Jump to content

Cyberpunk 2077™


Recommended Posts

vor 5 Minuten schrieb Elton:

Schade, dass das Spiel so enttäuscht, gerade wo die ganzen Trailer etc fantastisch aussahen. Dank The Witcher etc. hat man sich deutlich mehr ausgemalt, vor allem auf technischer Sicht. 

Und da wären wir wieder beim Thema... Anstatt sich Zeit zu lassen und ein fertiges Spiel auf den Markt zu bringen, erscheint ein unfertiges Spiel, dass einiges an Patches Schlucken muss bis es rund läuft. Hauptsache Vollpreistitel. 

Mit den Spielern kann man es ja machen. Grosser Day One Patch - kein Problem. Ist ja mittlerweile normal. Machen alle so.

Die Entwicklung geht in die falsche Richtung. 

Dann lieber noch einmal nach hinten verschieben, auch wenn dadurch der Hype geschmälert wird und die Leute enttäuscht sind. Aber lieber die Leute so enttäuschen, als wenn sich "alle" (betrifft scheinbar hauptsächlich die alten Konsolen) über das Spiel aufregen und ein Shitstorm ausbricht, der hier sogar gerechtfertigt zu sein scheint. Ob das Spiel 7 oder am Ende sogar 8 Jahre in Entwicklung war - juckt hinterher niemand mehr, wenn man mit einem geilen Produkt sämtlichr Kritiker zum Schweigen bringt. Das war jetzt eher ein Eigentor. 

Eigentlich schade. 

Der Schaden ist ja schon angerichtet und von so nen Release erholen sich die wenigsten Buggy-Games.

Sie müssen jetzt patchen was das Zeug hält und dann auch noch eine medienwirksame Entschuldigung bringen ala "Aufgrund unseres Fehlers werden die richtigen Upgrades auf der PS5 umsonst sein und eben so die großen Story Dlcs". Sie werden sehr viel Arbeit darein stecken müssen.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Trotz Beenden der Hauptstory komme ich nicht los von dem Spiel. Werde nun alle restlichen Nebenaufgaben erledigen. Finde es cool, dass sogar die Aufträge immer eine Geschichte haben. Gestern so e

Die Leute haben ein Produkt zum Vollpreis gekauft und können erwarten, dass es auch funktioniert. In 2-3 Monaten bekäme man das Spiel mit Sicherheit zum halben Preis. Bei so extremen Fällen, wie b

Ich habe jetzt ca. 1,5 Stunden gespielt. Hab mich nun doch für den Nomad entschieden. Was ich bis jetzt von den Badlands gesehen habe, sieht einfach fantastisch aus. Die ganzen Details sind nicht mehr

Posted Images

vor 5 Minuten schrieb daywalker2609:

Der Schaden ist ja schon angerichtet und von so nen Release erholen sich die wenigsten Buggy-Games.

Sie müssen jetzt patchen was das Zeug hält und dann auch noch eine medienwirksame Entschuldigung bringen ala "Aufgrund unseres Fehlers werden die richtigen Upgrades auf der PS5 umsonst sein und eben so die großen Story Dlcs". Sie werden sehr viel Arbeit darein stecken müssen.

Hast du denn eine PS5?

Bisher ist meine Version sehr gut spielbar. Die PS4 Versionen sind eine Zumutung hier hast du vollkommen recht. Ja ich denke auch das sie da einiges zu tun haben , auf allen Konsolen und dem PC.

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Eloy29:

Ich sehe nur einen der meint er ist extrem witzig. Bist du aber nicht eher extrem ......

Was für ein schwacher Konter. Richtig richtig schwacher Konter. Da geht doch mehr. 
 

PS: Digital foundry hat nun die PS4 Version analysiert und: „really really poor“ war deren Urteil. Aber beim Eloy läufts in 8K, sechsfachem Raytracing und ganz smooth und ohne Bugs. :) Der Rest der Welt hat einfach keine Ahnung. Geh mal zum Optiker. 

Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Eloy29:

Hast du denn eine PS5?

Bisher ist meine Version sehr gut spielbar. Die PS4 Versionen sind eine Zumutung hier hast du vollkommen recht. Ja ich denke auch das sie da einiges zu tun haben , auf allen Konsolen und dem PC.

Ich hab noch keine PS5, weil aus Gründen.

Ich habe mit größeren Grafik Downgrades gerechnet, aber nicht mit diesen Zustand. Das bei mir auf einige Modelle erst später die Textur geklatscht wird, ist nicht schön aber verschmerzbar. Das auf einmal Personen einfach so aufploppen oder Fahrzeuge auf der Straße vor einem, eher weniger. Mal ganz davon zu schweigen das ich in 4 Stunden schon 3 Abstürze hatte.

Link to post
Share on other sites

Weiß nicht ob es hier schon geschrieben wurde oder ob ich jetzt der einzige mit dem Problem bin (ich schätze mal nicht). Bei der Story Mission sehr weit am Anfang wenn man zu dem "Doktor" Viktor muss, war bei mir die Mission verbuggt. Nach erfolgreicher "Operation" stand da dann ich solle doch mit genau diesem Doktor reden, was aber nicht mehr ging, es ging also nicht weiter. Ich musste dann zwei mal den Anfang der Mission manuell neu laden, also nach dem dritten Mal hat es dann geklappt. Wer also ein gleiches Problem hat, das behebt es.

 

Grundsätzlich ist mein Eindruck von dem Spiel zweigeteilt. Mir persönlich langt die Grafik und technische Performance für ein PS4 Spiel dieser Größe auf meiner PS5 aus. Es lief bislang super flüssig und dank einiger Leute hier, hab ich jetzt endlich auch HDR Settings gefunden, die zumindest nicht schlechter als ohne aussehen. Die Fehler, wie verbuggte Missionen oder Abstürze, von denen ich auch schon einen hatte, trüben aber das Spielgefühl sehr. Von den restlichen Gameplaymechaniken kann ich nicht viel sagen, dazu habe ich zu wenig gesehen und wurde förmlich überladen mit Infos.

Meiner Meinung nach hätten sie es lieber auf Herbst 2021 schieben sollen und das Spiel dann nur für  Next Gen und PC machen sollen. Aber man merkt eben das CDPR die Verkäufe der PS4/One mitnehmen wollte. Am Ende tun mir aber die ganzen Mitarbeiter leid die Jahrelang da viel Arbeit und Herzblut reingebuttert haben und die es im Prinzip jetzt mit Hohn und Spott gedankt bekommen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb daywalker2609:

David Hain beschreibt es recht gut in seinem Twitter-Post:

 

Was hier los wäre wenn EA so ein Spiel veröffentlicht hätte, kann man sich gar nicht ausmalen.

 

Ich bin mal gespannt wann sich CD Project Red zu Wort melden wird.

 

Darauf warte ich schon den ganzen Tag. Ich vermute aber mal das die Entwickler sich irgendwo in ihren Häusern verbarrikadiert haben und Offline gegangen sind mit Champagner und Partys. Feiern sich einen ab wie trickreich sie doch die LastGen Spieler übers Ohr gehauen haben. 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb kaluschnikop:

Weiß nicht ob es hier schon geschrieben wurde oder ob ich jetzt der einzige mit dem Problem bin (ich schätze mal nicht). Bei der Story Mission sehr weit am Anfang wenn man zu dem "Doktor" Viktor muss, war bei mir die Mission verbuggt. Nach erfolgreicher "Operation" stand da dann ich solle doch mit genau diesem Doktor reden, was aber nicht mehr ging, es ging also nicht weiter. Ich musste dann zwei mal den Anfang der Mission manuell neu laden, also nach dem dritten Mal hat es dann geklappt. Wer also ein gleiches Problem hat, das behebt es.

 

Grundsätzlich ist mein Eindruck von dem Spiel zweigeteilt. Mir persönlich langt die Grafik und technische Performance für ein PS4 Spiel dieser Größe auf meiner PS5 aus. Es lief bislang super flüssig und dank einiger Leute hier, hab ich jetzt endlich auch HDR Settings gefunden, die zumindest nicht schlechter als ohne aussehen. Die Fehler, wie verbuggte Missionen oder Abstürze, von denen ich auch schon einen hatte, trüben aber das Spielgefühl sehr. Von den restlichen Gameplaymechaniken kann ich nicht viel sagen, dazu habe ich zu wenig gesehen und wurde förmlich überladen mit Infos.

Meiner Meinung nach hätten sie es lieber auf Herbst 2021 schieben sollen und das Spiel dann nur für  Next Gen und PC machen sollen. Aber man merkt eben das CDPR die Verkäufe der PS4/One mitnehmen wollte. Am Ende tun mir aber die ganzen Mitarbeiter leid die Jahrelang da viel Arbeit und Herzblut reingebuttert haben und die es im Prinzip jetzt mit Hohn und Spott gedankt bekommen.

Sie hätten es von vornerein verschieben müssen bzw wurde es viel zu früh angekündigt und jetzt haben sie Salat.

Das Spiel ist ja seit 2016 in wirklicher Entwicklung (wo man angefangen hat das Spiel zu programmieren ) und da waren PS5 und die neue Xbox noch gar nicht bekannt.

Von daher ist es wirklich sehr bedenklich in was für einen Zustand sich das Spiel befindet. Die Kosten dürften halt enorm angestiegen sein und so musste man die PS4 bzw XBOX Version zähneknirschend machen.

Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb Heinshecker:

oder Ubisoft.

Die ganze Situation erinnert mich sehr an Watch Dogs 1 damals, was sie bei der E3 gezeigt und was dann im Endprodukt geliefert wurde.

Dort war es fast genauso wie bei CDPR jetzt. Hätte niemals gedacht das die mich so enttäuschen werden

 

Hab das Spiel nochmal angeworfen auf der PS4 slim, wollte wenigstens mal ein paar kleine Nebenmissionen machen aber es ist einfach zu traurig, wenn ich mir die Gegend so anschaue, man man man, was haben die sich nur dabei gedacht, echt krass. Die Ampeln sind Klötze einfach viereckige Klötze, die Ferne ist unscharf auch wenn man die Filter wegschaltet. Keine Gesichtsanimationen einfach leblose Gesichter, das Spiel lebt einfach nicht, es ist tot. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...