Jump to content

Zuletzt durchgespieltes Spiel


DumpwEEd
 Share

Recommended Posts

Guardians of the Galaxy PS5

Generell finde ich, hat es @webrov_ schon sehr gut geschrieben. Ich hatte im Vorfeld schon gelesen, dass es gut inszeniert sein soll, aber spielerisch doch eher simpel.

Pro

+ Geschichte typisch Marvel, aber ich steh drauf
+ Humor, wie man es kennt, sehr groß geschrieben
+ Vertonung auf Deutsch sehr gelungen!
+ Grafik, sieht schon grandios aus! (nur Mimik könnte manchmal besser sein)
+ Sound, Songs sind toll!
+ viele Chars drin für Fans der Reihe (kenne leider Comics nicht, daher viele komplett neu für mich)
 

Contra

- manchmal ist es einfach zu wenig Spiel und man läuft nur ewig eine Passage entlang, um den Chars beim Reden zuzuhören
- Kampfsystem ist schon recht langweilig, anfangs noch interessant aber dann keine großen Änderungen mehr
- keine neuen Waffen oder Ausüstung, nur 3+1 Angriffe pro Char (noch weit vorm Ende des Spiel hat man alles aufgewertet...)
- keine wirklichen Denkrätzel, alles sehr einfach gehalten
 

Neutral

-/+ Werkstatt und damit aufwerten von Star Lord, sehr schlicht und da man alle Ressourcen finden möchte, rennt man zu oft im Visier-Scan Modus durch die Gegend und verpasst irgendwie die tolle Grafik
-/+ die Entscheidungen, die man trifft, haben gefühlt keine großen Auswirkungen, außer dass beim Kampf XY dann jemand zur Unterstützung kommt
-/+ Huddle eher langweilig gestaltet, hätte mir auch gewünscht, dass öfters die Songs gespielt werden während des Kampfes
 

Das Spiel setzt meiner Meinung nach zu sehr auf die Inszenierung, gerne spiele ich lineare Games, aber teilweise fühlte es sich wie ein Quantic Dreams Game an, nur mit weniger Entscheidungen und bisschen mehr Spiel, aber Gefühl war schon sehr ähnlich. Dennoch hatte ich viel Spaß und wurde fast durchgehend gut unterhalten. Der Franchise holt einfach nochmal einige Sympathiepunkte raus. :)

 

4,0 von 5 Golden Boys

 

Gruß

Edited by Kintaro Oe
  • Like 1

CutPaste_2022-02-03_19-34-21-361.jpg.8df113558dbb32e25d99f51cd9a9df94.jpg

Link to comment
Share on other sites

The Walking Dead: Saints and Sinners  (Oculus Quest 2)

So geflashed hat mich lange kein Spiel mehr.

Die Atmosphäre ist einfach unglaublich dicht. Das VR-Typische Mittendrin-Gefühl wird hier nicht nur durch das räumlich-visuelle geschaffen, sondern auch durch eine extrem intuitive Bewegungssteuerung. Nach kurzer Eingewöhnungszeit hat man wirklich das Gefühl alles mit einen eigenen Händen zu machen. Die grossartige Soundkullisse trägt ebenfalls viel zur Atmosphäre bei.

Die Survival-Gameplay Mechaniken gehören zum Besten, was ich im Genre gesehen habe.

Negativ ist die z.T. fragwürdige KI der menschlichen Gegner sowie das Speichersystem (es speichert nur, wenn man schläft, oder bei Gebietswechsel). Aber das ist beides nicht wirklich störend.

Ein grossartiges, voll immersives Erlebnis mit ca. 20h Spielzeit. TWD: Saints and Sinners löst für mich Blood and Truth als das bisher beste VR Spiel ab, das ich kenne.

8.7/10

Link to comment
Share on other sites

Persona 5 Strikers 

Insgesamt ein sehr gutes Spiel, dass auch die Elemente des Genres gut in die Geschichte einwebt. In erster Linie aber ein Spiel für die Fans von Persona 5 und da reicht Strikers nicht ran. Die Geschichte ist dann doch schwächer und es gibt noch kleinere Punkte die es schwächer machen. 

Für Fans von Persona 5 aber definitiv ein Pflichttitel, alle anderen sollten erstmal den Vorgänger gespielt haben.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 12/19/2021 um 5:39 PM schrieb vangus:

Drizzlepath: Deja Vu

Eine Stunde tatsächlicher Walking-Simulator. Inhaltslos, belanglos, sinnlos, langweilig, leer, wenig ästhetisch, faul entwickelt, Zeitverschwendung.

1.5/10

 

@AlgeraZF

 

Also normalerweise kann ich deine Bewertungen immer gut nachvollziehen, aber hier dieses mal nicht. 

 

1,5/10 ist ja ziemlich brachial abgeschrieben. 

 

Ich habe dieses Werk gerade genüsslich beendet und muss erst einmal tief in mich gehen. 

 

Nachdenklich sitze ich in meinem Sessel, mit einem Cognacglas in der Hand und frage mich, was uns der Künstler hier mitteilen möchte. 

 

Stellenweise spürte ich Terrence Malick Vibes in meinem Körper. 

 

Eine Bewertung meinerseits fällt mir gerade sehr schwer.

 

Ich bin mal spazieren und denke weiterhin nach. 

  • Like 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb R123Rob:

@AlgeraZF

Also normalerweise kann ich deine Bewertungen immer gut nachvollziehen, aber hier dieses mal nicht. 

1,5/10 ist ja ziemlich brachial abgeschrieben. 

Ich habe dieses Werk gerade genüsslich beendet und muss erst einmal tief in mich gehen. 

Nachdenklich sitze ich in meinem Sessel, mit einem Cognacglas in der Hand und frage mich, was uns der Künstler hier mitteilen möchte. 

Stellenweise spürte ich Terrence Malick Vibes in meinem Körper. 

Eine Bewertung meinerseits fällt mir gerade sehr schwer.

Ich bin mal spazieren und denke weiterhin nach. 

 

Ja, du kannst auch Bobby Koticks Toilettengang spielen und hinterher kannst dich auch auf die Toilette setzen und über den tieferen Sinn seiner Flatulenzen philosophieren...

Nicht jeder "Scheiß" ist gleich ein Kunstwerk und es ist eindeutig das schlechteste Game welches dieses Genre zu bieten hat, mit Abstand. Einfach nur faul paar Monologe reingeklatscht, während man vollkommen sinnlos und bei vollkommen miserabeler Umsetzung dort seine Zeit verschwendet.

Edited by vangus
  • Thanks 1
  • Haha 3

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb R123Rob:

@AlgeraZF

 

Also normalerweise kann ich deine Bewertungen immer gut nachvollziehen, aber hier dieses mal nicht. 

 

1,5/10 ist ja ziemlich brachial abgeschrieben. 

 

Ich habe dieses Werk gerade genüsslich beendet und muss erst einmal tief in mich gehen. 

 

Nachdenklich sitze ich in meinem Sessel, mit einem Cognacglas in der Hand und frage mich, was uns der Künstler hier mitteilen möchte. 

 

Stellenweise spürte ich Terrence Malick Vibes in meinem Körper. 

 

Eine Bewertung meinerseits fällt mir gerade sehr schwer.

 

Ich bin mal spazieren und denke weiterhin nach. 

Kannst du denn noch spazieren gehen und klar denken, oder knallt der Cognac schon zu doll? :D 

Weiss gar nicht wie ich es bewertet habe. Ganz so schlecht mit Sicherheit nicht. Allerdings finde ich das Spiel auch ziemlich schwach. 
Muss sich halt auch mit WS wie Firewatch und Everybody’s Gone to the Rapture messen und da liegen ja Welten dazwischen! 

Edited by AlgeraZF
  • Thanks 1

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb vangus:

Ja, du kannst auch Bobby Koticks Toilettengang spielen und hinterher kannst dich auch auf die Toilette setzen und über den tieferen Sinn seiner Flatulenzen philosophieren...

Nicht jeder "Scheiß" ist gleich ein Kunstwerk und es ist eindeutig das schlechteste Game welches dieses Genre zu bieten hat, mit Abstand. Einfach nur faul paar Monologe reingeklatscht, während man vollkommen sinnlos und bei vollkommen miserabeler Umsetzung dort seine Zeit verschwendet.

Aber es macht doch Spaß! Das die Platin in den paar Minuten zufällig aufgeploppt ist war natürlich Zufall 😋

Am aller aller lustigsten ist es das selbe 5-Minuten-Spiel mehrere Male in einer anderen Version zu spielen, du kannst dir nämlich nicht vorstellen was dort für Überraschungen lauern. 😂

Link to comment
Share on other sites

@vangus @AlgeraZF

 

Ich denke, ich kann es festnageln. Technisch war es in der Tat erschreckend. Fliegende Steine und Grashalme, Tonfehler usw. warfen mich doch stark aus der Sphäre mitten im Spiel. 

 

AlgeraZF hat recht. Die anderen Werke aus diesem Bereich sind einfach in allen Facetten stärker. 

 

Sehr schade. Hier wäre mehr drin gewesen. 

 

Bewertung 3/10 oder 4/10

 

Die Mitte klingt vernünftig. 

 

Bewertung 3,5/10

Edited by R123Rob
  • Like 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich häng jetzt schon ein paar Stunden bei der S-10 Lizenz die ich auf Gold haben will. Die letzte die mir noch ab geht. Meine Strategie bisher: Gegenlenkhilfe Schwach, Traktion auf 1 und ABS auf Standard. Außerdem Anzeige der Ideallinie da ich zu doof bin zu sehen wo es trocken ist.
    • Die teilen alles Brüderlich
    • Hallo an alle Gran Turismo Racer,   mittlerweile zählt die AMS Community 100 Mitglieder und wir haben uns für besondere Events überlegt, dass in Zukunft bei der AMS Community für die Sieger Pokale vergeben werden.   Weiter möchten wir unsere Community noch weiter ausbauen und sind weiterhin auf der Suche nach aktiven Fahrern sowie Streamern für unsere Events.   Wenn wir euer Interesse geweckt haben, schaut gerne bei uns rein und werdet Teil der Community.   Discord: https://discord.gg/K3wnB3QbSe   Euer AMS Team !!!
    • Im Prinzip alles auch nur eine Meinung, egal ob links, rechts oder neutral, verstehe das Problem nicht.  Evtl kann mal einer erklären warum einen das so stört.  Solange man niemanden verletzt oder ähnliches ist es ja nur eine Meinung.  Habe das Gefühl das ich als Ausländer, da sogar weniger Stress damit habe als manche deutsche, warum denkt ihr ist das so, nur wegen damals?   
    • 😳😳😳😅😅😅
×
×
  • Create New...