Jump to content

Der Allgemeine Spielebranche Thread


Recommended Posts

vor 19 Minuten schrieb Rizzard:

Bin heute auch zufällig auf einen ähnlichen Artikel gestoßen.

 

 

Gut das Microsoft das auch erkannt hat.^^

Wenn kann man den jetzt glauben ^^

Link to post
Share on other sites
  • Replies 4.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Sony wird noch richtig die Hosen runterlassen. Wahrscheinlich werden wir in einem Jahr lachen über die lautstarken Untergangspropheten, weil in Wirklichkeit ein breites Portfolio an Spielen in der Ent

https://gamerant.com/ico-ps5-remake/   Weil es im September auch sein 20-jähriges Jubiläum feiert, wie grandios wäre ein vollwertiges Remake zu Uedas erstem Meisterwerk? Ich hoffe, dass es

@KillzonePro Nicht? 😂 Also Wein habe ich schon intus 😉 Das sind halt diese kleinen Verbesserungen, die rein visuell bzw. ästhetisch gesehen nicht gerade einen großen Unterschied ausmachen. D

Posted Images

Ich habe auch gerade gelesen, das Sony sich Crossplay (im Artikel ging es um Fortnite) bezahlen lässt.

Da sieht man mal wie sehr Sony gegen Crossplay in der PS4-Ära war. Was mich bei deren Marktstellung nur minimal wundert. Immerhin behält man so seinen Stellenwert, und jeder "musste" zur Playsi greifen.

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Rizzard:

Ich habe auch gerade gelesen, das Sony sich Crossplay (im Artikel ging es um Fortnite) bezahlen lässt.

Da sieht man mal wie sehr Sony gegen Crossplay in der PS4-Ära war. Was mich bei deren Marktstellung nur minimal wundert. Immerhin behält man so seinen Stellenwert, und jeder "musste" zur Playsi greifen.

Naja ms wollte damals auch nicht crossplay mit der ps3 😉 aber das vergessen so viele. 

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Buzz1991:

Die Vor- und Nachteile von der einen oder anderen Entscheidung wurden ja schon zugenüge diskutiert. 

Ich bleibe dabei und sage: PlayStation Titel immer zuerst auf PlayStation und wenn überhaupt erst nach ein paar Jahren für den PC. Zu keiner Zeit darf es den Entwicklungsplan beeinflussen. Wenn eine PC-Version erscheint, muss vorher, zeitgleich oder kurze Zeit später ein ebenbürtiges Upgrade für die PlayStation erscheinen.

So wie mit H:ZD und DAYS GONE, das ist sehr enttäuschend, wie Sony die PlayStation Spieler links liegen lässt. 🤔

Und das soll wie bei einem Nativen PS5 Spiel aussehen? Ich weiß, du meinst die PS4 Version. 😉

Finde das immer ganz schön frech was man als Gegenzug dafür verlangt. 

Ich meine.... 

Das ist dann wieder mit Mehraufwand verbunden und Kostet Sony noch zusätzliches Geld was anhand einer Kompatibilität nicht mehr Vorhanden ist. Ein Sony Spiel, was hingegen noch nie die PC Plattform gesehen hat, kann nochmal zusätzliche Einnahmen generieren. Auf der Playstation 5 muss man das wieder Kostenlos anbietet sonst beschwert sich die halbe Belegschaft wieder. 

Weiß auch nicht was daran so toll ist eine Plattform über mehrere Monate das Spiel zu verwehren als direkt zum Release die ganzen Einnahmen mitzunehmen. Exklusive Spiele kosten dem Unternehmen einen Haufen Geld und die Playstation bringt nur einen Bruchteil von den Ausgaben wieder ein wie verbraucht wurde. 

Das hat Sony auch deutlich gemacht weshalb man sich entschieden hat, diesen Weg zu gehen. Sonst müsste man solche Titel auf die Hälfte reduzieren und steht im keinen Verhältnis zur Politik die Sony groß gemacht hat. 

Microsoft ist mir echt Sympathischer geworden. Ja auch dort haben sich die Gamer ganz dolle aufgeregt und deren Liebe hat einen Schaden bekommen aber das einzige was passiert ist, ist das Microsoft dadurch mehr Einnahmen generieren kann und das sieht man. 

Viele neue Studios samt einen großen Publisher kauf ist dort das geringste Ausmaß von dessen, was die Vorhaben. 

Spiele deine Games mit Freunden egal auf welcher Plattform. So muss das.... 

Sony ist auf dem besten Wege mit der Möglichkeit, ihre Spiele auch auf dem PC zu bringen. Das spornt nicht nur die Playstation an sondern hievt den PC auch gleich mit in Sachen Technik usw. 

Das Argument mit der SSD Platte schwindet auch langsam. Direct Storage und RTX I/O steht vor der Tür und bevor jetzt wieder einer sagt, man brauche eine PCI 4.0 SSD Platte.... Nein... Es werden auch PCI 3.0 Platten unterstützt und die sind ziemlich gängig in den Systemen. Egal was Statistik von Steam und Co. sagen. 

Das sind Leute die sich vor 5 oder 6 Jahren einen Rechner gebaut haben und ne Familie gegründet haben. Casual Spieler nennt man das glaube ich.... 

Ja die haben Steinzeit Hardware weil andere Dinge wichtiger sind als Zocken. Die Beschweren sich natürlich auc, dass deren Hardware nicht mehr unterstützt wird. Die laufen wahrscheinlich noch mit Windows 7 rum usw. Ich schweife ab..... 

Ich möchte genauso Zocken wie ihr... Möchte auch gerne wieder mit meinen Homes von der Playstation zocken ohne aber dabei das staubige Ding auszupacken... Ich muss aber Abstriche in spielerischen Qualitäten hinnehmen. Möchte ich nicht. 

  • Like 1

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb proevoirer:

Würden PC Spieler 70/80€ für ein Spiel ausgeben?

Denke das spielt nämlich auch eine Rolle 

Die Preise zahlen wir aber nicht 😅

Maximal 60€ auf Steam wenn die Keyseller keine Keys mehr von den Entwicklern bekommen. Ansonsten ist man ständig irgendwo im Key Shop unterwegs und zahlt 30€ bis 40€

Horizon Zero Dawn auch.... Instant Gaming hat das schon zum Release für 30€ gehabt wo es jetzt aktuell auf 20 ist. Days Gone aktuell für 32€ usw. 

Wir haben auf der Plattform ganz andere Möglichkeiten vor allem bei den Keys. Wenn Entwickler günstige Keys rausgeben, ist das nicht unser Problem. Problem hat man nur, weil die auch nicht bis in die Unendlichkeit gehen 

  • Like 1

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to post
Share on other sites

@Saleen

Zitat

Und das soll wie bei einem Nativen PS5 Spiel aussehen? Ich weiß, du meinst die PS4 Version. 😉

Könnte ja auch eine PS5 Pro irgendwann geben. 😉

vor 1 Stunde schrieb Saleen:

Finde das immer ganz schön frech was man als Gegenzug dafür verlangt. 

Ich meine.... 

Das ist dann wieder mit Mehraufwand verbunden und Kostet Sony noch zusätzliches Geld was anhand einer Kompatibilität nicht mehr Vorhanden ist. Ein Sony Spiel, was hingegen noch nie die PC Plattform gesehen hat, kann nochmal zusätzliche Einnahmen generieren. Auf der Playstation 5 muss man das wieder Kostenlos anbietet sonst beschwert sich die halbe Belegschaft wieder. 

Weiß auch nicht was daran so toll ist eine Plattform über mehrere Monate das Spiel zu verwehren als direkt zum Release die ganzen Einnahmen mitzunehmen. Exklusive Spiele kosten dem Unternehmen einen Haufen Geld und die Playstation bringt nur einen Bruchteil von den Ausgaben wieder ein wie verbraucht wurde. 

Ich weiß gerade nicht, was du mit "Kompatibilität" meinst? 

Man muss es nicht kostenlos anbieten. Gibt ja auch Publisher, die verlangen einen Aufpreis dafür. Oder siehe auch Spider-Man: Remastered. Aber darum geht es mir gar nicht. Ich finde, man kann sich nicht hinstellen und sagen "Das kostet uns zu viel [Ressourcen], [Zeit]", aber dann kommen PC-Ports um die Ecke. Auch dafür werden Leute benötigt (egal, ob intern oder extern) und Geld sowieso.

Einen Bruchteil rein? Die meisten Sony Exklusivtitel sind gewinnbringend. Gerade Uncharted und The Last of Us aber auch God of War, Spider-Man und Gran Turismo sind immer dafür bekannt, Sony mehr als genug Geld zurückzubringen. Es geht ja auch nicht darum ein Spiel um mehrere Monate einem Publikum zu verwehren, weil es das nicht verdient hat. Die Qualität muss sicher gestellt sein und dass man die Plattform eben mit all ihren spezifischen Besonderheiten (DualSense z.B.) nutzt. Sonys Titel haben sich einen Ruf aufgebaut, der nicht von ungefähr kommt.

Wie gesagt, ich verstehe nicht, warum man als PlayStation Spieler, die bestimmte Marken erst so groß gemacht haben, dann außen vor gelassen wird. 

vor 1 Stunde schrieb Saleen:

Microsoft ist mir echt Sympathischer geworden. Ja auch dort haben sich die Gamer ganz dolle aufgeregt und deren Liebe hat einen Schaden bekommen aber das einzige was passiert ist, ist das Microsoft dadurch mehr Einnahmen generieren kann und das sieht man. 

Aber was haben die Spieler davon? Erstmal nichts. Ich sehe weder, dass die Qualität der Exklusivtitel besser wurde noch dass man sich besonders mehr traut in Sachen Hardware (VR gibt's bei Xbox ja überhaupt nicht). Es wird von Leuten immer auf die schlechten Jahre verwiesen, aber es gab auch eine Zeit vor Kinect, wo Microsoft abgeliefert hat.

vor 1 Stunde schrieb Saleen:

Ich möchte genauso Zocken wie ihr... Möchte auch gerne wieder mit meinen Homes von der Playstation zocken ohne aber dabei das staubige Ding auszupacken... Ich muss aber Abstriche in spielerischen Qualitäten hinnehmen. Möchte ich nicht. 

Da es sich bei Sonys Titeln überwiegend um Einzelspieler-Titel handelt, weiß ich gerade nicht, worauf diese Aussage abzielt :think:

Link to post
Share on other sites

Und warum erhöht man gleich den Preis wenn die Exklusiven "so Gewinnbringend sind"? 

Alleine deren Vorab Marketing Kosten sind ja schon enorm laut Shayden. 

Hab mal vor nicht allzu langer Zeit gelesen, dass sich die Kosten der Exklusiven gerade so decken. 

Eine PS5 Pro ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Nicht mehr und nicht weniger... 

In dem Tempo kann man gleich auf die Pro Variante warten. Die Debatte ist aber eine andere..... 

Fakt ist.... 

Wollt ihr Exklusive weiterhin haben müsst ihr diesen Kompromiss eingehen. 

Und zum Thema Microsoft... 

Bin ich mir sehr sicher, dass die diese Generation ordentlich Bewegung ins Spiel kommt. 

Was das Thema betrifft zwecks Freunde auf der Playstation. Sony streut sich vor Crossplay. Erst durch Microsoft kommt Bewegung ins Spiel.... 

Dualsense kommt auch irgendwann von Nvidia selbst dank DLSS. Hat ne Ki so an sich. Die kann man mit Algorithmen füttern ohne Ende. ^^

  • Like 1

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to post
Share on other sites

Wie findet ihr eigentlich dass jede Konsolen Plattform seine exklusivtitel hat ?

Klar aus sicht von den einzelnen Firmen ist es wichtig exklusivspiele zu haben, gleichzeitig macht es das nötig, dass man mehrere Konsolen braucht, um die besten Titel nutzen zu können.

Insgesamt finde ich aber das sowohl die Nintendo Switch als auch die Xbox Series X also auf die Playstation 5 ziemlich gute Konsolen sind, die switch besitze ich sogar..

Nur leider komme ich an keine PS5 oder Xbox Series X dran 😕

 

bann-rainbow2.jpg.4b82a0084329baedcbecb9c6a7a74329.jpg

"Das Leben ist ein Scheiß Spiel !!! Aber die Auflösung is geil !" 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...