Jump to content

The Order 1886™


Welche Bewertung gibst du The Order 1886?  

59 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du The Order 1886?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

Das Problem ist, dass man ein Game nicht wie einen Film bewerten kann. Oder doch? Keine Ahnung. Ich würde sagen eher nicht.

 

doch, man könnte The Order ein wenig wie ein film bewerten, weil das spiel ja ein interaktiver film ist, grob gesagt.

ich finde es einfach klasse, man hat ein hammer film, wo man eingreifen kann.

 

ich habe zwar erst den anfang gespielt, aber schon der anfang war klasse in szene gesetzt und stellt so manchen film in den schatten.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 891
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

doch, man könnte The Order ein wenig wie ein film bewerten, weil das spiel ja ein interaktiver film ist, grob gesagt.

ich finde es einfach klasse, man hat ein hammer film, wo man eingreifen kann.

 

ich habe zwar erst den anfang gespielt, aber schon der anfang war klasse in szene gesetzt und stellt so manchen film in den schatten.

 

Ja kann ich verstehen. Das trifft ja auf einige Spiele zu. The Walking Dead z.B. oder David Cage Spiele. Nur das ist ja son Ding bei Reviews. Reviews für Games die Gameplay und Umfang als Bewertungskriterien haben... wie gehen die mit Scores bei solchen Games um? Keine Ahnung...

Diese Medien die viele gerne als interaktive Filme bezeichnen haben keine wirkliche Schublade und weil eine Form der Interaktivität besteht sind sie eben im Gaming. Ich finds gut dass es die gibt aber Games mit sehr einfachen und wenigen Gameplay ne 9 zu geben wirkt auf mich noch sehr befremdlich. Das Medium ist ja auch noch jung.

Auch bei der Preisvorstellung (was ja Teil des Shitstorms bei diesem Game ist) ist das schwierig. Filme sind eben viel billiger als Games. Vergleicht man das Game z.B. mit der Herr der Ringe Trilogie. Rechtfertigen ein paar Shooterpasagen einen drastischen Preisanstieg? Sehr interessant das ganze finde ich (Wertungslos als jemand der sich für das Medium an sich interessiert).

Edited by i_G_C
Link to post
Share on other sites
Ja kann ich verstehen. Das trifft ja auf einige Spiele zu. The Walking Dead z.B. oder David Cage Spiele. Nur das ist ja son Ding bei Reviews. Reviews für Games die Gameplay und Umfang als Bewertungskriterien haben... wie gehen die mit Scores bei solchen Games um? Keine Ahnung...

Diese Medien die viele gerne als interaktive Filme bezeichnen haben keine wirkliche Schublade und weil eine Form der Interaktivität besteht sind sie eben im Gaming. Ich finds gut dass es die gibt aber Games mit sehr einfachen und wenigen Gameplay ne 9 zu geben wirkt auf mich noch sehr befremdlich. Das Medium ist ja auch noch jung.

Auch bei der Preisvorstellung (was ja Teil des Shitstorms bei diesem Game ist) ist das schwierig. Filme sind eben viel billiger als Games. Vergleicht man das Game z.B. mit der Herr der Ringe Trilogie. Rechtfertigen ein paar Shooterpasagen einen drastischen Preisanstieg? Sehr interessant das ganze finde ich (Wertungslos).

 

 

deswegen sollte jeder selber entscheiden wie das spiel ist.

 

ich liebe videosequenzen in spiele, wenn sie sehr gut und spannend in szene gesetzt sind, und ich wusste schon vorher wie the order wird, konnte mich drauf einstellen, so wie bei heavy rain, was einer meiner lieblings games ist, was mit story usw. zu tun hat.

 

ich werde jetzt mal weiter spielen, und bin gespannt wie es so wird, aber ich denke, mir wird es richtig gut gefallen, weil mich die story sehr reizt.

 

und ich werde auch genau die spielminuten aufschreiben, wie lange ich spiele.

werde aber das spiel voll und ganz genießen, und auf keinen fall durchrennen, never ever.

 

werde heute nacht mal ein kleinen bericht abliefern.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Bericht :

 

habe jetzt nur den prolog und kapitel 1 gespielt.

habe dafür 2 stunden gebraucht.

 

ich bin bei solchen spielen ein extrem genießer (deswegen so lange), ich habe mir fast jedes detail angeguckt, jeden ort, jeden winkel usw., einfach wahnsinn wie viel liebe dort reingesteckt wurde, und was man alles endeckt, wenn man nur genau hinguckt. ich bin oft stehen geblieben und haben mir die gegend angeguckt.

 

man sollte auch mal die leute beobachten, oder mal zuhören, was die reden, da erfährt man eine menge, genauso wie die notizen und zeitungen genau lesen. im spiel sind so viele kleinigkeiten, die man sich angucken kann, wie poster, bilder, schilder usw.

 

die grafik ist wunderschön, und mit das beste was es im moment gibt für die konsole, die schwarzen balken bekomme ich gar nicht mehr mit, ist wie beim film gucken halt.

 

der sound und soundtrack ist richtig klasse, genauso wie die deutsche synchro.

 

die steuerung geht sauber von der hand, und die tasten sind nicht überladen, genau richtig.

 

das gameplay macht mir sehr viel spaß, auch wenn es jetzt nicht so schwer ist.

war aber ab und zu kurz vor dem sterben, weil ich nicht richtig aufgepasst habe.

 

das ende von kapitel 1 war ja mal richtig klasse in szene gesetzt, genauso wie der kampf zum schluss, einfach cool.

 

mal sehen wie es dann weiter geht.

 

ach ja, was ich ein wenig schade finde, das man sich in den fenster und in den spiegeln sich nicht sieht, das wäre echt sehr gut gewesen, wenn die entwickler es noch umgesetzt hätten.

aber man kann damit leben.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

 

Bischen Spaß :)

 

Bei "the human eye can only see 5h" musste ich lachen :D

Würde mich nicht mal mehr überraschen wenn die sowas sagen würden:)

 

Hier ist nen Eindruck eines Reddit Users, der das Spiel beendet hat. Im großen und ganzen sehr positiv bis auf die Länge:

Edited by i_G_C
Link to post
Share on other sites
Die Leute, die sich über die Spielzeit aufregen, sollten besser bei Ubisoft Spielen bleiben. Da haben sie dann Open World mit vielen Türmchen und tausenden Collectibles, Random Events usw., die zwar meistens sinnlos sind und keinen Spaß machen, aber hey, mehr Spielzeit.
Fakt ist, es gibt Indie Spiele, die deutlich weniger Kosten und eine ähnliche Spielzeit aufweisen können. Von Einzelspieler Spielen ganz zu schweigen. Es ist mMn ja nicht mal so, dass RAD von dem Problem nichts gewusst hat, den nicht umsonst kann man die zahlreichen Zwischensequenzen (sollen ca. 30-40% der Spielzeit ausmachen) nicht überspringen.

 

Ich habe nichts gegen Spiele wie The Order, im Gegenteil ich mag es, wenn ein Spiel mal nicht auf einem Mehrspielermodus setzt. Heavy Rain ist so ein Beispiel und eines meiner Lieblingsspiele auf der PS3. Der Unterschied zwischen The Order und Heavy Rain ist einfach, dass letzteres eine höhere Spielzeit (ca. 10 Stunden) hat und vor allem einen deutlich höheren Wiederspielwert.

 

Ich sage nicht, dass The Order ein sehr schlechtes Spiel ist, da (wie gesagt) beispielsweise die Atmosphäre und das Gameplay passen soll. Im Gegenteil, es scheint ein gutes Spiel zu sein. Trotzdem gibt es wie bei jedem Spiel, Kritikpunkte, die man doch diskutieren darf. Wie auch immer, ich werde mich nun was die Spielzeit angeht zurückhalten, auch wenn ich dem Umfang nicht zufrieden bin. Schlussendlich muss jeder für sich entscheiden, für was man sein Geld ausgibt.

Wieso nur eins? Mehr als genug.^^ Nur spiele ich die Spiele auch, bevor ich mich dazu äußer. ;) Hier springen abermal wiedernur n Haufen Leute auf n Trollzug auf, ohne sich jemals selbst n Urteil darüber gemacht zu haben. Wie denn auch. Spiel ist noch nicht einmal wirklich draußen.
Über das Gameplay kann man ohne es nicht gespielt zu haben, nichts sagen, aber die Story oder das wiederverwenden eines bestimmten Bosskampfes, lassen sich auch ohne ein Spiel gespielt zu haben beurteilen. Da reicht ein Video. Das mit dem Bosskampf ist sowieso dreist und über den Umfang eines Spiels kann man auch reden, ohne es gespielt zu haben.
Und ich wette dagegen und behaupte, wenn es nicht exklusiv wäre, würde es nicht so kaputt geredet werden von Leuten, die sich das Spiel wohl eh nie kaufen wollten. ;)
Und ich behaupte mal, dass exklusive Spiele teilweise mit viel mehr durchkommen als andere Spiele, weil es immer "Fans" (sind für mich keine echten Fans, denn diese würden wollen, dass ihr Lieblingsfranchise immer besser wird und sie würden nicht alle Kritikpunkte schönreden) geben wird, die das Spiel wie ihr eigenes Kind verteidigen. Es stimmt mMn beides. Einerseits werden sie stärker kritisiert, aber auch mehr in den Himmel gelobt.

die steuerung geht sauber von der hand, und die tasten sind nicht überladen, genau richtig.

 

das gameplay macht mir sehr viel spaß, auch wenn es jetzt nicht so schwer ist.

Mit welchem Spiel würdest du das Gameplay am ehesten vergleichen? Haben die Waffen bzw. Klamotten mehr Gewicht wie beispielsweise in Killzone 2? Edited by era1Ne
Link to post
Share on other sites

Mit welchem Spiel würdest du das Gameplay am ehesten vergleichen? Haben die Waffen bzw. Klamotten mehr Gewicht wie beispielsweise in Killzone 2?

 

das ist schwer zu sagen, da ich erst ein kapitel gespielt habe, und erst mit 3 waffen geschossen habe, eine waffe erst ganz kurz.

 

und die frage von dir wegen Waffen bzw. Klamotten mehr Gewicht wie beispielsweise in Killzone 2, kann ich nicht beantworten, weil ich mich kaum an killzone 2 erinnern kann.

 

2 waffen waren so ganz alte waffen, eine pistole und ein maschinengewehr, die andere waffe, wo ich nur 2 mal geschossen habe, war eine art strom waffe, die war ganz cool. und dann hatte ich noch einige rauchgranaten, die ich aber kaum benutzt habe.

 

ich könnte jetzt kein einzelnes spiel benennen was man mit dem gameplay vergleichen kann, es sind mehrere games, wie ich finde.

 

so uncharted ein wenig, the last of us usw.

 

habe nie über ein vergleich nachgedacht bei the order.

 

aber das mit der deckung haben sie gut hinbekommen, funktioniert richtig gut, mit von der seite gucken/ziehlen usw.

macht spaß.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

So etz hab ich ca. 7 Stunden The Order hinter mir und bin fertig... WTF!!!

Also die so hoch gepriesene Storie mit viel Wiederspielwert konnt ich nicht wirklich finden... eigentlich schade

Etz noch 4-5 Trophies und ich bin mit Platin fertig :facepalm:

 

(Platin bevor das Spiel überhaupt erschienen is...)

Edited by InVisiBle_de

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set. Made by Horst*

Helden leben lange doch Legenden sterben nie

werde zur Legende

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...