Jump to content

Wolfenstein: The New Order™


Cloud
 Share

Welche Wertung würdest du Wolfenstein: The New Order geben?  

64 members have voted

  1. 1. Welche Wertung würdest du Wolfenstein: The New Order geben?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - Durchschnitt
    • 4 - schlecht
      0
    • 5 - sehr schlecht
    • Miserabel!


Recommended Posts

Sagt glaube ich alles über die Qualität dieser "Review" , ich würde auf Leute warten die evtl. mehr Ahnung von dem Genre haben und dann gucken ob ich das Spiel kaufe.

Solche "reviews" gibts aber auch sogar für 1A Shooter wie Bioshock oder sonstige.[/Quote]

 

Es ist zwar noch ein unbestätigtes Review aber immerhin schon mal ein erster Eindruck. Und er hat gesagt er schaut es sich noch mal auf dem PC an aber nicht wann genau. ^^

 

 

Alles andere und sein eigenes Urteil sehen wir ja dann nächste Woche... :)

Edited by Black Eagle
Scheiß 2 Minuten ^^
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 692
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Zu dem wie man in anderen Review entnehmen kann, versuche ich immer witzig zu sein und das ganze lesen wäre auch von Vorteil ;)

 

Und schauen wir auf die Vergangenheit, Bethesda bekleckerte sich auf der PS3 nicht mit ruhm ;)

Und ich habe etwas ahnung von dem Genre, nur etwas, aber das ist viel was andere so kennen ;)

Link to comment
Share on other sites

@NoBudget

 

 

 

Gameplay:

 

Nach heutigen Shooter-Maßstäben nimmt man sich immer das Franchise von 2007 (ja CoD..) und implementiert es in sein Shooter!

Hier etwas anders und dabei sogar schlechter!

Die Tasten L2 und R2 wurden als Haupttasten für Zielen und Schießen benutzt, warum das denn?

 

Wissen Bethesda nicht das ein PS3 Kontroller ist nicht dafür ausgelegt ist, auf den hinteren Tasten zu spielen, da man evtl. weg rutschen kann, weil Sony das gewisse etwas vergessen hat?

Und selbst nach 8 Jahren nicht auf die Idee kam das zu ändern?

Kaum kriege ich schwitzige Pfoten, schon macht das Spiel kein Spaß mehr!

Kann man das ändern? NEIIIIIN!

 

 

Das Spiel spielt sich Öde, es ist Railshooterlastig, durchgehend gescribt und selbst die so hoch angepriesene Stealth-Mechanik ist von vorn bis hinten geplant.

Das ganze Spiel ist CoD mit schlechterer Steuerung!

Ehrlich, man rennt von Korridor zu Korridor, ab und zu große Hallen, Scribt, Ende!

Die KI ist das letzte und eigentlich nur Munitionsfang, nicht schwer und leicht zu umgehen.

Das ganze Gameplay ist ein Scherz, alles wird dir aus der Hand genommen und die Entscheidungen die du selber treffen kannst sind minimal und langweilig, keine Ideen, keine Innovation, kompletter Mist!

 

2.Minuspunkt

 

- Die Brutalität ist schon enorm und Menschen zerfetzen nur so, wirklich kaum zu glauben das die USK das durch gewunken hat.

Bravo hierfür da es recht gut aussieht.

- Akimbo wirkt aufgesetzt und macht nur am Anfang Spaß!

 

 

 

Ab hier höre ich auf, denn es gibt weder Highlights noch sonst was.

Shooter wie jeder (von wegen Old School....)

also es war ja von vorne rein klar, dass die ki schlecht ist. Das spiel soll oldschool-mäßig sein und dazu gehört eben kanonenfutter. Wer hier was anderes erwartet... in den vorabberichten wurde es auch schon berichtet, dass es sich simpel spielen und die ki eben nur als kanonenfutter da ist...

 

 

Grafik:

 

IDTECH5!!!!

 

Ich finde diese Engine zum kotzen, nicht nur das sie Plastisch aussieht, nein sie hat glaube die schlechteste Performance die ich je gesehen habe, selbst Highend PCs mit SSD und 32GB Arbeitsspeicher müssen hier kämpfen damit keine Texturen mehr nachziehen!

Und so sieht das Ergebnis auch aus!

Das Bethesda die PS3 nicht leiden kann ist bekannt.

Spiele wie Fallout, Skyrim oder Rage sahen auf der PS3 einfach nur grottig aus und sind megaschlecht portiert worden!

Wir haben auf der Fat Lady partout keine Texturen, alles sieht matschig aus und man kann es ca. bei 2001 ansiedeln.

Wir regen uns über CoD auf?

Schaut euch das Spiel an und ihr werdet alles andere als Glücklich sein.

Rage sah schon echt mies aus, aber ich schob es auf die Konsole.

Als ich dann aber sah, das selbst die PC Version vom Kumpel damit zu kämpfen hatte war ich geschockt!

Ich sah mir Videos und ingame Fotos an und siehe da, selbst auf einer PC bzw. PS4 Version sind unscharfe Texturen drin, das ist nur mies sondern auch totaler Dreck.

Ich würde mich ja nicht aufregen wenn das Gameplay funktioniert, aber selbst hier spackt "Wolfenstein" ab und kaum zu glauben das der "Entwickler" mal für Revolution stand.

60fps soll die PS3 haben, dennoch war stocken und Tearing keine seltenheit und ganz ehrlich, bei der Grafik zu jubeln das sie 60fps haben?

Lächerlich!

 

Die Videosequenzen sehen dagegen sehr gut aus und vorallem scharf und detailliert!

Die ganze Welt ist mit sehr tollen Ideen geschmückt, aber aufgrund der Grafik einfach nur am Rande wirklich zu genießen.

 

Ich kann nicht wirklich was gut reden bei der Grafik außer vllt. die Ideen des Design und selbst die haben nur in den Videosequenzen wirklich ihre leichte Kost.

 

Ich schaue mir das Spiel noch mal auf dem PC an bzw. PS4 aber bis jetzt sieht es weder nach Next noch Current sondern eher nach wahren 1997 Old School aus!

 

 

naja das wird wohl stimmen. Sag ich mal nichts zu... die technik der ps3 version interessiert mich sowieso nicht, also glaub ich dir da einfach mal in bezug auf die ps3.

 

 

 

Fazit:

 

Mein Fail des Jahres und ich bin froh nur meine Videothekskosten bezahlt zu haben.

Das Spiel ist scheiße, sieht scheiße aus und reiht sich irgendwo bei Alien CM, Ride to Hell oder sonstigen Müll... ne keine Kaufempfehlung!

 

Habe noch Bilder vom Desaster hochgeladen!

 

 

Positiv:

- Idee

- Design

 

Negativ:

- Grafik

- Ton

- Gameplay

- Alles

- Furchtbar

- Mies

- Bethesda Scheiße!!!

- ID ein Schatten ihrer selbst

- Dumme KI

- Schlechte Umsetzung

 

 

40%

 

weil man Nazis abknallen kann mehr nicht!

 

 

also so wirklich verstehe ich dein fazit resultierend aus dem review nicht. Grafik schlecht, steuerung nicht für ps3 optimiert und halt kein überzeugender sound. Du findest das spiel also extrem "scheiße" weil die technik nicht stimmt? Vlt ist es nicht so, aber für mich wirkt es so. Soll jetzt kein angriff sein oder so, aber für mich wirkt das review einfach nur unüberlegt und zum größten teil auf technik bezogen.

 

 

 

kannst mich ja aufklären aber ich sehe es so.

Banner_zpsnaxmuttt.jpg

Twitter Newspage: http://bit.ly/1ttGbSg

Youtube: www.youtube.com/PlaysiLounge

Wir versorgen euch mit News und anderen Gaming-Videos!

Trophycard:

Tim20-07.png

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Naja ich bin schon der Meinung, dass man zumindest etwas die Magie der Bücher/Filme verspüren muss, um voll auf seine Kosten zu kommen. Das Spiel wird sicher auch für Neulinge und absoluten Harry Potter Noobs spaßig sein. Ich finde dennoch, dass man schon mal Kontakt mit der Marke gehabt haben sollte. Ich selber war immer Fan der Bücher/Filme. War auch bis auf die letzten beiden Filme immer im Kino. Als Hardcore Fan würde ich mich aber nicht bezeichnen. Ich freue mich aber sehr darauf Hogwarts zu erkunden. Alleine dafür wird sich das Spiel für mich lohnen 3 Tage früher muss ich es aber auch nicht spielen. Die normale Version reicht vollkommen. Und bis zum 10. hab ich eh noch genug zu spielen.
    • ... Ich hab keine Sorge Die Play Station muss glühen 😈 ... Ich wüsste nicht einmal, was ich mit dem Deluxe Kram sollte 😅 ... Einzig reizvolle wäre der Start am 07.02, aber auf die paar Tage kann man auch noch warten und sich das Extrageld sparen.  ICh wollte lediglich kund tun, dass ich mir überlege das Spiel zu kaufen 😜  
×
×
  • Create New...