Jump to content

Destiny 2


kmoral
 Share

Recommended Posts

Auszug aus dem Duden:

Dummheit[Dumm'heit] - Substantiv, feminin

1. Mangel an Intelligenz 

2. unkluge Handlung, törichte Äußerung

3. Bungie 

 

Ja es sieht glaub finster aus und ich werde in Sonys Flagschiff Shooter, mein Spiel mit der meisten nachweisbaren Spielzeit, wohl erst in irgendeinem Sale beitreten. Und dabei habe ich mich so auf meine Witch Queen gefreut.

Ich selbst habe Bungie schon oft auf Twitter angeschrieben. Ich hätte mir um Weihnachten bei Bestätigung sofort die 99€ Edition geholt. Inzwischen ist meine Motivation auf die Standartedition gefallen und seit vorhin ganz weg.

Wenn man googelt findet man die Themem auch auf Reddit und Co.

Dieser Bildschirm...vermutlich ohne Gewähr...aber...ja man muss sich wohl damit abfinden:

https://www.trueachievements.com/dlc.aspx?dlcid=8774

Wieder keine Trophies für Destiny 2. Jetzt bin ich wohl auch raus 😢😢😭

 - Aktuelle Top 5 -

Gran Turismo 7 - Elden Ring - Wreckfest - Cyberpunk 2077 - LiS Remastered

RoyceRoyal.png

Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb RoyceRoyal:

Auszug aus dem Duden:

Dummheit[Dumm'heit] - Substantiv, feminin

1. Mangel an Intelligenz 

2. unkluge Handlung, törichte Äußerung

3. Bungie 

 

Ja es sieht glaub finster aus und ich werde in Sonys Flagschiff Shooter, mein Spiel mit der meisten nachweisbaren Spielzeit, wohl erst in irgendeinem Sale beitreten. Und dabei habe ich mich so auf meine Witch Queen gefreut.

Ich selbst habe Bungie schon oft auf Twitter angeschrieben. Ich hätte mir um Weihnachten bei Bestätigung sofort die 99€ Edition geholt. Inzwischen ist meine Motivation auf die Standartedition gefallen und seit vorhin ganz weg.

Wenn man googelt findet man die Themem auch auf Reddit und Co.

Dieser Bildschirm...vermutlich ohne Gewähr...aber...ja man muss sich wohl damit abfinden:

https://www.trueachievements.com/dlc.aspx?dlcid=8774

Wieder keine Trophies für Destiny 2. Jetzt bin ich wohl auch raus 😢😢😭

Du machst das an Fucking Trophy's fest...😂 

Mir sind die Dinger vollkommen egal. Haben sie bei MS noch einen gewissen Sinn mit den Rewards die man jeden Tag für eine bekommt sind diese bei Sony nur schmückendes Beiwerk.

Destiny ist auch nicht Sonys Flaggschiff Shooter. Sie haben Bungie erst vor kurzem gekauft. Es ist und bleibt auf allen Plattformen.

Link to comment
Share on other sites

Absolut. Ich denke über den Sinn von Erfolgen in einen an sich sinnlosen Hobby müssen wir nicht reden.

Wenn Du mich schon triggern, bei MS haben die Dinge noch weniger Aussagekraft. Ich glaube Du kannst maximal 1000 GS pro Spiel erreichen. Wenn Du 100.000 GS hast, dann kann es auch sein, dass Du nie ein Spiel durchgespielt hast. Sony hat hier mehr Tiefe mit den Trophys. Ich habe gerade 114 Platin, man kann davon ausgehen, dass ich 1-2 Spiele schon durchgespielt habe.

Fazit:

Ich kann einfach besser beweisen wie toll mein Glied glänzt. 😇

Solange es kein Killzone gibt ist Destiny ab jetzt Sonys Flagschiffshooter (tolles Wort^^)

Ich spiele D2 seit Release, habe 2x alle Trophys plus Forsaken DLC. Ich habe Festung der Schatten für 80€ geholt. Hier kamen zum ersten Mal keine Trophys. Da haben eigentlich dann alle aufgehört. Beyond Light war einfach zu gut, außerdem hatte ich noch 2 Trophys in Forsaken über.

Klar sind Trophyhunter nicht die Vielzahl, aber die Leidenschaften ist nicht zu unterschätzen. Es kommen jetzt soviel Spiele raus, warum dann etwas spielen ohne Trophys? Also wenn man darauf steht? Ich habe F1 extra auf der PS4 nochmal komplett gespielt. Nach den 100 Online Rennen und der dazugehörigen Trophy war das Spiel für mich durch. Auf der 4er konnte ich nochmal 100x Spaß haben.

Jeder darf sein Hobby natürlich ausführen wie er es möchte. Für mich ist es sehr schade, weil ich so den Zugang zu einem meiner Lieblingsspiele erneut verliere.

 - Aktuelle Top 5 -

Gran Turismo 7 - Elden Ring - Wreckfest - Cyberpunk 2077 - LiS Remastered

RoyceRoyal.png

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb RoyceRoyal:

Absolut. Ich denke über den Sinn von Erfolgen in einen an sich sinnlosen Hobby müssen wir nicht reden.

Wenn Du mich schon triggern, bei MS haben die Dinge noch weniger Aussagekraft. Ich glaube Du kannst maximal 1000 GS pro Spiel erreichen. Wenn Du 100.000 GS hast, dann kann es auch sein, dass Du nie ein Spiel durchgespielt hast. Sony hat hier mehr Tiefe mit den Trophys. Ich habe gerade 114 Platin, man kann davon ausgehen, dass ich 1-2 Spiele schon durchgespielt habe.

Fazit:

Ich kann einfach besser beweisen wie toll mein Glied glänzt. 😇

Solange es kein Killzone gibt ist Destiny ab jetzt Sonys Flagschiffshooter (tolles Wort^^)

Ich spiele D2 seit Release, habe 2x alle Trophys plus Forsaken DLC. Ich habe Festung der Schatten für 80€ geholt. Hier kamen zum ersten Mal keine Trophys. Da haben eigentlich dann alle aufgehört. Beyond Light war einfach zu gut, außerdem hatte ich noch 2 Trophys in Forsaken über.

Klar sind Trophyhunter nicht die Vielzahl, aber die Leidenschaften ist nicht zu unterschätzen. Es kommen jetzt soviel Spiele raus, warum dann etwas spielen ohne Trophys? Also wenn man darauf steht? Ich habe F1 extra auf der PS4 nochmal komplett gespielt. Nach den 100 Online Rennen und der dazugehörigen Trophy war das Spiel für mich durch. Auf der 4er konnte ich nochmal 100x Spaß haben.

Jeder darf sein Hobby natürlich ausführen wie er es möchte. Für mich ist es sehr schade, weil ich so den Zugang zu einem meiner Lieblingsspiele erneut verliere.

Triggern nein aber ich würde mir mein "Lieblingsspiel" nicht dadurch nehmen lassen das es dort keine mehr gibt.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb RoyceRoyal:

Hallo 😥 Mir zerreißt es gerade mein zartes Herz und Ihr hängt euch daran auf wer jetzt wem wann gehört 😭

😉

? Warum es bleibt Multi auch wenn Bungie bald zu Sony gehören wird und verschlechtern werden die sich dadurch nicht.

Wie es bei neuen IPs aussieht das wird sich zeigen auch wenn die da jetzt noch anderes sagen. Sony wurde ja die neue Bungie IP vorgestellt.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Eloy29:

Das wird aber kein Problem werden.

Das wird ganz sicher passen.

Ich war gerade verwirrt, weil von Sonys Flaggschiff Shooter geschrieben wurde. Dachte, dass ich den Abschluss der Übernahme vielleicht verpasst hätte. 😅

Link to comment
Share on other sites

Ich denke wenn mal alles durch ist dürfen wir uns auf ein D3 freuen. Wird auch Zeit. Auf der PS5 gab es grafisch nochmal einen Schub, aber das Ding ist halt doch 6 Jahre alt.

 

 - Aktuelle Top 5 -

Gran Turismo 7 - Elden Ring - Wreckfest - Cyberpunk 2077 - LiS Remastered

RoyceRoyal.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Es gibt da noch die Splinter Cell Reihe... Die Splinter Cell Trilogy gibt es z.b auf ps2 und ps3, dann gibt es noch die Teile Double Agent und Conviction
    • Ich verstehe diesen sinnlosen vergleich auch nicht, mir ist es in der Regel egal welcher Controller, komme mit beiden ganz gut zurecht, wobei mir der XBOX Controller etwas zu klein ist und die Knöpfe hart auf den Zeiger gehen. Was aber die Sticks betrifft, ist mir das recht egal....wie gears schoin sagt, einfach Zeigefinger und gut. Runter von einem Stick will ich persönlich nicht, meistens habe ich das Glück das ich genau in dem Moment von irgendwo angeschossen werde und mich nicht umsehen kann wenn ich den rechten Daumen vom Stick nehme.
    • Krass. Hab noch nie die linke Hälfte des Controllers mit der rechten Hand bedient. Ich nutze beim Playstation Controller einfach meinen linken Zeigefinger in genau solchen Momenten 😅👌 aber meist sogar einfach den linken Daumen weg vom analogstick. Aber wenn es wirklich nicht anders geht, dann halt den Zeigefinger und das klappt tatsächlich gut und der rechte Daumen kann weiter am rechten analogstick liegen, damit man sich umsehen oder Zielen kann. Finde es daher immer noch subjektiv, anstatt ein Fakt.  Fakt ist aber, dass der elite Controller mit seinen weiteren Knöpfen hinten für solche Sachen von Vorteil ist. Aufgepasst, die Steam Deck hat die auch und die sind wirklich super, da man auch die Maus steuern kann, nutze ich die Tasten hinten als linker Mausklick oder als Tastatur Knopf "M" für die Map oder "I" für das Inventar bei alten Spielen, da dort meistens mehr Knöpfe gebraucht werden.  Was auch ein Fakt am Ps5 Controller ist, ist das eingebaute Micro und der Lautsprecher da sind und auch sinnvoll genutzt werden. Es ist einfach toll, wenn audios aus dem Controller kommen oder man gerade keine Lust auf das Headset hat und mal so chilling eine runde spielen will und dann ab und zu bisschen plaudert. Man erreicht so, dass jeder reden kann, wenn er möchte. Da gibt es die Aussage "Ich habe aber kein Headset" bald nicht mehr. 
×
×
  • Create New...