Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 7.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

@KillzonePro @vangus @JokerofDarkness @Black Eagle @spider2000 @ScorpioN @basslerNNP @Trafalgar_Ace @VerrückterZocker @Edelstahl Dios mío!     

15 Minuten amateurhaftes und inkompetentes Geschwurbel eines bedeutungslosen und eingebildeten Youtubers. Und dann noch Nolans Meisterwerk Dunkirk ignoriert, was lächerlich ist bei einer Diskussi

Oha!     

Posted Images

Batman-Film - Jetzt also doch: Regisseur Matt Reeves dreht mit Ben Affleck

 

Habe bis jetzt zwar Ben Affleck nur kurz in "Suicide Squad" als Batman erlebt aber dort hat er seine Rolle schon überzeugend gespielt. :ok: Von seiner Rolle in Zack Snyders Film werde ich mich die Woche noch überzeugen.

 

Zumindest die solo Parts von Ben Affleck in "Batman vs. Superman" waren sehr gut. Er hat den dunklen Ritter super verkörpert.

Link to post
Share on other sites

Den neuen Trailer von Ridley Scott's Alien: Covenant

 

 

Viel zu viel CGI und Popkorn-Action, dazu lauter wiederverwertete Szenen aus den alten Teilen, aber naja, bei Ridley Scott kann man dennoch einen relativ gut gemachten Blockbuster erwarten.

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to post
Share on other sites
Den neuen Trailer von Ridley Scott's Alien: Covenant

 

 

Viel zu viel CGI und Popkorn-Action, dazu lauter wiederverwertete Szenen aus den alten Teilen, aber naja, bei Ridley Scott kann man dennoch einen relativ gut gemachten Blockbuster erwarten.

 

Wie zuviel cgi? Zu sehr an den alten teilen, zuviel action? Kann ich gerade ni ht nachvollziehen denn 2 und 4 waren auch actionlastig, 4 ok ned der burner aber 2 war ja mal der hammer.

 

Willst du etwa das man die leutz wieder in den gummi alien anzug packt? Ich nicht xD

 

Und zum glück ist es an die alten teile angelehnt, das gibt ein wesentlich besseres alien feeling als noch prometheus.

 

Zudem kennen wir den film noch nicht also isses bisl voreilig zu sagen er hätte zuviel action, irgendwie müssen sich die menschen ja auch wehren oder hast du etwa sowas wie alien 3 oder 1 erwartet?

Link to post
Share on other sites

ich finde den trailer nicht schlecht.

 

werde mir den film eh zu 100% angucken, will ja wissen wie es weitergeht.

und nach den film wird erst entschieden wie er mir gefallen hat.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
Wie zuviel cgi? Zu sehr an den alten teilen, zuviel action? Kann ich gerade ni ht nachvollziehen denn 2 und 4 waren auch actionlastig, 4 ok ned der burner aber 2 war ja mal der hammer.

 

Willst du etwa das man die leutz wieder in den gummi alien anzug packt? Ich nicht xD

 

Und zum glück ist es an die alten teile angelehnt, das gibt ein wesentlich besseres alien feeling als noch prometheus.

 

Zudem kennen wir den film noch nicht also isses bisl voreilig zu sagen er hätte zuviel action, irgendwie müssen sich die menschen ja auch wehren oder hast du etwa sowas wie alien 3 oder 1 erwartet?

 

Natürlich will ich die Leute wieder in den Alien-Anzug stecken, weil das 1000 mal besser und natürlicher wirkt als diese erbärmlichen unglaubhaften CGI-Aliens mit ihren Videospiel-Animationen, wie soll man sowas bloß ernst nehmen?

 

Und Teil 2 war nicht actionlastig im heutigen POPKORN-Action-Sinne, es waren stets Szenen der absoluten Hochspannung, also alles andere als oberflächliche Action Avengers-Style. Im Trailer gab es halt paar dieser aufgblasenen Action-Szenen.

 

Mit wiederverwerteten Szenen meine ich sowas wie die Eier-Szene oder das Baby-Alien, was wieder aus dem Mensch platzt, es sind Szenen, die zu Klischees geworden sind und keine Wirkung mehr erzielen.

 

Prometheus war 08/15-Hollywood-Sci-Fi-Kost, warum sollte ich jetzt etwas anderes erwarten, erstrecht nach diesem Trailer? Das sind alles keine ambitionierten Projekte, das sieht aus wie ein typischer Blockbuster-Film nach einem typischen Blockbuster-Drehbuch. Wer Blockbuster immer geil findet, wird sicherlich auch diesen Film mögen, aber mir sind diese meistens zu schlecht.

Da Ridley Scott es aber handwerklich drauf hat, könnte mich Alien:Covenant gut unterhalten, aber was besonderes ist da denke ich nicht zu erwarten...

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to post
Share on other sites
Den neuen Trailer von Ridley Scott's Alien: Covenant

 

 

Viel zu viel CGI und Popkorn-Action, dazu lauter wiederverwertete Szenen aus den alten Teilen, aber naja, bei Ridley Scott kann man dennoch einen relativ gut gemachten Blockbuster erwarten.

 

Den ich mir aber nicht anschaue da vermutlich wieder zu viel gezeigt wird. :D Nach dem ersten Trailer hat man ja schon gesehen, dass man sich wohl wieder an den alten Filmen orientiert was wohl auch irgendwo logisch ist, da die Vorgeschichte ja daraufhinaus spielt. :zwinker:

 

Und z.B. diese schwimmenden Aliens in Alien 4 fand ich auch schrecklich aber manche Szenen gehen halt nur am Computer...

Link to post
Share on other sites

Also ich möchte nicht noch mal einen Mann in Gummikostüm herumschleichen sehen, dann nehme ich lieber die CGI-Version.

Wir reden hier schließlich von Sir Ridley Scott.
War die letzten Jahre nicht unbedingt ein Indiz für einen guten Film.^^
Link to post
Share on other sites
Also ich möchte nicht noch mal einen Mann in Gummikostüm herumschleichen sehen, dann nehme ich lieber die CGI-Version.

War die letzten Jahre nicht unbedingt ein Indiz für einen guten Film.^^

Na ja, aber im Großen und Ganzen immer noch ziemlich anständig. In den letzten Jahren hat mir sein Robin Hood nicht gefallen (meckern auf hohem Niveau, aber im Grundgerüst noch ein solider Film), hat es aber dafür mit Prometheus, The Counselor <3 und Der Marsianer wieder gut gemacht. :)

 

Seine 40jährige Filmografie ist schon atemberaubend: Alien, Blade Runner, Kingdom of Heaven, Black Rain, 1492, Thelma & Louise, Gladiator, Black Hawk Down, American Gangster... Meisterwerke durch die Bank weg. :)

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...