Jump to content

Zuletzt gesehene Serie - Thread


VanDerKrone
 Share

Recommended Posts

vor 4 Minuten schrieb President Evil:

Andor Episode 5

Eigentlich gefällt mir diese Star Wars Serie wirklich super. Ja der Aufbau ist langsam.

Eigentlich stört mich das nicht. Es hilft dem World Building und in dieser Kategorie finde ich Andor so ziemlich das beste Star Wars überhaupt.

Das Problem mit dieser Serie ist aus meiner Sicht vor allem die Veröffentlichungspolitik. Andor ist wirklich die falsche Serie für eine wöchentliche Ausstrahlung. Dafür passiert pro Woche einfach zu wenig. Ich glaube, wenn man Andor einfach durchbingen könnte, würde man sie viel positiver wahrnehmen.

Klar, man könnte einfach warten. Aber dafür bin ich scheinbar zu schwach 😅

Man weiß zumindest immer, dass Folge 6, 9 und 12 die Highlightfolgen werden😁 ist echt dumm gemacht.jedes Mal 2 folgen Aufbau 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

House of the Dragon / Season 1 / Episode 7 / Sky

Die Serie nimmt mittlerweile richtig fahrt auf. Die Fronten sind verhärtet und die Schlinge um Rhaenyra's Hals zieht sich langsam zu. Das einzige was mir nicht gefallen hat waren die Szenen draußen bei Nacht. Das wurde aber auch von vielen Kritikern bemängelt. Da wurde bei Tag gedreht und dann das Bild verdunkelt.
Ansonsten bin ich gespannt wie es am Montag weiter geht :) 

Chernobyl / Episode 3 / Sky

So deprimierend und realistisch die Serie auch ist, umso interessanter ist sie auch. Diese Folge hat gezeigt wie die Strahlungsopfer nach und nach verenden. Wirklich schlimm und ich hoffe das sowas nie wieder auf der Welt passiert.

  • Like 1

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb President Evil:

Andor Episode 5

Eigentlich gefällt mir diese Star Wars Serie wirklich super. Ja der Aufbau ist langsam.

Eigentlich stört mich das nicht. Es hilft dem World Building und in dieser Kategorie finde ich Andor so ziemlich das beste Star Wars überhaupt.

Das Problem mit dieser Serie ist aus meiner Sicht vor allem die Veröffentlichungspolitik. Andor ist wirklich die falsche Serie für eine wöchentliche Ausstrahlung. Dafür passiert pro Woche einfach zu wenig. Ich glaube, wenn man Andor einfach durchbingen könnte, würde man sie viel positiver wahrnehmen.

Klar, man könnte einfach warten. Aber dafür bin ich scheinbar zu schwach 😅

Da gebe ich dir vollkommen recht. Diese wöchentlichen Veröffentlichungen nerven mich auch immer mehr. Gibt ja ein paar Serien wo es vielleicht sogar Sinn ergibt, aber bei 90% ist es einfach nur Abostreckung. Und dann sind die Star Wars-Serien eh immer sehr kurz mit 30 Minuten und bei Andor ist das Tempo noch dazu langsam. Hatte man sich im Streaming-Zeitalter gefreut, dass man Serien durchbingen kann und jetzt wird alles wie früher im TV wöchentlich veröffentlicht.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Ich bin irgendwie auf The Crown auf Netflix hängen geblieben. Dieses ganze Royals-Thema interessiert mich eigentlich nicht und ich weiß auch nicht wirklich etwas darüber (hab z.B. erst aus der Serie erfahren das die Queen eine Schwester hatte). Aber unabhängig davon ist diese Serie einfach richtig gut gemacht. Die Darsteller machen einen sehr guten Job. 

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Van_Ray:

Da gebe ich dir vollkommen recht. Diese wöchentlichen Veröffentlichungen nerven mich auch immer mehr. Gibt ja ein paar Serien wo es vielleicht sogar Sinn ergibt, aber bei 90% ist es einfach nur Abostreckung. Und dann sind die Star Wars-Serien eh immer sehr kurz mit 30 Minuten und bei Andor ist das Tempo noch dazu langsam. Hatte man sich im Streaming-Zeitalter gefreut, dass man Serien durchbingen kann und jetzt wird alles wie früher im TV wöchentlich veröffentlicht.

Wie sollen es sie sonst machen? Damit den Abos verdienen sie eben ihr Geld oder man muss Werbung im Kauf nehmen wie im guten alten linearen TV. 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Olli90:

Wie sollen es sie sonst machen? Damit den Abos verdienen sie eben ihr Geld oder man muss Werbung im Kauf nehmen wie im guten alten linearen TV. 

Wie vor 5 Jahren auch die ganze Staffel zur Verfügung stellen und nicht scheibchenweise veröffentlichen. Damals haben sie ihr Geld auch mit Abos verdient oder nicht? Ich kann als Kunde ja nichts dafür, dass es auf einmal sechs verschiedene Anbieter gibt mit weniger Content pro Anbieter und nicht nur Netflix wie damals.

Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb Van_Ray:

Wie vor 5 Jahren auch die ganze Staffel zur Verfügung stellen und nicht scheibchenweise veröffentlichen. Damals haben sie ihr Geld auch mit Abos verdient oder nicht? Ich kann als Kunde ja nichts dafür, dass es auf einmal sechs verschiedene Anbieter gibt mit weniger Content pro Anbieter und nicht nur Netflix wie damals.

Netflix kann sich sowas leisten aber Disney veröffentlich kaum was an Content. Die haben derzeit nur Andor als Grund für ein abo. Und wenn ich Disney wäre würde ich es auch so machen 😁 vllt mit zwei folgen pro Woche 

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Olli90:

Netflix kann sich sowas leisten aber Disney veröffentlich kaum was an Content. Die haben derzeit nur Andor als Grund für ein abo. Und wenn ich Disney wäre würde ich es auch so machen 😁 vllt mit zwei folgen pro Woche 

Disney hat doch mega viel Content auf der Plattform und ist vom Preis am günstigsten. Kann ich nicht nachvollziehen. Aber es machen ja sogar Anbieter wie Prime z.B. mit Rings of Power obwohl sowieso jeder Prime wg. der Versandkosten hat und exakt niemand sein Prime-Abo wegen Serien kündigen würde. Es ist einfach dumm und verärgert Kunden.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Van_Ray:

Disney hat doch mega viel Content auf der Plattform und ist vom Preis am günstigsten. Kann ich nicht nachvollziehen. Aber es machen ja sogar Anbieter wie Prime z.B. mit Rings of Power obwohl sowieso jeder Prime wg. der Versandkosten hat und exakt niemand sein Prime-Abo wegen Serien kündigen würde. Es ist einfach dumm und verärgert Kunden.

Also neuer gute Content ist da nicht wöchentlich. Abonniere es nur wegen der Star Wars Serien. Und alles was ich da sehen will habe ich schon gesehen 😁 was gibt das sonst noch für Erfolgsserien auf die alle warten? 

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb spider2000:

She-Hulk - Staffel 1, Folge 8 (Disney+)

Info: 9 Folgen hat die 1. Staffel. Jeden Donnerstag eine neue Folge.

 

Das war mal eine geile Folge. Schon alleine weil ein sehr bekannter Superheld mitgemischt hat. So klasse was da alles abging. Ein geiler Mix aus Humor und cooler Action, sowie tollen Einfällen.

Das Ende macht Lust auf das Staffelfinale.

Heute erst gesehen. Hab's leider gestern verpasst zu schauen. Hast aber vollkommen recht mit deinem Kommentar. Ich habe durchgehend laut lachen müssen. 

Ich hoffe mal dass das Staffel-Finale mit einem Haufen Action zuende geht. Könnte dann ein guter Übergang zu einem Solo-Film oder der zweiten Staffel werden. 

  • Like 1

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...