Jump to content
Zockerfreak

Ghost of Tsushima

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Doniaeh:

Und weiß jemand ob und wie man dieses Flimmern bei dem ganzen Sammelkram abschalten kann? Tsushima ist so schön aber ständig werde ich dadurch aus der Illusion herausgerissen

das geht nicht zum abschalten, wie bei TLOU2.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Also ich habe gerade mal in das 4players Review Video rein geschaut.

Was mich jetzt schon stört ist das es keine "Treppen-Animation" gibt. Der läuft Treppen hoch als wäre der Weg ebenerdig. Da muss Sucker Punch noch viel lernen. Sowas darf im Jahre 2020 nicht mehr passieren (siehe TLoU2).

Aber ansonsten macht das Game einen recht soliden Eindruck und die restlichen Animationen sind auch okay. Freue mich schon auf das Stealth Gameplay.

Edited by ScorpioN

|

hoffknoff.png

|

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb Doniaeh:

(...)

Generell ist die KI viel zu passiv,  vor allem wenn sie in Überzahl ist. 

(...)

Hmm, kann ich nicht bestätigen. Auf mich wirkt die KI sehr lebendig, zumindest im Blickfeld echt aufmerksam und bei Gefecht taktisch vorgehend. Traue mich ja kaum in ein Mongolen-Gebiet - wenn ich da von 3 oder 4 umzingelt bin, während ich mit einem kämpfe, warten die meist nicht und schlagen auch direkt zu (es sei denn, einer läuft vor und die anderen ziehen sich etwas raus, kann auch vorkommnen - finde ich sehr geil gemacht!). Zudem wird man oft aus sehr weiter Ferne von Pfeilen getroffen, was mich richtig überrascht hat, die Gegner zögern nicht lang. Dann bin mal auf einen Bären getroffen - obwohl ich auf dem Pferd saß, hat der mich so heruntergerissen, dass ich hinüber war. Richtig krass, damit hatte ich nicht gerechnet. Was ich auch mag, dass man flüchten kann. Es ist sogar historisch bewiesen, dass Mongolen jmd Extra flüchten ließen, um ihn dann wieder aufzuspüren (um Aufenthaltsorte ausfindig zu machen). Also bin absolut begeistert bisher.

Kleine Notiz: man kann im Kampfgeschehen (also dann Duell sozusagen) auch gleichzeitig sterben, einfach nur grandios :D  So eine Art und Verspieltheit von Spiel hat gefehlt, welches diese völlig neuen Erfahrungen schafft :ok: 

vor 3 Stunden schrieb TiM3_4_P4iN:

hab jetzt 1 Stunde gespielt, grafisch ist das spiel ne Wucht, was mich aber stört ist die ziemlich schlecht japanische Lippensynchronität

Vielleicht dann doch mal die deutsche Synchro testen, die ist wirklich in 99 % der Fälle lippensynchron, hier wurde richtig Aufwand betrieben. Hatte ich nicht erwartet.

 

@ScorpioN  Hab das direkt ziemlich am Anfang gesehen mit dem Herunterlaufen von steileren Abhängen (oder von mir aus auch Treppen), aber ganz ehrlich? Danach ist mir das nie wieder aufgefallen. Das spricht eindeutig fürs Spiel 😉 Schau mal bei FF7, da war das auch so... Also Sucker Punch hat so viel Neues gemacht und sich als Team weiterentwickelt - man merkt, wie viel Herzblut sie in dieses Thema und Setting gesteckt haben - der Tapetenwechsel tat ihnen mal richtig gut. Ich kann mich nur verneigen.

Auch die Parkour-Passagen finde ich grandios. Es hat es sogar geschafft, ein völlig neues Feeling beim Erklimmen und Weg suchen als in Shadow of The Tomb Raider (was ich bereits sehr mochte) in mir hervorzurufen... Geht es besser? Oh ja, für mich schon, das zeigt GoT. Ich liebe es. Dass man nicht wie gewöhnlich einfach nur heruntergehen kann , sondern teils springen muss, finde ich toll. So kleine Steuerungsmakel haben mich bislang in keinster Weise gestört, weil sie für mcih am Spielerlebnis nix ändern. Das Reiten steuert sich bspw. herausragend , auch wie sich die Figur etwas schwerfälliger steuert als eine Ellie, gleichzeitig man aber auch so wendig, flexibel und schnell im Sprinten  ist (da sorgt dafür, dass es für mich persönlich noch mehr Zog entwickelt als so schon). Das Spielgefühl finde ich ganz stark. Irgendwie hat`s mich komplett verzaubert.

Und schöner Bericht , @spider2000 (Like folgt :good: ) ... vielleicht springt der richtige Funke ja noch voll über *hoff und doppelt / dreifach die Daumen drück* :) 

 

@Doniaeh Auch das Aufblinken der Dinge finde ich sehr im Rahmen, nicht zu viel, aber man findet was und wird auch mal belohnt. Blumen / Sträucher usw. leuchten ja nur sehr selten, weshalb die Natur großteils nicht davon betroffen ist. Natürlich wäre eine Option trzd schön. Aber ist halt quasi eine durch und durch Open World zu 90 %, halt doch noch anders als in Tlou 2.

Edited by TGameR
  • Like 3

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich spiele aktuell auf deutsch. Das mitlesen bei japanisch nervt mich dann doch. Habe aktuell die höhere Bildrate gewählt. Bin mal gespannt ob es Einbrüche gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb Doniaeh:

Und weiß jemand ob und wie man dieses Flimmern bei dem ganzen Sammelkram abschalten kann? Tsushima ist so schön aber ständig werde ich dadurch aus der Illusion herausgerissen 😉 

 

vor einer Stunde schrieb spider2000:

das geht nicht zum abschalten, wie bei TLOU2.

Doch, das soll angeblich abschaltbar sein.
Müsste die Option reduziertes HUD sein, beeinflusst aber halt auch andere Dinge.

 

Bezüglich Schwierigkeitsgrad finde ich das teilweise schon ganz schön fordernd auf schwer.
2-3 Treffer und man ist weg. Die sehr fairen Savepoints federn das zum Glück wieder ab, da man den Kampf dann gleich wieder versuchen kann. 

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das mit der Kamera sehr störend?

In hektischen Passagen / Kämpfen kann das für mich echt zum Stimmungskiller werden, wenn ich unnötig das zeitliche Segne, weil ich meinen Gegner nicht gesehen habe.

 

Ansonsten hören sich eure Berichte sehr toll und vielversprechend an. :)


SIGNATUR.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Elton:

Ist das mit der Kamera sehr störend?

In hektischen Passagen / Kämpfen kann das für mich echt zum Stimmungskiller werden, (...)

Also für mich nicht, bewege aber auch generell gerne selbst die Kamera. Für mich ist das alles sehr smooth und ist kein Kritikpunkt bei mir. Recht früh kannst du auch die Verbesserung freischalten, auf dich zukommende Gegner beim Zielen mit dem Bogen zu verlangsamen z.B., da sind sehr viele Möglichkeiten :) 

  • Thanks 1

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 8 Minuten schrieb Elton:

Ist das mit der Kamera sehr störend?

In hektischen Passagen / Kämpfen kann das für mich echt zum Stimmungskiller werden, wenn ich unnötig das zeitliche Segne, weil ich meinen Gegner nicht gesehen habe.

 

Ansonsten hören sich eure Berichte sehr toll und vielversprechend an. :)

Am Anfang ist es ungewohnt, dass man Gegner nicht aufschaltet, dadurch hat man andererseits aber mehr Bewegungsfreiheit.
Bisher hat es mich nicht gestört, kann mir aber vorstellen, dass es zu Situationen nahe an Gebäuden kommen kann, wo man etwas die Übersicht verliert.
Da die Kämpfe aber nicht hektisch, sondern recht taktisch sind, kann man dem mMn recht gut entgegenwirken.

Edited by Diggler
  • Thanks 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb Doniaeh:

Wie schon geschrieben, ich bin auch begeistert aber eine Sache stört mich doch gewaltig. Die KI. Absolut unterirdisch. Ich hoffe da wird noch dran gearbeitet. Für mich bis hierhin der größte Schwachpunkt des Spiels.

ist die ki echt so doof? :D habe in nem stream bogenschützen gesehen, die haben 2 meter neben dem spieler gestanden und lieber auf die eigenen leute gezielt... :ka::rofl:

konnte jetzt aber auch nicht genau unterscheiden ob das bauern vs. feinde waren da der spieler einfach beides gemetzelt hat. :naughty:

Edited by Black Eagle

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Black Eagle:

ist die ki echt so doof? :D habe in nem stream bogenschützen gesehen, die haben 2 meter neben dem spieler gestanden und lieber auf die eigenen leute gezielt... :ka::rofl:

konnte jetzt aber auch nicht genau unterscheiden ob das bauern vs. feinde waren da der spieler einfach beides gemetzelt hat. :naughty:

Find das übertrieben, im Kampf agieren die schon schlau, kann aber auch vorkommen,  dass wenn du nem Pfeil ausweichst und dahinter ein Gegner steht, dann schießt der Feind seinen eigenen mann um😂 sieht lustig aus und haut wirklich hin

 

  • Like 1

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...