ich persönlich habe die Magnum auf Schwierigkeitsstufe Normal nicht benötigt. Ob man nun die Münzen in den Stabilisator oder die Magnum investiert bleibt aber jedem selbst überlassen. :)

 

Würde mich auch mal Interessieren,geschweige denn welche Muni da rein kommt. Da ich noch keine Magnum Munition gefunden habe !?

 

Die Munition ist auch sehr rar und meist versteckt.

 

Spoiler zur Magnum:

 

Man bekommt nach Abschluß des Spieles automatisch die Waffe: Albert-01R welche wohl der Magnum evt. auch der Panzerfaust entspricht.

 

Link to post
Share on other sites
Da du es schon durch hast, müsstest du doch wissen warum...

 

...Ethan nachdem ihm Mia die Hand abgeschnitten hat, plötzlich von der Familie eine neue Hand angetackert bekommt mit so einer "Smartwatch" darauf.

 

Wenn er ein Bein verliert kann er es auch wieder dranmachen und lauter solche Sachen.^^

 

Ich dachte Ethan sei ein normaler Mensch?

 

Warum zockst du es nicht mal selbst durch wenn dich diese Fragen so brennend interessieren? :smileD:

 

Zur Story:

 

Es ist seine Hand die da wieder befestigt wird (kann man ja aufsammeln ^^). Und es wird wohl Eveline sein die ihn durch ihre Kräfte am leben erhält da sie ja möchte, dass Ethan ihr neuer Daddy wird (nach Jack). Und das mit dem Bein verlieren habe ich bis jetzt nur im Irrenhaus-Modus festgestellt. :)

 

 

Jetzt nach einer Nacht Schlaf stelle ich mir ohnehin noch andere Fragen :D[/Quote]

 

 

Eveline konnte ja die ganzen Menschen beeinflussen und diese neue Waffe stammte ja von Umbrella Corp. Wieso sind die es aber, die Ethan (und Mia) am Ende wieder rausholen oder verwechsle ich da was?

 

 

 

Das dachte ich auch erst aber...

 

Es sind wohl 2 verschiedene Helicopter. In dem einen sitzt ... um Ethan zu retten und der andere ist von Umbrella um die Sauerei aufzuräumen und die Spuren zu verwischen. ^^

 

 

Wie ist das eigentlich..... wenn ich jetzt auf normal durchspiele um den Madhouse Modus freizuschalten.

 

Werden dann die "Upgrades" wie Stabilisator und Gesundheit mit in den neuen Durchlauf übernommen?

 

Leider nicht. ^^ Man bekommt aber...

 

Eine spezielle Schriftrolle (Teil 1 von 2) die das Blocken verstärkt wenn man sie ausgerüstet hat und kann die antiken Münzen gegen spezielle Münzen tauschen, die die Abwehr und den Angriff stärken.

 

Edited by Black Eagle
Link to post
Share on other sites

 

Zu 100% weiß ich nicht, ob das Chris Redfield ist. Habe das Gleiche gedacht mit dem "Der sieht jünger aus als man denken würde.". Ich gehe trotzdem mal davon aus, dass er es ist.

 

 

 

Wenn er es ist, dann haben die ihn jedenfalls schlecht umgesetzt. Schau dir mal an wie er in RE 6 ausgesehen hat.^^

 

 

Die Frage im Spoiler kann ich dir leider auch nicht beantworten. Eigentlich ist

Ethan ein normaler Mensch. Ein Bein habe ich im Spiel aber nie verloren. Nur die Hand zu Beginn, was wohl geskriptet ist.

 

 

Das ist bestimmt gescriptet, ist in jedem Let's play video so der Fall.

 

Aber dem wird ne Hand angetackert und der kann sie einfach verwenden als ob nichts gewesen wäre? Da muss irgendwas dahinterstecken. :think:

 

 

Jetzt nach einer Nacht Schlaf stelle ich mir ohnehin noch andere Fragen :D

 

 

Eveline konnte ja die ganzen Menschen beeinflussen und diese neue Waffe stammte ja von Umbrella Corp. Wieso sind die es aber, die Ethan (und Mia) am Ende wieder rausholen oder verwechsle ich da was?

 

 

 

Von welcher neuen Waffe sprichst du?

 

 

Klär mich bitte auf, mich interessiert die Story, auch wenn ich das game selbst nicht spiele. :)

Link to post
Share on other sites

 

Das dachte ich auch erst aber...

 

Es sind wohl 2 verschiedene Helicopter. In dem einen sitzt ... um Ethan zu retten und der andere ist von Umbrella um die Sauerei aufzuräumen und die Spuren zu verwischen. ^^

 

 

Ok, ist natürlich auch möglich. ^^

 

Eins habe ich gestern vergessen. Mich hat der Abschnitt

auf dem Schiff von der Atmosphäre wie bei dir auch an Aliens: Die Rückkehr erinnert ^^

 

 

Wenn er es ist, dann haben die ihn jedenfalls schlecht umgesetzt. Schau dir mal an wie er in RE 6 ausgesehen hat.^^

 

 

Jo, habe ich gerade getan. Hmm, auf den ersten Blick haben die nicht wirklich viel Ähnlichkeit. Chris sieht in Resi 7 auch weniger wie ein Muskelprotz aus.

Keine Ahnung, muss ich mal beides vergleichen nebeneinander.

 

 

 

Das ist bestimmt gescriptet, ist in jedem Let's play video so der Fall.

 

Aber dem wird ne Hand angetackert und der kann sie einfach verwenden als ob nichts gewesen wäre? Da muss irgendwas dahinterstecken. :think:

 

Siehe das, was Black Eagle geschrieben hat. Ist halt nicht alles zu 100% realistisch. Ich dachte auch nach dieser Stelle erst: "Ok, das ist aber sehr übertrieben." Mit der Zeit fand ich es "ok", hab mir nicht weiter Gedanken gemacht. War zu sehr mit Überleben beschäftigt :zwinker:

 

 

Von welcher neuen Waffe sprichst du?

 

 

Klär mich bitte auf, mich interessiert die Story, auch wenn ich das game selbst nicht spiele. :)

 

 

Mit "neuer Waffe" meine ich, dass die Umbrella Corp statt irgendeiner biologischen Massenvernichtungswaffe hier eher eine Art Erreger auf eine Person infiziert, die gelenkt werden kann und die selbst andere Personen steuert. So könnte man eine Armee unauffällig neutralisieren. Die Gestalt einer 10-Jährigen mit Familie wäre auch eine super Tarnung, weil man das nicht erwarten würde.

 

Das stand alles in Dokumenten drin kurz bevor man gegen Eveline gekämpft hat (weiß nicht, ob dein Let's Play Video-Typ das auch gelesen hat).

 

Was ich außerdem nicht verstanden habe (eventuell habe ich ein wichtiges Detail nicht verstanden oder missverstanden oder nicht gefunden): Die Oma im Rollstuhl ist Eveline. Aber das ist doch eine ganz alte Frau und keine 10-Jährige. War Eveline nur eine Halluzination für alle oder irgendein Mädchen, dass tatsächlich infiziert wurde?

 

Auf jeden Fall kontrolliert diese Eveline andere Menschen, lässt diese nach ihrer Pfeife tanzen. Sie entwickelte eine Besonderheit, dass sie unbedingt Eltern brauchte.

 

Ja, schon ein komischer Stoff, den Umbrella Corp da entwickelt hat :D

 

 

Egal. Ich verstehe vielleicht beim 2. Mal alles und DLCs kommen ja noch. Für mich trotzdem eine coole Geschichte mit Überraschungseffekten.

Edited by Buzz1991
Link to post
Share on other sites

Was ich außerdem nicht verstanden habe (eventuell habe ich ein wichtiges Detail nicht verstanden oder missverstanden oder nicht gefunden): Die Oma im Rollstuhl ist Eveline. Aber das ist doch eine ganz alte Frau und keine 10-Jährige. War Eveline nur eine Halluzination für alle oder irgendein Mädchen, dass tatsächlich infiziert wurde?[/Quote]

 

 

Diese Frage kann ich auch noch nicht zu 100% beantworten. :think:

 

 

Man findet ja auch ziemlich am Anfang in der Küche einen Stiefel mit ihrem Namen darauf. Vielleicht bekommen wir ja noch eine Antwort darauf ob sie nun real war oder nur in den Gedanken auftritt?! ^^

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...