Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

Corona: Bedenken und Erfahrungen


Recommended Posts

vor 23 Minuten schrieb Mursik:

An die Leute, die die Impfung befürworten: 

Habt ihr euch mal überlegt, dass in der Pharma-Industrie keine Wohltäter arbeiten, die zusammen sitzen und sich denken "Wie schaffen wir es alle Menschen gesund zu machen" ? Nein dort sitzen sie genau wie in anderen Firmen zusammen und überlegen sich "wie können wir unseren Gewinn maximieren".

 

Tja. Es endet wie bei allen Themen beim lieben Geld. 

  • Like 1

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Uncut:

Bei uns der eine Opa kann jetzt nach der Impfung seine Beine mehr spüren :(

 

 

Tut mir leid. 

  • Thanks 1

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Uncut:

Bei uns der eine Opa kann jetzt nach der Impfung seine Beine mehr spüren :(

 

 

*Nicht mehr spüren meinst du natürlich oder? 😱

Schlimm zu hören, hoffe das wird alsbald wieder!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Rushfanatic:

 

Mir ist es im Grunde alles egal, ich habe die Menschen sowieso schon abgeschrieben, da wir einfach viel zu blöd sind um noch weitere hundert Jahre auf dieser Welt zu überleben. 

Ich hab die Hoffnung schon aufgegeben, dass sich alles bessern wird. 

Wenn man das so liest, frage ich mich, wofür du morgens noch aufstehst.

 

Ist aktuell alles gut bei dir? 

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Corona ist eine endlose Odyssee. Wenn ich nur an die Leute denke, die bei mir in den Cafés dicht beieinander hocken und das ohne Maske, wird mir schlecht. Die Impfung komplett als nutzlos zu bezeichnen ist auch schon ein wenig übertrieben, sie ist da um die Person zu einem gewissen Grad vor den Folgen einer möglichen Corona Erkrankung zu schützen. Das man trotz zwei Impf Dosen sicher immer noch mit Corona anstecken könnte, ist klar. 
 

Ich habe auch die Impfung gemacht, verstehe eigentlich nicht warum die Leute sich so sehr dagegen stellen. Corona wird nur dann harmloser wenn eine gewisse Herden Immunität erreicht und das geht nunmal nicht ohne Impfstoff. Bei einer Grippe oder Masern Impfung kräht auch keiner nach den Nebenwirkungen. Jedenfalls wird auch die Situation niemals besser durch die krampfhafte Verweigerung des Impfstoffs.
 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Squall Leonhart:

Bei einer Grippe oder Masern Impfung kräht auch keiner nach den Nebenwirkungen. Jedenfalls wird auch die Situation niemals besser durch die krampfhafte Verweigerung des Impfstoffs.

Da ist die Forschung einfach schon länger dabei und rDNA Impfung ist halt neu. wird zudem wird zum ersten Mal benutzt.

vor 13 Minuten schrieb Squall Leonhart:

Die Impfung komplett als nutzlos zu bezeichnen ist auch schon ein wenig übertrieben

Für überflüssig halte ich es nicht, halte das genannte Risiko allerdings als ein kleines bisschen PR Gelabber 😄

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Da ist die Forschung einfach schon länger dabei und rDNA Impfung ist halt neu. wird zudem wird zum ersten Mal benutzt.

Für überflüssig halte ich es nicht, halte das genannte Risiko allerdings als ein kleines bisschen PR Gelabber 😄

Die Nebenwirkungen bestreitet keiner, aber dann beschweren sich wieder die Leute da Forscher mehr Zeit bräuchten einen besseren Impfstoff zu finden. Wenn das der Fall gewesen wäre, müssten die Menschen weiterhin ein Dasein in Isolierung fristen. Und das lässt ja anscheinend die Leute verzweifeln.

 

Jedenfalls ist mir eine Impfung lieber als so die letzten Momente zu verbringen::bad:

 

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Squall Leonhart:

Die Nebenwirkungen bestreitet keiner, aber dann beschweren sich wieder die Leute da Forscher mehr Zeit bräuchten einen besseren Impfstoff zu finden. Wenn das der Fall gewesen wäre, müssten die Menschen weiterhin ein Dasein in Isolierung fristen. Und das lässt ja anscheinend die Leute verzweifeln.

 

Jedenfalls ist mir eine Impfung lieber als so die letzten Momente zu verbringen::bad:

 

Zum Glück ist der Verlauf bei vielen nicht so schlimm. Zudem sollte man die verschiedenen Gesundheitssysteme nicht vergessen.

Was mich stört ist das scheinbar viel gelogen wurde seitens der Politik und das da keine Konsequenzen passieren.

 

Wenn du allerdings trotz Impfung an einer aggressiveren Variante sterben kannst, weiß ich nicht ob eine Impfung notwendig ist. Ist für mich ein schwieriges Thema und denke das soll jeder für sich entscheiden, ohne Zwang aus der Politik bzw Wirtschaft

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...