Jump to content

Welche Games zockt ihr zur Zeit?


TFX
 Share

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb consoleplayer:

Soll das echt so schwer werden? 😬

Sagen wir mal so. Die es alle angespielt hatten, da war der Schwierigkeitsgrad auf Normal eingestellt und die sind viel gestorben. Man muss aber auch sagen, das sie nur das dritte Kapitel spielen konnten. Aber allgemein ein Fehlschuss, nicht gut ausweichen, einige Spezies nicht schnell genug erledigt usw. wird krass bestraft. Denn es soll realistisch wirken, das wir keine übermacht sind, sondern sehr verletzlich.

Ob es für einen persönlich schwer wird, wird man sehen. Man muss halt gut taktisch kämpfen, konzentriert sein, gute Reaktionen usw. haben. Auch wegrennen ist hier zum größten Teil keine gute Option und macht es sogar noch schlimmer. Ich denke mal das wird halt so ungefähr wie in Returnal werden, wo auch fast jeder Fehler bestraft wird.

Lassen wir uns einfach überraschen und wird schon richtig geil werden der Trip.

Edited by spider2000
  • Thanks 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 41 Minuten schrieb spider2000:

Sagen wir mal so. Die es alle angespielt hatten, da war der Schwierigkeitsgrad auf Normal eingestellt und die sind viel gestorben. Man muss aber auch sagen, das sie nur das dritte Kapitel spielen konnten. Aber allgemein ein Fehlschuss, nicht gut ausweichen, einige Spezies nicht schnell genug erledigt usw. wird krass bestraft. Denn es soll realistisch wirken, das wir keine übermacht sind, sondern sehr verletzlich.

Ob es für einen persönlich schwer wird, wird man sehen. Man muss halt gut taktisch kämpfen, konzentriert sein, gute Reaktionen usw. haben. Auch wegrennen ist hier zum größten Teil keine gute Option und macht es sogar noch schlimmer. Ich denke mal das wird halt so ungefähr wie in Returnal werden, wo auch fast jeder Fehler bestraft wird.

Lassen wir uns einfach überraschen und wird schon richtig geil werden der Trip.

Hm das ganze klingt ja eher wie ein Souls-like. 😓

Wenn Normal schon hart ist, dann weiß ich ja welchen Schwierigkeitsgrad ich wählen werde...

  • Like 1

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb TomSir79:

Hm das ganze klingt ja eher wie ein Souls-like. 😓

Wenn Normal schon hart ist, dann weiß ich ja welchen Schwierigkeitsgrad ich wählen werde...

So könnte man es ungefähr sagen. Aber wir spielen es ja von Anfang und können uns dann besser hochleveln, bessere Dinge finden usw.  Die es angespielt haben wurden ja quasi ins Kapitel 3 reingeschmissen. Allgemein wird es halt (sehr) anspruchsvoll werden.

 

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Brykaz89:

Die Deckung habe ich auch direkt genutzt als angefangen habe hehe. 

Habe ich anscheinend noch nicht zu kaufen die Roboter bisher nur einen zum Sammeln. 

Das Spiel macht echt Spaß im CO-Op bestimmt noch mehr. Die Waffen auch noch nicht gehabt. Habe bisher auch alle Nebenmissionen auch gemacht und laufe auch von Ziel zu Ziel ohne Schnellreise. 

Bin für Hauptmission bisher überlevelt. Weil alle Nebenmissionen mitnehme oder einfach in Überlevelten Arialen Unterwegs bin. Was ist eigentlich das Max Level? 

Ja, die meisten der aufgezählten Dinge bekommst du erst später, im Laufe des Spiels.

 

Ich bin mir gar nicht sicher, ob es wirklich ein max. Level gibt? Am Ende war ich bei Lvl 29 oder 30. Am Ende des DLCs dann bei 34.

  • Like 1

Sig The Boys.png

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Nocturne652:

Ja, die meisten der aufgezählten Dinge bekommst du erst später, im Laufe des Spiels.

 

Ich bin mir gar nicht sicher, ob es wirklich ein max. Level gibt? Am Ende war ich bei Lvl 29 oder 30. Am Ende des DLCs dann bei 34.

Ach ok na dann bin ich ja mal gespannt wie lange ich für das Spiel brauchen werde. Mache da ganz entspannt jeden Tag bisher 30 min oder max 1h ^^

DLC geht erst nach der Story oder ist es schon vorher aktiv?

Habe den DLC nur keine Ahnung ab wann man es beginnt.

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Ich spiel ja gerade Horizon forbidden West. 
Jetzt hab ich mal ne Frage an Euch. Irgendwas scheint mein Kopf gegen Alloy zu haben. Also auf der optischen Seite. Kann es sein das die Dame entweder extrem unnatürlich aussieht, hässlich wie die Nacht dunkel, oder sonst irgendwas seltsam ist an dem Charakter Model? Ist es vielleicht auch der Artstyle … keine Ahnung. Geht es euch auch so? Ne Idee warum wenn es so ist? 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Hab übrigens auch schon die ersten beiden TLoU-Folgen gesehen und es war ziemlich unterhaltsam. Verglichen mit Filmen nur Mittelklasse-Niveau und Charaktere verhalten sich nicht immer glaubwürdig, Writing geht besser, aber mich imponieren am meisten die Hintergrund-Stories, wie das Virus ausgebrochen ist usw., vermutlich weil das für mich interessanter ist als die bereits mehrfach erlebte Handlung aus dem Spiel. Diese Vorgeschichte ist richtig schön mit einer bedrohlichen Atmosphäre versehen, dieser leise unterschwellige Terror, dass etwas schlimmes bevorsteht, dass man die "Bomben" rausholen soll... Druckmanns Regie in Episode 2 war nicht verkehrt für den Anfang. Da geht aber noch viel mehr, was Spannung betrifft. Ich meine, die Raptoren und die Kinder in der Küche in Jurassic Park z.B., das spielt mindestens 2 Ligen höher als diese Clicker-Szene. All die Szenen in A Quiet Place 2 sind ebenfalls viel effektiver und auf einem viel höheren Niveau. TLoU ist auf keinen Fall weltklasse inszeniert. Aber es ist gut und atmosphärisch, und dank des hohen Budgets sind die Sets auch richtig gelungen. CGI-Feuereffekte waren bisher allerdings etwas zu billig, wie die große Explosion in Episode 2, das ist leider zu direkt aufgefallen. Die Charaktere sind, wie ich schon meinte, nicht 100% konsistent, aber sie sind top gespielt. Pedro und Bella funktionieren bestens als Joel und Ellie, aber auch die vielen Nebencharaktere sind mir positiv aufgefallen. Episode 1 war insgesamt denke ich stärker als Episode 2. Mehr Drama, mehr Chaos, mehr Unterhaltung. Aber ist schon ok, wenn der Pilot erstmal ein Knall ist und die zweite Episode etwas entspannter an die Sache heran geht. Was das Writing betrifft, da wird sich in den kommenden Folgen noch zeigen, wie stark es wirklich ist. Ellie und Riley werden da interessant sein, und später die Momente zwischen Joel und Ellie. Bisher war es mehr Vorgeplänkel. Die Geschichte und die Charaktere müssen eben erst entfaltet werden, der Fungus bzw. die Gegner müssen erklärt werden, wie es zur Katastrophe gekommen ist, usw. Bin gespannt... Was mich allerdings wieder total nervt, ist dieses dumme Serienformat. Serien sind einfach nur Müll als Format. TLoU wäre weitaus besser als TV-Filmreihe mit mehreren Filmteilen, die jede Woche gezeigt werden... Was soll dieser 50 Minuten Mist? Fängt gerade erst an, interessant zu werden und dann ist die Folge vorbei... Eine Woche warten für paar mehr Minuten... Einfach nur schlecht. Für die Spannung schlecht, für die Atmosphäre schlecht, als Erlebnis einfach nur schlecht. Zudem auch komplett sinnlos in Streaming-Zeiten. Dieses Format, wie es gerade ist, muss sowas von sterben, braucht und will mit Sicherheit auch kein Mensch...
    • Versuchs mal mit der Realität, in der Steam nicht "Nur" ein Launcher ist, sondern auch einen Store(!) hat, in dem man PC-Spiele kaufen kann und dieser stünde dann in Konkurrenz zum Epic-Store oder auch den von MS.... Wie kann man sowas simples nur völlig ausblenden 🤦 Aber gut, Hauptsache du erklärst uns die Welt 🙈
    • Tja also wo liegt das Problem das du anscheinend meinst oder für wichtig legst das Windows Spiele auf Linux nicht laufen ( was nicht stimmt ). Was für ein Sinn macht diese Diskussion und ja Linux ist kein Alltags OS für den Ottonormal Verbraucher. Dann könntest du auch bitte andere drauf hinweisen wie Waltero das Linux praktisch irrelevant im Gaming Bereich ist, danke
    • ich würde mir eher einen 4. teil wünschen welcher z.b. in einer raumstation oder ähnlichen spielt oder gleich einen generellen neustart da die geschichte am ende von Dead Space 3 ja eigentlich erzählt war. die atmosphäre im remake scheint aber immer noch sehr krass zu sein... 😅
×
×
  • Create New...